Technology Fast 50

Insights

Technology Fast 50 Award

Die Gewinner 2014 stehen fest

Zahlreiche stark wachsende Unternehmen aus Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren in zukunftsorientierten Technologiefeldern positioniert. Verantwortlich dafür sind Unternehmer, die es mit Risikobereitschaft und Entrepreneursgeist geschafft haben, ihre Visionen konsequent zu verfolgen. Diese Unternehmen weisen auch in schwierigen konjunkturellen Zeiten kontinuierliche Wachstumsraten auf.

Eine besondere Herausforderung stellt oftmals die Balance zwischen Wachstum und Expansion auf der einen sowie der Anpassung der Organisationsstrukturen auf der anderen Seite dar. Deloitte würdigt die Unternehmen, die diese Herausforderung meistern. Preisträger des Technology Fast 50 Award bauen ihre Erfolgsbasis auf neue Technologien und sind die am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branchen IT, Kommunikation und Life Science. Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen zum Wettbewerb. Wir gratulieren allen Preisträgern.

Über Technology Fast 50

Historie

Der erste Wettbewerb von Technology Fast 50 fand 1995 in den USA statt. Jedes Jahr kommen weitere in der ganzen Welt hinzu. In Deutschland wird der Technology Fast 50-Wettbewerb 2014 zum zwölften Mal durchgeführt.
Technology Fast 500 wurde von Deloitte 1997 in den USA gestartet. 2002 folgte die Einführung von Technology Fast 500 in Europa und der Region Asien/Pazifik.

Bewerbungszeitraum

Wie und bis wann kann man sich bewerben?

Die Bewerbungsphase 2014 ging vom 14. April bis 13. Juli. Leider ist momentan keine Bewerbung mehr möglich. Schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten an fast50@deloitte.de und wir informieren Sie über den Start der Bewerbungsphase 2015.

Timing

Wie ist der zeitliche Ablauf des Wettbewerbs?

  • 14. April - 13. Juli 2014: Bewerbungszeitraum. 
  • Juli/August: Interviews zu den Technology Fast 50 Sustained Excellence Awards
  • September: Jurysitzungen Sustained Excellence Award und Sonderpreis Innovation
  • 5. November 2014: Preisverleihung Technology Fast 50 in Hamburg. Hier finden Sie eine Übersicht aller Preisträger 2014.
  • 27. November 2014: Preisverleihung Technology Fast 500 EMEA

Wettbewerbskategorien

Welche Wettbewerbskategorien gibt es?

Der Technology Fast 50 Award umfasst vier Wettbewerbskategorien:

  • Technology Fast 50: Die Kategorie für die 50 am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen Deutschlands - gemessen am prozentualen Umsatzwachstum der letzten fünf Geschäftsjahre
  • Rising Stars: Wir prämieren die erfolgreichen Newcomer für schnelles Wachstum. Unternehmen in dieser Kategorie müssen mindestens drei Jahre am Markt sein.
  • Sustained Excellence Award: Neben Finanzkennzahlen wie schnellem Umsatzwachstum beurteilen wir diese Unternehmen in einem persönlichen Gespräch nach zusätzlichen qualitativen Kriterien.
  • Sonderpreis Innovation: Ihr Geschäftsmodell, Produkt oder Ihre Technologie sind besonders innovativ? Dann ist unsere neue Kategorie das Richtige für Sie.
Unter "Bewerbungskriterien" erfahren Sie mehr über die einzelnen Kategorien.

Bewerbungskriterien

Welche Kriterien muss ich erfüllen, um mich für eine Kategorie zu bewerben?

Technology Fast 50
Deloitte zeichnet die 50 am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branchen IT, Kommunikation und Life Sciences aus. Bewertungskriterium ist das durchschnittliche prozentuale Umsatzwachstum der letzten fünf Geschäftsjahre (2009 bis 2013). Zur Teilnahme eingeladen sind Unternehmen aus den Bereichen Kommunikation oder Netzwerkbetrieb, Internet, Computer/ Peripherie, Life Sciences, Neue Technologien (z.B. Nanotechnologie, Solartechnik, Brennstoffzellen etc.) oder Software, die nachfolgende Kriterien erfüllen:

  1. Es handelt sich um ein Technologieunternehmen, das sich wie folgt auszeichnet: Eine selbst entwickelte Technologie trägt zu einem nennenswerten Anteil zu den Umsatzerlösen des Unternehmens bei. Die Verwendung von Technologien anderer qualifiziert nicht zur Teilnahme. Ein nennenswerter Anteil der Umsatzerlöse wird der Forschung und Entwicklung von Technologie gewidmet.
  2. Das Unternehmen besteht seit mindestens fünf Jahren.
  3. Die Umsatzerlöse betragen für das Wirtschaftsjahr 2009 mindestens 50.000 EUR und für das Wirtschaftsjahr 2013 mindestens 1.000.000 EUR.
  4. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in Deutschland (Tochtergesellschaften und Sparten sind von der Teilnahme ausgeschlossen, es sei denn, Anteile werden von Dritten gehalten und das Unternehmen wird an der Börse separat gehandelt.

Sustained Excellence Award

Ihr Unternehmen erfüllt die Technology Fast 50-Kriterien, Ihr prozentuales Umsatzwachstum hat sich aber aufgrund Ihrer Unternehmensgröße verlangsamt? Dann bewerben Sie sich (zusätzlich) für den Sustained Excellence Award. In dieser Kategorie zeichnen wir Unternehmen aus, die sich neben langfristigem Wachstum insbesondere durch Innovationsfähigkeit, Unternehmergeist und hervorragende Leistungen auszeichnen.

