Services

Leadership Capabilities

Was macht erfolgreiche Führung aus?

Unser Leadership Capability Framework bietet Ihnen eine wissenschaftlich fundierte Basis für ein gemeinsames Verständnis von Führung in Ihrem Unternehmen - angepasst an Ihre Unternehmensstrategie!

Was macht Führungskräfte - unabhängig von Branche, Unternehmensbereich und konkretem Kontext - erfolgreich? Deloitte hat auf Basis von 30 Jahren Erfahrung und mehr 22.000 Leadership Assessments (Tiefeninterviews) die Faktoren erfolgreicher Führung identifiziert und beschrieben.

Das Deloitte Leadership Framework umfasst acht Capabiltites und vier Potenzialdimensionen. Die inhaltlich klar abgegrenzten Capabilities beschreiben, was Führungskräfte können sollten, um erfolgreich zu sein. Der Fokus liegt nicht nur auf dem Wie (Verhalten der Führungskräfte), auch das Was (Inhalt) von Führung wird definiert. Die vier Potenzialdimensionen sind die Treiber, die bestimmen wie schnell Führungskräfte lernen und werden durch eine Reihe persönlicher Faktoren beeinflusst. Die klare Unterscheidung zwischen Capabilites und Potenzialdimensionen macht es uns möglich, eine solide Grundlage für die Auswahl und Entwicklung von Führungskräften zu erarbeiten.

Wir nutzen das fundierte Leadership Framework als Basis, um die Erwartungen an Führung in Ihrem Unternehmen zu beschreiben. In einem effizienten Prozess nehmen wir notwendige Adaptionen, wie z.B. an Ihren Werten und Ihren strategischen Schwerpunkten vor. Damit Sie Ihre Zeit und Ressourcen für andere, wichtige Themen wie z.B. die gezielte Entwicklung Ihrer Führungskräfte nützen können.

Eine gemeinsame Sprache darüber, was erfolgreiche Führung ausmacht, hat auch einen entscheidenden Einfluss auf den Reifegrad von Führung - und damit auf den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens. Wie eine Studie von Bersin (*) zeigt, kommunizieren Unternehmen mit reifer Führungskultur ihre Erwartungen an Leadership klar und kontinuierlich.

Was unseren Zugang auszeichnet

  • Rascher und effizienter Entwicklungsprozess
  • Leadership Capabilities sind in Ihren spezifischen Unternehmenskontext und Ihre Prozesse eingebettet
  • Klare Unterscheidung zwischen Capabilities und Potenzialdimensionen 

Das Ergebnis ist ein fundiertes Führungsmodell, das die Erwartungen an die Führungskräfte in Ihrem Unternehmen klar beschreibt und als integrativer Rahmen für alle Aktivitäten rund um Leadership (Assessment, Nachfolgeplanung und Entwicklung) dient.



*Source: High-Impact Leadership Research, Bersin by Deloitte/Andrea Derler, Ph.D., 2016

Mag. Anna Nowshad

Mag. Anna Nowshad

Senior Manager Human Capital

Anna Nowshad ist Senior Manager bei Deloitte Human Capital und unterstützt Kunden bei der Gestaltung und Einführung von Performance Management- und Talent-Management Systemen, mit Schwerpunkten in Kar... Mehr

Mag. Jan Krims

Mag. Jan Krims

Director Consulting

Jan Krims ist Director bei Deloitte Human Capital. Er berät Kunden bei der Gestaltung effektiver Führung und der Entwicklung erfolgreicher Führungskräfte. Darüber hinaus unterstützt er bei der Vorbere... Mehr