Insights

Corporate-Governance-Forum

Newsletter für Aufsichtsrat und Prüfungsausschuss

Enforcement der Rechnungslegung

Insights

Enforcement der Rechnungslegung

Eine Vertrauenssache

Seit Juli 2005 prüft die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) Abschlüsse von Unternehmen, die den deutschen Kapitalmarkt in Anspruch nehmen. Durch diese Prüfungen – die zusätzlich zur Prüfung der Abschlüsse durch den Aufsichtsrat und den Abschlussprüfer stattfinden – soll das Vertrauen der Kapitalanleger in eine vollumfängliche und konsistente Anwendung der Rechnungslegungsstandards gestärkt werden.

Prüfungen werden aus verschiedenen Gründen eingeleitet:

Prüfungen werden aus verschiedenen Gründen eingeleitet:
  • Anlassprüfung bei Vorliegen konkreter Anhaltspunkte für einen Verstoß gegen Rechnungslegungsvorschriften
  • Verlangensprüfung,  falls der Bafin solche Anhaltspunkte vorliegen
  • Stichprobenprüfung ohne besonderen Anlass

Laut dem Jahresbericht 2013 der DPR wurden in 2013 insgesamt 110 Prüfungen abgeschlossen. Die Fehlerquote lag 2013 bei 14 Prozent gegenüber 16 Prozent  im Jahr 2012 und 25 Prozent im Jahr 2011.

Fehlerursache

Im Falle von Fehlerfeststellungen ordnet die Bafin eine Veröffentlichung der Fehler einschließlich der wesentlichen Teile der Begründung an.

 

Eine wesentliche Fehlerursache sieht die DPR in den komplexen internationalen Bilanzierungsstandards (IFRS). Deloitte-Experten unterstützen Sie:

  • Bei der präventiven Evaluierung von Bilanzierungsfragen
  • Bei der Projektorganisation und der Bearbeitung von Anfragen während der DPR-Prüfung

 

Sprechen Sie uns an!

Wir unterstützen Sie bei allen Belangen der Prüfung durch die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung

Ihr Ansprechpartner

Kirsten Gräbner-Vogel

Kirsten Gräbner-Vogel

Leiterin Enforcement Advisory Services

Kirsten Gräbner-Vogel leitet den Bereich Enforceme...Mehr

Ansprechpartner

Kirsten Gräbner-Vogel

Leiterin Enforcement Advisory Services

Ein Angebot anfordern

Anfrage über unser Online-Formular

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns über das Online-Formular.

Services

Center für Corporate Governance

Wir unterstützen Aufsichtsräte