Datenschutzerklärung

Unsere Datenschutzbestimmungen

Letztes Update: 30.04.2015; Englische Version untenstehend

Deloitte.com umfasst verschiedene individuelle globale, länderspezifische, regionale und  leistungsspezifische Webseiten. Jede von diesen Sites wird von Deloitte Touche Tohmatsu Limited ("DTTL") oder einer Member Firm betrieben ("Deloitte Network"). Diese einzelnen Webseiten sind jeweils in der rechten oberen Ecke jeder Webseite gekennzeichnet.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die spezifische Webseite von deloitte.com, die als Deloitte Österreich in der oberen rechten Ecke gekennzeichnet ist. Sie wird im Folgenden als "diese Website" bezeichnet.

Deloitte Österreich als DTTL Mitgliedsunternehmen in Österreich (im Folgenden auch als "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet) ist sich des Datenschutzes bewusst. Wir sind das Unternehmen im Deloitte-Netzwerk, das diese Website bereitstellt und diese Datenschutzerklärung erläutert, wie wir die erfassten Informationen von Besuchern dieser Webseite schützen.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben einverstanden.

Bitte beachten Sie, dass die anderen länderspezifischen, regionalen und leistungsspezifischen Webseiten, die innerhalb von deloitte.com enthalten sind, von anderen Einheiten innerhalb des Deloitte-Netzwerks zur Verfügung gestellt werden und nicht von uns. Solche Webseiten wie auch andere Webseiten, die zu dieser Webseite verlinkt sein können, unterliegen nicht dieser Datenschutzerklärung. Wir halten die Besucher unserer Webseite dazu an, jede Datenschutzerklärung dieser anderen Webseiten zu prüfen, bevor sie persönliche Informationen hinterlassen.

Diese Datenschutzerklärung kann von Zeit zu Zeit durch spezifische Datenschutzerklärungen für bestimmte Bereiche dieser Webseite (z.B. Recruiting) verändert oder ergänzt werden. Für weitere Einzelheiten über den Online-Rekrutierungsprozess lesen Sie bitte die spezifische Erklärung für diesen Bereich.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Überlassene Informationen

Ohne Ihre Zustimmung speichert die Deloitte Webseite keine personenbezogenen Daten. Diese können Sie uns jedoch freiwillig für bestimmte Zwecke in den dafür ausgewiesenen Bereichen der Deloitte Webseite hinterlassen (wie etwa Ihren Namen, Ihre aktuelle Berufsbezeichnung, Ihren aktuellen Arbeitgeber, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefon- und Faxnummer im Rahmen einer Angebotsanfrage / Kontaktaufnahme).

Wir können auch Inhalte, die Sie zur Verfügung stellen, speichern und pflegen – einschließlich, aber nicht beschränkt auf Postings in Blogs, Foren, Wikis und anderen Social-Media-Anwendungen und Dienstleistungen, die wir bereitstellen. 

Wir werden Sie üblicherweise nicht nach sog. sensiblen Daten (das sind Daten über rassische und ethnische Herkunft, politische Meinungen, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Gesundheit oder Sexualleben) fragen. Sollten diese ausnahmsweise benötigt werden, werden wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung sensibler Daten fragen.

Datenschutz | Bewerbungen für Positionen auf jobs.deloitte.at

Ich stimme zu, dass Deloitte Services Wirtschaftsprüfungs GmbH meine angefügten persönlichen Daten und Bewerbungsunterlagen, die ich zur Verfügung gestellt habe, in eine Bewerber-Datenbank aufnimmt und verarbeitet, um mich bei Stellenbesetzungsverfahren wieder aufzufinden und ansprechen zu können, falls ich aufgrund der hier angegebenen Daten als potenzieller Kandidat in Betracht komme. 

Ich stimme ferner zu, dass meine personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck auch an die Deloitte Consulting GmbH sowie andere verbundene Unternehmen der Deloitte Gruppe Österreich übermittelt und von diesen verarbeitet werden können. 

Diese Zustimmung kann von mir jederzeit widerrufen werden. Deloitte behält sich vor, Teile oder sämtliche meiner Daten jederzeit ohne Rücksprache und ohne Angabe von Gründen zu löschen. Deloitte ist nicht verpflichtet, meine Daten im Rahmen eine Such- und Auswahlprozesses zu berücksichtigen und es besteht kein Rechtsanspruch auf Nutzung meiner Daten durch Deloitte. Eine Haftung von Deloitte gegenüber mir ist ausgeschlossen, soweit gesetzlich zulässig. 

