Services

Employer Branding

Positionierung als attraktiver Arbeitgeber und Erhöhung der Mitarbeiterbindung

Viele Faktoren abseits der Entlohnung entscheiden heute darüber, bei welchem Unternehmen sich ein Kandidat bewirbt. Wie die Praxis zeigt, ist für potenzielle StellenbewerberInnen das Image einer Organisation, die Strahlkraft der Marke als zukünftiger Arbeitgeber (Employer Brand), ausschlaggebend.

Der Mehrwert von Employer Branding

Employer Branding befasst sich damit, wie sich Unternehmen als attraktive Arbeitgeber positionieren und wodurch man sich von der Konkurrenz abheben kann. Durch Employer Branding steigern Sie die Zahl und die Qualität der BewerberInnen, aber auch die Effizienz des gesamten Talent-Acquisition und Recruiting-Prozesses. Denn: vermittelt der Arbeitgeber ein klares und positives Image, bewerben sich verstärkt jene KandidatInnen, die sich mit den Unternehmenswerten identifizieren können und zum Unternehmen passen. Darüber hinaus wirkt eine gute Employer Brand auch positiv auf die bestehende Belegschaft, indem sie die Mitarbeiterbindung erhöht und zur Identifikation mit dem Arbeitgeber beiträgt.

Human Capital Trends 2018: Citizenship and social impact

Kernfragen zum Thema Arbeitgeberattraktivität

Für wen wollen Sie attraktiv sein – und warum?

Sie wollen immer die besten MitarbeiterInnen für alle Positionen ansprechen und dann auch behalten? Gleichzeitig liegt Attraktivität aber den Augen der Betrachter – auch wenn es um den Arbeitgeber geht.

Wer definiert, was attraktiv ist – und wie erreichen Sie Ihre Zielgruppe?

Attraktivität kann auch als Anziehungskraft beschrieben werden. Sie wird individuell unterschiedlich bewertet und hängt im Wesentlichen von den Erwartungen der Betrachter ab.

Wie attraktiv sind Sie als Arbeitgeber, und woran können Sie arbeiten?

Die Attraktivität Ihrer Organisation als Arbeitgeber gilt es gezielt weiterzuentwickeln und auf Bestehendem aufzubauen. Welche Elemente Ihrer Employer Brand sprechen BewerberInnen bereits heute an und an welchen Stellenschrauben können Sie drehen, um möglichst effektiv Ihre Arbeitgeberattraktivität zu erhöhen?

Wie können wir diese Kernfragen beantworten und welche Erkenntnisse gewinnen wir daraus?

  • Definition und Analyse unterschiedlicher Zielgruppen sowie Klarheit über deren Erwartungen an einen attraktiven Arbeitgeber
  • Standortbestimmung Ihrer Employer Brand und bestmögliche Nutzung der Stärken & Schwächen Ihre Arbeitgebermarke für zukünftige Maßnahmen (Employer Branding, Kommunikation nach innen und außen, Talent Acquisition & Recruiting)
  • Bestimmung von Bereichen, in denen Ihre Attraktivität als Arbeitgeber gezielt gesteigert werden soll
  • Identifizierung von Bereichen, in denen Sie viel investieren, ohne dadurch an Attraktivität als Arbeitgeber zu gewinnen (und dementsprechend Ihren Ressourceneinsatz überdenken sollten)
  • Ableitung und Planung konkreter Maßnahmen (nach innen und außen gerichtet) zur Stärkung Ihrer Employer Brand und zur Erhöhung Ihrer Mitarbeiterbindung

Wie wir mit Ihnen gemeinsam an die einzelnen Fragen und ihre Beantwortung herangehen, stellen wir Ihnen sehr gerne persönlich vor.

Was unsere Kunden dazu sagen?

„Die primäre Frage war: Wie kann man eine Marke, die zu dem Zeitpunkt noch nicht die gewünschte Zugkraft hatte und mitten in einem Entwicklungsprozess gesteckt ist, an potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten kommunizieren? Hier hat uns Deloitte als Schnittstelle zu den Bewerberinnen und Bewerbern sehr gut zugehört, unsere Werte und Visionen verstanden – und in weiterer Folge erfolgreich nach außen getragen. Deloitte wurde so zum Markenbotschafter des BFI Wien und erreichte die für uns idealen Kandidatinnen und Kandidaten.“

Valerie Höllinger, Geschäftsführerin des BFI Wien

Ihre Ansprechpartner

Mag. Anna Nowshad

Mag. Anna Nowshad

Director Consulting | Deloitte Österreich

Anna Nowshad ist Director bei Deloitte Consulting. Sie beschäftigt sich mit Themen rund um strategisches Talent Management, Culture und Change Management und leitet das Team bei Deloitte Österreich da... Mehr

Civ.Ek. Margareta Holz

Civ.Ek. Margareta Holz

Partner Consulting | Deloitte Österreich

Civ.Ek. Margareta Holz ist Partnerin bei Deloitte Consulting in Wien. Ihr Beratungsschwerpunkt liegt in der Suche und Auswahl von Top-Experten und Führungskräften in sämtlichen kaufmännischen Bereiche... Mehr