Services

Qualitätsmanagement und Risikomanagement im Gesundheitswesen

Steuerung durch strukturierte und integrative Qualitätsmaßnahmen

Gesundheitspolitische Anforderungen sowie aktuelle Entwicklungen stellen die Akteure im Gesundheitswesen und ihr Management vor große und immer wieder neue Herausforderungen. Individuelle Initiativen im Qualitätsmanagement und im Risikomanagement sind erforderliche Maßnahmen zur Gewährleistung einer sicheren, patientenorientierten und ökonomischen Gesundheitsversorgung.

Unser Leistungsangebot

Wir unterstützen Sie fachlich-inhaltlich und methodisch bei folgenden Aktivitäten:

  • Durchführung von Assessments zur Erhebung des Status quo bestehender Qualitäts- und Risikomanagement-Aktivitäten und -Systeme;
  • Definition von maßgeschneiderten Qualitäts-/Risiko-Strategien;
  • Identifikation konkreter Maßnahmen zur Erreichung definierter Ziele;
  • Konzeption von individuell auf das Unternehmen zugeschnittenen Qualitätsinitiativen und Begleitung der Umsetzung;
  • Einführung eines integrierten Qualitätsmanagementsystems bis hin zur erfolgreichen Zertifizierung nach etablierten Systemen (z.B. ISO, JCI etc.);
  • Etablierung eines klinischen Fehler- und Risikomanagements;
  • Aufbau und ggf. Auswertung und Analyse von Kennzahlensystemen;
  • Controlling von Qualitäts- und Risikomanagementprojekten;
  • Planung und Durchführung von Audits.
Produktblatt Qualitätsmanagement und Risikomanagement im Gesundheitswesen

Ihr Nutzen

  • Patientenzufriedenheit durch Kundenorientierung
  • Patientensicherheit durch etabliertes klinisches Risikomanagement
  • Kontinuierliche Verbesserung durch Wirksamkeitsprüfung
  • Steuerung durch Prozessorientierung

Mag. (FH) Hans-Jürgen Fenneis

Mag. (FH) Hans-Jürgen Fenneis

Manager Consulting | Deloitte Österreich

Herr Mag. (FH) Hans-Jürgen Fenneis ist Manager bei Deloitte Consulting. Seine Beratungsschwerpunkte sind Analysen von Organisationen, Strukturen und Prozesse, Betriebsorganisationsplanung, Change Mana... Mehr