Services

Fairness Opinion

Stellungnahme zur Angemessenheit des Transaktionspreises

Bei Fusionen und Übernahmen dient die Fairness Opinion den Entscheidungsträgern zum Nachweis der nachgekommenen Sorgfaltspflichten und damit als Schutzschild vor Haftungsrisiken.

Unserer Stellungnahme liegen umfassende Analysen des Transaktions- und Marktumfelds, Discounted Cash Flow-Bewertungen, Markt- und Transaktionsmultiplikatoren oder auch Börsekursanalysen zu Grunde. Das Ergebnis fassen wir in einem Opinion Letter zusammen, welcher in einer abschließenden Stellungnahme den Kauf- bzw. Verkaufspreis als „fair“ (oder eben nicht) beurteilt. 

  • Spezialisiertes Bewertungsteam
  • Weitreichende Erfahrung in der Bewertung von Unternehmen in zahlreichen Branchen
  • Umfassende Expertise im Bereich der Transaktionsberatung
  • Zusammenstellung auftragsspezifischer Teams zur optimalen Auftragsabwicklung
  • In-house Spezialisten aus anderen Fachbereichen (z.B. Tax, Audit, Real Estate)
  • Weltweites Deloitte-Netzwerk, als weiteres Erfolgskriterium bei grenzüberschreitenden Bewertungsprojekten

Christian Hickel

Christian Hickel

Director Financial Advisory

Christian Hickel ist Director im Bereich Financial Advisory bei Deloitte in Wien. Als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater erstreckt sich seine Expertise von Unternehmensbewertungen und Fairness Opinio... Mehr

Andreas Stieglbauer

Andreas Stieglbauer

Director Financial Advisory

Andreas Stieglbauer ist Director im Bereich Financial Advisory bei Deloitte in Wien. Seinen Tätigkeitsschwerpunkt bildet die gutachterliche Bewertung von Unternehmen und immateriellen Vermögenswerten ... Mehr