Ohne meine vorherige Zustimmung werden meine personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben. Deloitte wird mich vor jeder Weitergabe der Daten über die zu besetzenden Position informieren und meine Zustimmung zur Weitergabe einholen. Deloitte wird bei der Verwendung der Daten die Vorschriften des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000) in der jeweils geltenden Fassung beachten. Alle Mitarbeiter/innen von Deloitte sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß § 15 DSG 2000 verpflichtet. 

Auf mein Ersuchen wird mir – nach Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen (§§ 26, 27 DSG 2000) - Auskunft über die zu meiner Person verarbeiteten Daten erteilt und werden unrichtige Daten richtiggestellt oder gelöscht.

Datenschutz | Bewerbungen für Positionen auf jobs.recruitingservices.at

Ich stimme zu, dass Deloitte Consulting GmbH meine angefügten persönlichen Daten und Bewerbungsunterlagen, die ich zur Verfügung gestellt habe, in eine Bewerber-Datenbank aufnimmt und verarbeitet, um mich bei Stellenbesetzungsverfahren wieder aufzufinden und ansprechen zu können, falls ich aufgrund der hier angegebenen Daten als potenzieller Kandidat in Betracht komme. 

Ich stimme ferner zu, dass meine personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck auch an die Deloitte Services Wirtschaftsprüfungs GmbH sowie andere verbundene Unternehmen der Deloitte Gruppe Österreich übermittelt und von diesen verarbeitet werden können. 

Diese Zustimmung kann von mir jederzeit widerrufen werden. Deloitte behält sich vor, Teile oder sämtliche meiner Daten jederzeit ohne Rücksprache und ohne Angabe von Gründen zu löschen. Deloitte ist nicht verpflichtet, meine Daten im Rahmen eine Such- und Auswahlprozesses zu berücksichtigen und es besteht kein Rechtsanspruch auf Nutzung meiner Daten durch Deloitte. Eine Haftung von Deloitte gegenüber mir ist ausgeschlossen, soweit gesetzlich zulässig. 

Ohne meine vorherige Zustimmung werden meine personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergegeben. Deloitte wird mich vor jeder Weitergabe der Daten über die zu besetzenden Position informieren und meine Zustimmung zur Weitergabe einholen. Deloitte wird bei der Verwendung der Daten die Vorschriften des Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000) in der jeweils geltenden Fassung beachten. Alle Mitarbeiter/innen von Deloitte sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses gemäß § 15 DSG 2000 verpflichtet. 

Auf mein Ersuchen wird mir – nach Maßgabe gesetzlicher Bestimmungen (§§ 26, 27 DSG 2000) - Auskunft über die zu meiner Person verarbeiteten Daten erteilt und werden unrichtige Daten richtiggestellt oder gelöscht.

Cookies und Web Beacons

Die Website sammelt standardmäßig Internetprotokolldaten einschließlich Ihrer IP Adresse, Browser Auswahl und Sprache, Datum und Zeit Ihres Besuchs sowie die Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind. Um unsere Website effizient zu verwalten und die Navigation zu verbessern, können wir oder unser/e Service-Provider Cookies (kleine Textdateien, die im Browser des Nutzers abgespeichert werden) oder Web-Beacons (elektronische Bilder, die es der Website ermöglichen, die Besucher bestimmter Seiten zu zählen und auf bestimmte Cookies zuzugreifen) verwenden, um aggregierte Nutzungsdaten zu erheben. Nähere Informationen, wie wir Cookies und andere Tracking Technologien einsetzen und wie Sie diese kontrollieren können, finden Sie in unserer Cookie Notice. http://www.deloitte.com/at/de/legal/cookies.html

Zum aktuellen Zeitpunkt können Sie Daten an die Website übermitteln, um bspw. an einem Event oder einer Umfrage teilzunehmen oder ein Angebot anzufragen. In solchen Fällen werden die Informationen, die Sie angeben, genutzt, um Ihre Anfrage zu verwalten und um diese Website und damit verbundenen Dienstleistungen , die Ihnen angeboten werden, individuell anzupassen und zu verbessern. Wir können Ihre persönlichen Daten auch für Marketingzwecke verwenden oder um Ihnen Werbematerialien oder Kommunikation in Bezug auf die Dienstleistungen, die  innerhalb des Deloitte Netzwerks angeboten werden und für Sie von Interesse sein könnten, zuzusenden. Wir können Sie auch kontaktieren, um Feedback zu angebotenen Dienstleistungen innerhalb des Deloitte-Netzwerks oder zu Markt-oder anderen Forschungszwecken einzuholen. 

