Perspectives

EMIR – die Zeit drängt

Der Treasury & Risk Management Survey 2013 wurde im dritten Quartal 2013 in Form einer Online-Befragung unter ausgewählten DAX 100-Unternehmen und großen Mittelständlern mit Sitz in Deutschland durchgeführt.

Insights

Risk-News Newsletter

Unser Newsletter Risk-News informiert Sie regelmäßig zu relevanten Themen aus dem Bereich Enterprise Risk Services.

Perspectives

Treasury and Risk Management Survey 2013

Ein Fokus des diesjährigen Surveys lag unter anderem auf dem Umsetzungstand der Anforderungen aus der EMIR-Verordnung bei deutschen Unternehmen und welche Veränderungen der Rahmenbedingungen auf dem OTC-Derivatemarkt aufgrund von EMIR erwartet werden.

Die Ergebnisse des Hauptteils des Survey gewähren Ihnen Einblicke in den aktuellen Stand der bedeutendsten Treasury-Themenbereiche bei deutschen Unternehmen. Folgend eine Zusammenfassung wichtiger Ergebnisse – die gesamte Erhebung mit graphischen Auswertungen finden Sie in der zum Download angebotenen Version.

Download

Treasury and Risk Management Survey 2013

Finanzrisikomanagement

Wir beobachteten eine durchwegs zurückgegangene Wahrnehmung der Intensität von verschiedenen Risiken gegenüber dem Vorjahr. Besonders signifikant drückte sich dieser Rückgang beim Liquiditätsrisiko aus.

Commodity & Energy Risk Management

Die teilnehmenden Unternehmen sehen sich in diesem Bereich deutlich besser aufgestellt als im Vorjahr. Die Zahl der Unternehmen, die deutliche Verbesserungen an ihrem Commodity Risk Management als nötig ansahen, halbierte sich. Nichtsdestotrotz ist die Absicherung von Industriemetallen und Energieprodukten weiterhin von hoher Bedeutung für die Teilnehmer.

Treasury-Systeme

Die anstehenden Neuerungen im Handel mit OTC-Derivaten sowie die Umsetzung der Anforderungen aus EMIR lassen auch die Anforderungen an Treasury-Systeme steigen: Ein Großteil der teilnehmenden Unternehmen plant Investitionen und einen Ausbau ihres Systems in der nächsten Zeit.

Über die Umfrage

Die Umfrage wurde im dritten Quartal 2013 in Form einer Online-Befragung unter ausgewählten DAX-100-Unternehmen und großen Mittelständlern mit Sitz in Deutschland durchgeführt. Dabei wurden gezielt die Verantwortlichen des Treasury- und Finanzbereichs zur Teilnahme eingeladen.

 

Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns über das Online-Formular.

Karriere

Arbeiten bei Deloitte

Was Ihnen Deloitte in Deutschland zu bieten hat, finden Sie hier: Erfahren Sie mehr über unsere Unternehmenskultur, Work-Life-Balance und Benefits, über Ihre Karrierepfade sowie die Möglichkeiten, international zu arbeiten.

Ansprechpartner

Herbert Apweiler

Leiter FSI Assurance