Insights

Charity Boards

An fünf Standorten unterstützen unsere Deloitte-Mitarbeiter ehrenamtlich gemeinnützige Organisationen. Wir helfen helfen.

Insights

Mitgliedschaften

Um unsere Zukunft aktiv zu gestalten, bringt sich Deloitte kontinuierlich in aktuelle Diskussionen ein und ist Mitglied nationaler und internationaler Organisationen. 

Perspectives

Gesellschaftliches Engagement

Perspektiven für Morgen

Das gesellschaftliche Engagement von Deloitte Deutschland basiert auf unserer über 100jährigen Tradition, gewachsenen Werten und dem stetigen Streben, in unserem Tun den „Standard of Excellence“ zu leben.

Perspektiven für Morgen

Die aktive Vermittlung von Wissen und die Förderung einer qualitativ hochwertigen Aus- und Weiterbildung für ein starkes Bildungswesen der Zukunft sind von jeher vorrangige Ziele unseres Unternehmens. Heute wird Bildung angesichts der zunehmenden Knappheit qualifizierter Fachkräfte, der Globalisierung der Wirtschaft und des internationalen Wettbewerbs noch wichtiger.

Die Deloitte-Initiative „Perspektiven für Morgen“ zur Förderung der Aus- und Weiterbildung von jungen Menschen verankert unser gesellschaftliches Engagement auf allen Ebenen unseres Unternehmens. Das Ergebnis: eine große Nachhaltigkeit der im Rahmen der Initiative umgesetzten Projekte.

Pro-Bono-Beratung

Innovative Projekte und gemeinnützige Organisationen unterstützen wir mit dem, was wir am besten können: Beratung. Mit unserem Know-how in den Geschäftsfeldern Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Corporate Finance und Consulting leisten wir einen Beitrag, der meist viel wertvoller ist als Geld. Ziel der Pro-Bono-Projekte von Deloitte ist die Schaffung nachhaltiger Werte für die Gemeinschaft durch Unterstützung gemeinnütziger Organisationen und öffentlicher Einrichtungen der Aus- und Weiterbildung.

Beispielsweise konnten unsere Mitarbeiter das Wachstum der Kinderzentren Kunterbunt von fünf auf 19 Betreuungseinrichtungen durch Beratung bei der optimalen betriebswirtschaftlichen Aufstellung und bei der Sicherung einer langfristigen Finanzierung unterstützen. 500 neue Betreuungsplätze sind dadurch entstanden.

Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen Deloitte pro bono für die strategische Initiative "Hochschule 2020". In jährlichen Programmen unterstützen wir Forschungsaktivitäten zur Weiterentwicklung des deutschen Hochschulsystems.

Charity Boards

Deloitte-Mitarbeiter koordinieren und unterstützen in lokalen Charity Boards organisatorisch das soziale Engagement am jeweiligen Standort. Verschiedene gemeinnützige und öffentliche Organisationen mit Fokus und Projekten im Bildungsbereich erhalten auf diese Weise regelmäßig finanzielle Unterstützung. Das Unternehmen Deloitte erhöht die Geldspenden der Mitarbeiter automatisch um 20 Prozent.

Junior Management School

Junior Management School

Seit 2012 unterstützt Deloitte die Junior Management School (jMS) im Rahmen einer Partnerschaft. Ziel der jMS ist es, Jugendlichen bereits zur Schulzeit die Dinge zu vermitteln, die im späteren Berufsleben von praktischer und alltäglicher Relevanz sind. Parallel zur Schule erhalten die Jugendlichen u.a. von Deloitte-Mitarbeitern Einblicke in die Berufspraxis und Unterstützung bei der Berufswahl. Das Programm dauert zwölf Monate und behandelt 48 Module. Der Unterricht, der ausschließlich von Unternehmern, Praktikern und Experten durchgeführt wird, findet an insgesamt 20 Tagen in den Schulferien statt. Darüber hinaus arbeiten die Jugendlichen mit Fallstudien, absolvieren ein praktisches Projekt, besuchen Unternehmenstage und Gastvorträge.

jMS-Geschäftsführer Alexander Zimmer: „Die Partnerschaft mit Deloitte hat vom ersten Tag an gut funktioniert. Wir haben bereits erfolgreich Meet & Greets und andere Veranstaltungen durchgeführt, außerdem haben mehrere jMS-ler in ihren Abschlussprojekten konkrete Aufträge von Deloitte bearbeitet. Wir sind sehr froh, die Zusammenarbeit mit einem so engagierten Partner weiter fortzuführen.“

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 haben über 950 Jugendliche die jMS erfolgreich absolviert. Weitere Informationen unter www.juniormanagementschool.de.

Schulpartnerschaften

Gesellschaftliches Engagement bei Deloitte

Deloitte unterstützt Schüler an diversen Schulen bei der Berufswahl und gibt Einblicke in verschiedene Tätigkeitsfelder. So besteht u.a. eine so genannte „Lernpartnerschaft“ mit dem Theodor-Fliedner-Gymnasium in Düsseldorf, in deren Rahmen Deloitte die Jugendlichen regelmäßig zu Azubiseminaren und Schülerpraktika einlädt. Des Weiteren unterstützt Deloitte die Schüler bei der Vorbereitung auf ein Praktikum in einem Ganztagesworkshop, woran schon mehr als 200 Schüler teilnahmen. Weitere Schulpartnerschaften sind geplant.

Münchner Forschungspreis für Wirtschaftsprüfung

Seit 2002 vergeben die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) und Deloitte den Münchner Forschungspreis für Wirtschaftsprüfung an Studierende und Mitarbeiter der LMU, die hervorragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Wirtschaftsprüfung verfasst haben. Hierzu zählen Doktor-, Diplom- oder Masterarbeiten, aber auch Studien, Zeitschriftenbeiträge und ähnliche Publikationen. Deloitte honoriert die herausragenden Leistungen mit einer finanziellen Prämie und gibt damit Ansporn für weitere erstklassige Forschung, insbesondere auf den Gebieten der nationalen und internationalen Rechnungslegung, Unternehmensbewertung und Prüfung.

Ansprechpartner

Sarah Beringer

Senior Manager Corporate Responsibility