Ihre persönlichen Daten können auch verwendet werden, um unsere Rechte oder das Eigentum und unserer Nutzer zu schützen und gegebenenfalls den Rechtsweg einzuhalten.

Sie können jederzeit verlangen, dass wir E-Mails oder andere Mitteilungen einstellen, die im Rahmen Ihrer Registrierung auf dieser Webseite generiert wurden. Indem Sie Informationen über die Website zur Verfügung stellen, stimmen Sie der oben beschriebenen Informationsweitergabe zu. Eine darüber hinausgehende Weitergabe personenbezogener Daten geschieht nur im Rahmen des österreichischen Datenschutzgesetzes 2000 (DSG 2000), insbesondere, sofern wir rechtlich dazu verpflichtet sind, Daten an Gerichte oder Behörden herauszugeben.

Sie erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an andere Mitglieder des Deloitte Netzwerks weiterleiten dürfen, um Ihnen Informationen, die Sie interessieren könnten (bspw. im Rahmen von Angebotsanfragen), zur Verfügung zu stellen und Marktforschung- oder sonstige Forschung zu betreiben. 

Bitte beachten Sie im Zusammenhang mit der Informationsweitergabe innerhalb von Deloitte Touche Tohmatsu Limited, dass die einzelnen Mitgliedsunternehmen national eigenständig und unabhängig sind, in der Regel abweichende Erklärung zum Schutz der Privat- und Persönlichkeitssphäre haben. 

Persönliche Daten können auch offengelegt werden für Vollzugsbehörden, Aufsichtsämter und andere Regierungsbehörden oder andere Dritte, um im speziellen Fall den rechtlichen oder aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen oder Anforderungen zu entsprechen.

Mit der Bereitstellung von Informationen auf dieser Website erklären Sie sich mit den oben beschriebenen Angaben einverstanden.

Blogs, Foren, Wikis und andere Social Media Anwendungen

Diese Website kann verschiedene Blogs, Foren, Wikis und andere Social-Media-Anwendungen oder Dienste, die Ihnen das Teilen von Inhalten mit anderen Nutzern erlauben ("Social Media-Anwendungen") hosten. Alle persönlichen Informationen oder andere Informationen, die Sie zu Social Media Anwendungen beitragen, können gelesen, gesammelt und von anderen Nutzern dieser Social Media-Anwendung genutzt werden, über die wir wenig oder keine Kontrolle haben. Daher sind wir nicht verantwortlich für Missbrauch oder die Zweckentfremdung von persönlichen Informationen oder sonstigen Informationen durch einen anderen Benutzer, die Sie zu einer Social Media Anwendung beitragen.

Zugriff auf eigene personenbezogene Daten

Wenn Sie Ihre Daten updaten möchten oder sich von unseren Aussendungen abmelden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular oder die Möglichkeiten der Abmeldung in jeder Aussendung.

Datensicherheit

Wir verwenden zur Sicherung eingegebener Besucherdaten technologisch allgemein anerkannte Sicherheitsstandards, um Besucherdaten auf der deutschen Webseite vor Missbrauch, Verlust und Verfälschung zu schützen.

Änderung dieser Erklärung zum Schutz der Privat- und Persönlichkeitssphäre

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen ändern oder ergänzen. Wenn wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir das Datum der Überarbeitung oben auf der Seite angeben. Die ergänzte oder geänderte Datenschutzerklärung ist für Sie und Ihre Informationen ab diesem Datum wirksam. Wir empfehlen Ihnen,  diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen, damit Sie darüber informiert sind, wie wir Ihre Informationen schützen.

