Consumer Business | Deloitte Deutschland | Handel, Konsumgüter, Food & Beverage, Transport, Tourismus, Hotellerie, Sportbusiness

Consumer Business

Konsumenten in gesättigten Märkten haben mehr Auswahl als je zuvor. Sie sind besser über Preise und Qualität informiert und wissen sehr genau, wo und wofür man am meisten für sein Geld bekommt. Das stellt Unternehmen aus der Branche vor neue Herausforderungen.

Insights

Neues beim Hedge Accounting

IFRS 9 Finanzinstrumente ist der ab 1. Januar 2018 anzuwendende Standard für die Klassifizierung, Bewertung und Wertminderung von Finanzinstrumenten sowie die Abbildung von Sicherungsbeziehungen nach IFRS.

Insights

Deloitte Review

Die Ausgabe 15 des Deloitte Review untersucht Verhaltensanalysen und –vorhersagen, die neuen Akteure auf dem Gebiet des geistigen Eigentums, die Wirtschaftlichkeit des Additive Manufacturing und das anhaltende Problem des Arbeitskräftemissbrauchs innerhalb von Lieferketten.

Insights

European Health & Fitness Market

Die englischsprachige Studie „European Health & Fitness Market“ von Deloitte und der European Health and Fitness Association (EHFA) identifiziert und vergleicht die größten kommerziellen Fitnessbetreiber in Europa.

Services

Hotels & Resorts

Nationale und internationale Investoren, insbesondere Private-Equity Häuser, suchen in einem wachsenden Markt nach Anlagemöglichkeiten und setzen verstärkt auf Hotels als Spezialimmobilie. Dabei nimmt die Bedeutung der Markenhotellerie weiter zu.

Services

Tourism

Im Zeitalter der Globalisierung stehen Destinationen vor der Herausforderung, nachhaltige Entwicklungen und Trends rechtzeitig zu erkennen, Wettbewerbsvorteile zu nutzen und ihr touristisches Potenzial zu optimieren.

Services

Marketing, Pricing & Sales

Marketing und Vertrieb sind zu einem kritischen Treiber für Wachstum und Ertrag geworden. Umsatz und Cash Flow hängen von ihrer Fähigkeit ab, integrierte betriebswirtschaftliche Entscheidungen zu fällen und Ressourcen effektiv zu mobilisieren. 

Insights

Finanzreport deutscher Profisportligen

Seit 2008 veröffentlicht Deloitte jährlich den Finanzreport deutscher Profisportligen und analysiert darin die finanzwirtschaftliche Entwicklung in den umsatzstärksten deutschen Spielklassen jenseits der wirtschaftlich dominierenden Fußballbundesligen. 

Ansprechpartner

Karsten Hollasch

Leiter Consumer Business

Ansprechpartner

Prof. Dr. Stefan Huckemann

Leiter Food & Beverage

Ansprechpartner

Michael Müller

Leiter Real Estate

Ansprechpartner

Hans-Jürgen Pirenz

Leiter Handel

Ansprechpartner

Andreas Süß

Leiter Konsumgüter

Ansprechpartner

Dr. Astrid Bregenhorn- Kuhs

Partnerin Business Tax – Advisory Services

Ansprechpartner

Kay Strobl

Manager Real Estate & Hospitality

Ein Angebot anfordern

Anfrage über unser Online-Formular

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns über das Online-Formular.

Perspectives

Social Media

Get connected – Deloitte Deutschland auf LinkedIn, Facebook, Twitter, YouTube, Xing und mehr!

Insights

Deloitte Millennial Survey 2014

Trotz Vertrauensverlust in Konzerne/Regierungen wollen deutsche Millennials kein eigenes Unternehmen gründen: Nach Ansicht der Millennials verfügen Unternehmen und Regierungen über das Potenzial, die drängendsten Probleme der Zeit zu lösen – aber sie nutzen es nicht ausreichend.