Zur Qualifizierung für den Sustained Excellence Award ist die Erfüllung der Technology-Fast50-Kritieren Voraussetzung. In einem anschließenden Interview mit einem Vertreter von Deloitte wird Ihr Unternehmen darüber hinaus bezüglich seines Wettbewerbsvorteils (Competitive Advantage)/-position, Managements und Firmenkultur und seiner finanziellen Leistungsindikatoren 2013 beurteilt. 

Rising Stars

Für die Rising Stars sind die Nominierungskriterien 2 und 3 des Technology Fast 50 abgewandelt:
Die Umsatzerlöse betragen für das Wirtschaftsjahr 2011 mindestens 30.000 EUR und für das Wirtschaftsjahr 2013 mindestens 800.000 EUR. Das Unternehmen besteht mindestens seit drei Jahren. 

 

Sonderpreis Innovation

Mit dem Sonderpreis Innovation zeichnen wir erstmals besonders innovative Geschäftsmodelle, Produkte oder Technologien aus. Die Kriterien des Sonderpreises sind losgelöst von den Fast-50-Kriterien.

Was ist Innovation?
Innovation ist das Erschaffen eines lohnenswerten neuen Angebots:

  • Lohnenswert - Innovationen müssen sich betriebswirtschaftlich selber tragen, d.h. Preis und Wert für den Käufer stehen im Einklang und die Innovation deckt mindestens die Kapitalkosten ihrer Entwicklung. Innovationen müssen über den Status der Erfindung hinaus sein.
  • Neu - Innovationen müssen nicht radikal neu sein, sondern nur in ihrem Umfeld (Branche, Konsumentengruppe, etc.) als neu empfunden werden. Ausdrücklich können Innovationen Kombinationen bestehender Produkte / Technologien sein. Innovationen müssen keine Erfindungen beinhalten.
  • Angebot – Innovationen müssen keine Produkte sein, sondern können auch Technologien, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle oder Interaktionen zwischen Anbieter und Kunde sein.

Als weiteres Kriterium sollte Ihre Innovation bereits wirtschaftlichen Erfolg nachweisen können. Die Umsatzerlöse aus der Innovation liegen bei mind. 100.000 EUR.

Auch Ihre Bewerbung erfordert etwas Kreativität. Zeigen Sie uns zum Beispiel mit einem kurzen Video, einer Audio-Datei oder einer Präsentation, was Ihre Innovation ausmacht. Die Jury wird alle Einreichungen vor allem nach den Kriterien Markterfolg/Marktchancen, Innovationsgrad, Weiterverwertungsmöglichkeit, Mehrwert für die Gesellschaft sowie Prozess der Entwicklung beurteilen. 

Sonderpreis Innovation

Wie bewerbe ich mich für den Sonderpreis Innovation?

Die Bewerbungsphase für den Sonderpreis Innovation 2014 ist abgelaufen.

Sustained Excellence Award

Ich habe mich für den Sustained Excellence Award beworben, wie gehts jetzt weiter?

Wir prüfen Ihre Bewerbung, ob Sie die grundsätzlichen Kritieren des Technology Fast 50 erfüllen. Im Juli und August 2014 führen wir mit den Unternehmen persönliche Interviews. Bezüglich der Terminvereinbarung kommen wir auf Sie zu. Die ausgewerteten Interviewfragebögen werden im September durch eine Jury aus Deloitte-Mitarbeitern und externen Experten bewertet und die Sieger ermittelt. Wir prämieren jährlich drei Unternehmen mit dem Sustained Excellence Award.

Technology Fast 500 EMEA

Was ist der Technology Fast 500 EMEA und wie kann ich daran teilnehmen?

Technology Fast 500 EMEA ist das relevante Programm für europäische Unternehmen. Es zeichnet die am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen in der Region Europa, Middle East und Afrika aus. Durch die Anbindung des deutschen Technology Fast-Programms an das europäische Fast 500-Programm werden die deutschen Top 50-Unternehmen automatisch dort einbezogen und somit Bestandteil eines Präsentations- und Kontaktforums mit europäischer Dimension. Die Auszeichnung ist längst zum Qualitätssiegel und anerkannten Wettbewerbsfaktor für unternehmerischen Erfolg geworden. Eine separate Bewerbung ist nicht notwendig.

Wir gratulieren 28 Unternehmen des deutschen Technology Fast 50 2013, die eine Platzierung unter den EMEA Fast 500 2013 erreichen konnten. Hier finden Sie das Ranking der 500 am schnellsten wachsenden Unternehmen der Region EMEA im Jahr 2013.

Wir danken unseren Partnern

 

Ihr Kontakt zu uns

Technology Fast 50 Team

Technology Fast 50 Team

Sie haben Fragen zum Deloitte Technology Fast 50 A...Mehr

Dr. Andreas Gentner

Dr. Andreas Gentner

Leiter Technology, Media & Telecommunications

Dr. Andreas Gentner leitet europaweit den Industri...Mehr

Ansprechpartner

Dr. Andreas Gentner

Leiter Technology, Media & Telecommunications

Ansprechpartner

Technology Fast 50 Team

Services

Technology, Media & Telecommunications

Die TMT-Branche ist dynamisch, erfindet sich stetig neu. Megatrends wie Mobility, Konvergenz und Digitalisierung zwingen Unternehmen, ihre Geschäftsmodelle permanent zu überdenken und anzupassen. Wir helfen dabei.