Schutz der Privat- und Persönlichkeitssphäre von Minderjährigen

Deloitte Österreich ist sich der Bedeutung des Schutzes der Privat- und Persönlichkeitssphäre von Minderjährigen in der interaktiven Onlinewelt bewusst. Deloitte Österreich hebt aus diesem Grunde hervor, dass die Deloitte Website nicht dafür konzipiert ist, Minderjährige zu informieren oder Daten von Minderjährigen zu erheben.

Geschäftsbedingungen für Kommunikation über elektronische Datenübertragung (E-mail, Fax):

Deloitte Österreich bietet ihren Klienten die Kommunikation über elektronische Datenübertragung an. Wünschen die Auftraggeber von Deloitte Österreich Kommunikation über elektronische Datenübertragung, so gilt Folgendes als vereinbart:

1. Senden von E-mails und Faxnachrichten durch Deloitte Österreich
1.1. Bei elektronischer Übermittlung von Informationen können Übertragungsfehler nicht ausgeschlossen werden. Weder Deloitte Österreich noch der Absender einer Nachricht persönlich haften, außer bei grober Fahrlässigkeit, für Schäden, die durch Übermittlungsfehler entstehen.

1.2. Deloitte Österreich übernimmt keinerlei Verantwortung für Änderungen an oder Ergänzungen zu übersandten Dokumenten, denen Deloitte nicht ausdrücklich zugestimmt hat.

1.3 Sind in einem E-mail bzw. Fax oder in den mitgesandten Dokumenten Informationen enthalten, die keinen Bezug zur beruflichen Tätigkeit von Deloitte Österreich haben, so wird für diese Informationen keinerlei Verantwortung übernommen.

1.4 In E-mails enthaltene fachliche Äußerungen werden mündlichen Erklärungen gleichgestellt. Daher gilt Gleiches wie in § 5 Abs 2 der Allgemeinen Auftragsbedingungen für Wirtschaftstreuhänder: Für schriftlich nicht bestätigte e-mails von Mitarbeitern wird keine Haftung übernommen.

2. Übermittlung von E-mails an Deloitte Österreich

Der Empfang von E-mails kann aus technischen oder betrieblichen Gründen gestört sein. Daher gilt Folgendes als vereinbart:

Zeitkritische oder wichtige Mitteilungen müssen per Post, Kurier oder Telefax an Deloitte Österreich gesendet werden. Die Versendung von E-mails an Deloitte hat keine fristwahrende bzw. -auslösende Wirkung.

3. Geheimhaltung: Auftraggeber, die mit Deloitte Österreich über e-mail kommunizieren, nehmen zur Kenntnis, dass über das Internet versendete Nachrichten an andere Personen als die Adressaten gelangen können. Deloitte wird auf über das Internet versendete Nachrichten einen Disclaimer setzen, der z.B. folgenden Wortlaut haben kann: "Diese Nachricht und sämtliche angeschlossene Dokumente enthalten vertrauliche und rechtlich geschützte Informationen für eine bestimmte Person und dienen einem bestimmten Zweck. Falls Sie nicht die Person sind, für die diese Nachricht bestimmt ist, setzen Sie sich mit dem Absender in Verbindung und löschen Sie die Nachricht und allfällige Anlagen unverzüglich; das Bekanntmachen, Weitergeben, Kopieren, Veröffentlichen oder das Verwerten dieser Informationen oder der allfälligen Anlagen, ist streng verboten".

Fragen zum Schutz der Privat- und Persönlichkeitssphäre

Wenn Sie Fragen, Anregungen oder Bedenken bezüglich des Datenschutzes bei der Nutzung dieser Website haben, können Sie diese gerne über unser Kontaktformular oder per E-Mail an office@deloitte.at an uns richten. Oder schreiben Sie uns: Deloitte Services Wirtschaftsprüfungs GmbH, Renngasse 1/Freyung, A-1010 Wien.

Englisch Version - Data Privacy Statement

Deloitte.com is comprised of various individual global, country, regional, or practice specific websites. Either Deloitte Touche Tohamatsu Limited (“DTTL”) or a member firm (“Deloitte Network”) runs all of these sites. These individual websites are designated in the upper right hand corner of each webpage.

This Privacy Statement applies only to the specific webpages of deloitte.com designated as “Österreich” in the upper right hand corner. Such webpages only are referred to below as “this Website”.

Deloitte Austria as a DTTL member firm in Austria (also referred to below as “we“, “us” or “our”) is a privacy conscious organization. We are the firm of the Deloitte Network, which provides this Website. This Privacy Statement explains how we protect visitors’ information gathered via this Website.

