Services

Förderungs­beratung

Grants and Subsidies

Für Unternehmen gibt es eine Vielzahl an Förderungsmöglichkeiten: Zuschüsse für Investitions-, Beratungs- oder Qualifizierungskosten, zinsgünstige Kredite oder Haftungsübernahmen. Erfahrungswerte zeigen, dass die Förderungsmöglichkeiten oft nicht zur Gänze ausgeschöpft werden. Aufgrund der breiten Palette an Programmen und Förderungsstellen werden manchmal Förderungsmöglichkeiten schlicht übersehen. Zudem ist eine Einreichung auch mit gewissem Aufwand verbunden, der manchmal von Unternehmen gescheut wird.

Forschungsprämie - Forschungsaufwendungen - Forschungsförderung

Zunehmender globaler Wettbewerb und erschwerte Finanzierung machen es unerlässlich sämtliche Steuervergünstigungen und Förderungen in maximalem Ausmaß auszuschöpfen. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass Steuervergünstigungen und Förderungen nicht nur für die klassische Forschungs- und Entwicklungsabteilung zu Verfügung stehen. Viele Verbesserungen von Methoden, Verfahren und Arbeitsabläufen (zB zur Steigerung der Effizienz oder der Sicherheit) sind begünstigungsfähig. 

Ihre Vorteile

In Zusammenarbeit mit unseren Förder- und Steuerbegünstigungsexperten bieten wir Ihnen zur Erhöhung Ihres Cash-Flows und Ihrer wirtschaftlichen Aktivität an:

  • Opportunity-Check zur Identifizierung der Förder- und Steuerbegünstigungspotentiale Ihres Unternehmens
  • Förder- und steuerbegünstigungsoptimale Gestaltung Ihres Geschäftsmodelles und Ihrer Projekte
  • Förder- und steuerbegünstigungsoptimale Begleitung von Investitionsentscheidungen
  • Internationale Standort-Evaluierung nach Förder- und Steuerbegünstigungsmöglichkeiten
  • Förder- und steuerbegünstigungsoptimale Cross-Border Strukturierungen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Unternehmensrichtlinien zur optimalen Dokumentation der begünstigten Tätigkeiten
  • Unterstützung bei der Erstellung der für die Antragstellung und Betriebsprüfung notwendigen Berichte und Analysen
  • Förder- und steuerbegünstigungsoptimale Begleitung von Exit-Strukturierungen
  • Wir informieren Sie über passende Ausschreibungen, national sowie auf EU-Ebene
  • Wir erarbeiten mit Ihnen passende Förderstrategien, damit Förderpotenziale voll ausgeschöpft werden können
  • Wir begleiten Sie von der Potenzialanalyse bis hin zur Antragsaufbereitung und Qualitätssicherung

Forschungsprämie

Entdecken und profitieren Sie von allen Förderungen in Ihrem Geschäftsfeld. Wir helfen Ihnen, Ihre Potenziale bestmöglich zu nützen.

Sichern Sie sich Ihre 12% Forschungsprämie, auch

  • für fehlgeschlagene Forschung und Entwicklung
  • bei steuerlichen Verlusten
  • für die Entwicklung bestimmter Software 
  • als Auftragsforscher 
  • für experimentelle Entwicklung bis zur Produktionsreife

Als Forschungsaufwendungen gelten:

  • Löhne und Gehälter
  • Investitionen in das Anlagevermögen
  • sonstige Aufwendungen und zugekaufte Teilleistungen
  • Gemeinkosten
  • Zinsen
  • Investitionen in Grundstücke, die F&E zugute kommen (anteilig)
  • Höhe Ihres Steuervorteils

die Forschungsprämie beträgt 12% der Bemessungsgrundlage

  • bei eigenbetrieblicher F&E unlimitiert
  • bei Auftragsforschung bis 1 Mio. Euro
  • auch wenn das Unternehmen Verluste macht oder nur einen geringen Profit erwirtschaftet.

Neue Rechtslage

Seit 1.1.2013 ist als Voraussetzung für die Forschungsprämie ein verpflichtendes FFG-Gutachten vorgesehen. Die Anforderung des Gutachtens über Finanzonline mit gezielten, limitierten Projektbeschreibungen muss auf Anhieb „sitzen“! Für noch nicht abgeschlossene mehrjährige Projekte steht zusätzlich eine kostenpflichtige, bindende Forschungsbestätigung des Finanzamtes zur Verfügung. Mit der Bestätigung eines Wirtschaftsprüfers kann auch ein Feststellungsbescheid über die Bemessungsgrundlage beantragt werden.

 

Der Schlüssel zur Forschungsprämie

Unsere Leistungen

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch evaluieren wir die Möglichkeiten zur erstmaligen oder zusätzlichen Beantragung der Forschungsprämie in Ihrem Geschäftsfeld. Nach Auftragserteilung identifizieren wir in weiterführenden Gesprächen gezielt förderungswürdige Projekte. Danach erhalten Sie unsere Unterstützung bei der Dokumentation und Formulierung der entsprechenden Projekte und aller zur Beantragung notwendigen Unterlagen. Selbstverständlich fordern wir für Sie auch gerne das FFG-Jahresgutachten oder ein FFG-Projektgutachten an und unterstützen Sie bei der Beantragung einer Forschungsbestätigung bzw. eines Feststellungsbescheides. 
Das Deloitte Förderteam berät Sie nicht nur bezüglich indirekter, steuerlicher Förderungen, wie die Forschungsprämie, sondern auch bei direkten, nationalen und internationalen Förderungen, wie zum Beispiel bei EU-Förderungen aus Horizon 2020, LIFE+, uvw.

Förderungs-Quick-Check

Im Rahmen unseres neuen Förderungs-Quick-Checks unterstützen wir Sie im vielfältigen Bereich der Förderungen. Wir eruieren einfach und schnell Förderungsmöglichkeiten für Ihr geplantes Projekt und begleiten Sie auch bei allen Schritten für die erfolgreiche Abwicklung Ihres Förderungsansuchens.

Wir holen für Sie alle relevanten Informationen von Förderungsgebern ein, zeigen Ihnen zusätzlich indirekte Förderungen (zum Beispiel steuerliche Begünstigungen) auf, helfen bei der Formulierung Ihres Antrages, achten auf fristgerechte Einreichung und begleiten Ihr Projekt bis zur Auszahlung der Förderung.

Förderungs Quick Check

Mag. Herbert Kovar

Mag. Herbert Kovar

Partner Tax & Legal

Herbert Kovar ist Partner in der Wirtschaftsprüfung und  Steuerberatung bei Deloitte in Wien. Er leitet den Steuerberatungsbereich von Deloitte Österreich (Managing Partner Business Tax). Seine Tätigk... Mehr

Dipl.-Ing. Jan-Martin Freese

Dipl.-Ing. Jan-Martin Freese

Manager Steuerberatung

Jan-Martin Freese ist Abteilungsleiter für Global Investment & Innovation Incentives (Gi3). Seine umfassende Erfahrung begründet sich durch seine frühere  Tätigkeit in führender Position bei der Öster... Mehr

Mag. Michael Pichler

Mag. Michael Pichler

Manager Consulting

Zentraler Ansprechpartner für den Bereich Human Capital in der Steiermark, Experte für Employer Branding und HR Excellence. Er wird aufgrund seines Know-hows auch in der Förderungsberatung und in der ... Mehr