Human Capital

Mitarbeiter sind nicht mehr nur einfach Humankapital, sondern ein wichtiges „Asset“ von Organisationen geworden. Der Unternehmenserfolg ist immer stärker vom Erfolg der Personalstrategie und der Talent-Agenda abhängig.

Services

Human Capital

Mitarbeiter sind nicht mehr nur einfach Humankapital, sondern ein wichtiges „Asset“ von Organisationen geworden. Demografische Verschiebungen, Fach- und Führungskräftemangel machen den Unternehmenserfolg immer stärker vom Erfolg der Personalstrategie und der Talent-Agenda abhängig.

Services

Organization & Change

Die dynamische Entwicklung von Märkten, Kundenbedürfnissen und Technologien fordert von Unternehmen die Bereitschaft und Fähigkeit, Veränderungen erfolgreich umzusetzen, das bestehende Wissen effektiv einzusetzen und neues Wissen zu erlangen. 

Services

HR Transformation

Durch Prozess- und HR-Technologie-Optimierung, HR Shared Services, Employee & Manager Self Services sowie selektives HR Outsourcing wurden teilweise signifikante Verbesserungen und eine erhöhte Professionalität in administrativen Personalprozessen erreicht.

Services

Total Rewards

Die Ausgestaltung der Vergütungsprogramme und Nebenleistungen ist ein wesentlicher Differenzierungsfaktor bei der Suche, Bindung und Motivation von leistungsfähigen Mitarbeitern.

Ansprechpartner

Udo Bohdal-Spiegelhoff

Leiter Human Capital

Ein Angebot anfordern

Anfrage über unser Online-Formular

Tools

HR Shared Services Online Assessment

Studie: Überprüfen Sie den Reifegrad Ihrer HR Shared Services Funktion

Solutions

AsOne

Das Service-Angebot „AsOne“ zur Steigerung der Führungseffektivität beruht auf einer neuen Methode, die Organisationen dabei unterstützt, gemeinsam auf ein Ziel hin zu arbeiten. 

Solutions

Moments that Matter

Um Mitarbeiter bei der Strategieumsetzung von Anfang an erfolgreich einzubinden, hat Deloitte einen Ansatz zur verhaltensgesteuerten Strategieumsetzung entwickelt. Er baut auf der Identifikation von Schlüsselmomenten auf - den „Moments that Matter“.

Insights

Generation Y

Die Führungskräfte von morgen sind viel mobiler und wechselwilliger als Mitarbeitergenerationen vor ihnen. Dr. Udo Bohdal-Spiegelhoff, Partner Human Capital, erklärt, mit welcher Strategie Unternehmen die Generation Y gewinnen und längerfristig binden können.

Perspectives

Deloitte Student Banking Survey

Automobilhersteller und Firmen der Konsumgüterindustrie stehlen Banken die Show bei Hochschulabsolventen im Wirtschaftsbereich. Das haben Befragungen des „Student Banking Survey“ von Deloitte bei über 174.000 Studenten in 31 Ländern ergeben.