By using this Website, you are agreeing to the use of your information as described in this Privacy Statement.

Please note that the other country, regional, and practice specific websites contained within deloitte.com are provided by the applicable DTTL member firms or related entities managing them and are not the responsibility of Deloitte Austria. Such websites, as well as other websites that may be linked to this Website, are not governed by this Privacy Statement. We encourage visitors to review each of these other website’s privacy statements before disclosing any personal information.

This Privacy Statement may be supplemented or amended from time to time by privacy statements that are specific to certain areas of this Website (e.g., recruitment). For more detail about the online recruitment process, please review the specific statement governing that area.

If you have any questions regarding this Privacy Statement, please contact us using the contact us link.

Information collection
This Website does not collect any personal information without your agreement. This Website only collects personal information that is specifically and voluntarily provided by visitors. Such information may consist of your name, current job title, current employer, email address, and telephone and fax numbers.

We may also store and maintain any content that you provide, including but not limited to postings on any blogs, forums, wikis and other social media applications and services that we may provide.

We do not usually seek sensitive information (e.g., data relating to race or ethnic origin, political attitude, religious or philosophical beliefs, trade-union membership, mental or physical health, or sexual orientation) from visitors. We will, where necessary, obtain your explicit consent to collect and use such information.

Privacy protection | Applications for positions at jobs.deloitte.at
You are consenting that personal information and application documents provided by you will be saved and processed in a database by Deloitte Services Wirtschaftsprüfungs GmbH in order to retrieve the information and to contact you, if you are considered as a potential candidate.

Furthermore, you are consenting that your personal information may be transferred to and processed by Deloitte Consulting GmbH as well as other member firms of the Deloitte Austria group of companies for the purposes mentioned above.

This consent can be withdrawn at all times. Deloitte reserves the right to erase parts of or all personal information provided without consultation and without giving reasons. Deloitte is not bound to consider your personal data within the scope of recruiting processes and no legal entitlement for using your personal data shall be constituted. Any liability shall be excluded but for any operation of law.

No personal information will be circulated to third parties without your consent. Deloitte will inform you about the vacant position and obtain approval before circulating your personal information. Deloitte observes the Data Protection Act 2000 (DSG 2000) as amended from time to time when using personal information. All employees are bound to meet the data secrecy pursuant to Article 15 of the Data Protection Act 2000.

According to the Federal Data Protection Act, you have a right to free-of-charge information about your stored data, and possibly entitlement to correction, blocking or deletion of such data.

Privacy protection | Applications for positions at jobs.recruitungservices.at
You are consenting that personal information and application documents provided by you will be saved and processed in a database by Deloitte Consulting GmbH in order to retrieve the information and to contact you, if you are considered as a potential candidate.

Furthermore, you are consenting that your personal information may be transferred to and processed by Deloitte Services Wirtschaftsprüfungs GmbH as well as other member firms of the Deloitte Austria group of companies for the purposes mentioned above.

This consent can be withdrawn at all times. Deloitte reserves the right to erase parts of or all personal information provided without consultation and without giving reasons. Deloitte is not bound to consider your personal data within the scope of recruiting processes and no legal entitlement for using your personal data shall be constituted. Any liability shall be excluded but for any operation of law.

No personal information will be circulated to third parties without your consent. Deloitte will inform you about the vacant position and obtain approval before circulating your personal information. Deloitte observes the Data Protection Act 2000 (DSG 2000) as amended from time to time when using personal information. All employees are bound to meet the data secrecy pursuant to Article 15 of the Data Protection Act 2000.

According to the Federal Data Protection Act, you have a right to free-of-charge information about your stored data, and possibly entitlement to correction, blocking or deletion of such data.

Cookies and web beacons
This Website collects standard internet log information including your IP address, browser type and language, access times, and referring website addresses. To ensure that this Website is well managed and to facilitate improved navigation, we or our service providers may also use cookies (small text files stored in a user’s browser) or Web beacons (electronic images that allow this Website to count visitors who have accessed a particular page and to access certain cookies) to collect aggregate data. Additional information on how we use cookies and other tracking technologies and how you can control these can be found in our cookie notice.

At this time, you may provide personal information via this Website, for example, to attend a hosted event, respond to a survey or to make an inquiry. In such cases, the information you submit will be used to manage your request and to customize and improve this Website and related services offered to you. We may also use your personal information for marketing purposes, or to send you promotional materials or communications regarding services provided by entities within the Deloitte Network that we feel may be of interest to you. We may also contact you to seek feedback on services provided by entities within the Deloitte Network or for market or other research purposes.

Your personal information may also be used to protect our rights or property and that of our users and, where appropriate, to comply with legal process.

You may at any time request that we discontinue sending you emails or other communications generated in response to your provision of personal information via this Website. By providing personal information through this Website, you are consenting to the disclosures described above. Further circulation of personal information will only occur within the scope of the Austrian Data Protection Act 2000 (DSG 2000), in particular, if we are legally bound to release data to courts or public authorities.

You are consenting that we provide your personal information to other entities within the Deloitte Network in order to provide you with information that could be of interest to you (e.g. in the scope of an inquiry) and conduct market or other research.

All of these disclosures may involve the transfer of personal information to countries or regions without data protection rules similar to those in effect in your area of residence.

Personal information may also be disclosed to law enforcement, regulatory, or other government agencies, or to other third parties, in each case to comply with legal or regulatory obligations or requests.

By providing information through this Website, you are consenting to the disclosures described above.

Blogs, forums, wikis, and other social media applications
This Website may host various blogs, forums, wikis, and other social media applications or services that allow you to share content with other users (“Social Media Applications”). Any personal information or other information that you contribute to any Social Media Application can be read, collected, and used by other users of that Social Media Application over whom we have little or no control. Therefore, we are not responsible for any other user’s misuse, or misappropriation of any personal information or other information that you contribute to any Social Media Application.

Access to personal information
If you would like to request access to your information, to update their details or unsubscribe from communications contact us using the contact link or the unsubscribe button of every email newsletter.

Information security
We have in place reasonable commercial standards of technology and operational security to protect all information provided by visitors via this Website from unauthorized access, disclosure, alteration, or destruction.

Changes to our Privacy Statement
We may modify or amend this Privacy Statement from time to time at our discretion. When we make changes to this Statement, we will amend the revision date at the top of this page, and such modified or amended Privacy Statement shall be effective as to you and your information as of the revision date. We encourage you to periodically review this Privacy Statement to be informed about how we are protecting your information.

Children’s privacy protection
We understand the importance of protecting children’s privacy in the interactive online world. This Website is not designed to inform children or to collect information about children.

Terms and conditions for electronic data communication (email, fax)
Deloitte Austria provides electronic data communication for clients. If the client requests electronic data communication, the following rules shall apply:

1. Transmission of email and fax messages by Deloitte Austria

1.1. Transmission errors may occur by using electronic data communication. Neither Deloitte Austria nor the addressor of a message are liable for damages according to errors, except in cases of gross negligence.

1.2. Deloitte Austria does not take responsibility for changes or amendments that are not approved by Deloitte.

1.3. No responsibility is taken by Deloitte for provided information that does not relate to the professional activity of Deloitte Austria.

1.4. Professional information provided by email are on a par with oral explanations. Therefore, article 5 para. 2 of the general terms and conditions for conventional trustees applies: No liability is taken for emails of employees which are not approved in written form.

2. Transmission of emails to Deloitte Austria
The receipt of emails may be disrupted for technical or operational reasons. Therefore, the following rule shall apply:

Important or time-critical messages shall be transmitted to Deloitte Austria by mail, courier or fax. Transmission of emails to Deloitte does not have any effect on observance of a deadline or any triggering effect.

3. Nondisclosure: Clients, who communicate with Deloitte Austria by email, are taking notice that messages, which are transmitted electronically, may end up at the wrong receiver. Deloitte will set a disclaimer for electronically transmitted messages which may has the following wording: “This e-mail and any attached files are confidential and may be legally privileged. If you are not the addressee, any disclosure, reproduction, copying, distribution, or other dissemination or use of this communication is strictly prohibited. If you have received this transmission in error please notify the sender immediately and then delete this mail.”

Vistors’ questions
If you have any questions or concerns regarding your privacy while using this Website, please use the contact us link or send an email to office@deloitte.at. Alternatively, address a letter to Deloitte Services Wirtschaftsprüfungs GmbH, Renngasse 1/Freyung, A-1010 Wien.