Berufsbild Steuerberater Deloitte Österreich

Karriereblog

Berufsbild Steuerberater

Finden Sie heraus wie Ihr neuer Job in der Steuerberatung bei Deloitte Österreich aussehen könnte.

Worum geht es bei der Steuerberatung?

Gesetze, Rechtsprechung und Rechtsansichten der Finanzverwaltung sind ständig im Wandel. Deshalb ist eine exzellente Steuerberatung für unsere Kunden von enormer Bedeutung. Deloitte Österreich ist die größte Steuerberatungskanzlei des Landes und wurde mehrfach durch das „WorldTax“-Ranking des Fachmagazins „International Tax Review“ ausgezeichnet.

Mit welchen Aufgaben beschäftigt sich der Bereich Steuerberatung im Einzelnen?

Diese umfassen sämtliche Basistätigkeiten, wie zB:

  • die Erstellung von Steuererklärungen
  • Beantwortung laufender nationaler steuerlicher Fragen
  • die Wahl der optimalen Rechtsform für Unternehmen
  • Umstrukturierungsberatung
  • die steuerrechtliche Beratung bei Mergers & Acquisitions
  • grenzüberschreitende Steuerfragen in Abstimmung mit unseren ausländischen Deloitte Offices
  • Beratung und Begleitung bei steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Beratung in Finanzstrafverfahren
  • Unterstützung bei der Auswahl von Transfer Pricing-Systemen sowie deren Dokumentation

Wir verfügen auch über eine Reihe von Spezialisten etwa bei der Beratung von Expatriates sowie in den Bereichen Umsatzsteuer und Zoll, Abgaben- und Finanzstrafverfahren, Transfer Pricing und Forschungsförderung.

Wir integrieren Sie gleich von Anfang an in unsere multidisziplinären oder auch internationalen Teams, in denen intensiver Wissensaustausch mit erfahrenen Kollegen auf der Tagesordnung steht.

 

Wie sieht ein typischer Tag in der Steuerberatung aus?

Eine Durchmischung betriebswirtschaftlicher und juristischer Fragestellungen ermöglicht eine abwechslungsreiche Tätigkeit. Dazu zählen das Erstellen von Steuererklärungen, die Korrespondenz mit dem Finanzamt und anderen Behörden, die Recherche in Gesetzestexten und genauso der unmittelbare Klientenkontakt. Unsere Berufseinsteiger sind von Beginn an ins Team und in die Betreuung der Klienten eingebunden, werden fachlich gefordert und profitieren dadurch von einer stetig steigenden Lernkurve.

Was muss ich für einen Start in der Steuerberatung mitbringen?

Wenn Sie –

  • kurz vor Ende Ihres betriebswirtschaftlichen oder rechtswissenschaftlichen Studiums stehen oder Ihren Abschluss bereits in der Tasche haben,
  • unternehmerisches Denken, Teamgeist und Zahlenaffinität sowie Interesse für den Bereich Steuerlehre mitbringen,
  • idealerweise Ihren Studienschwerpunkt auf Steuerrecht oder Rechnungswesen gelegt haben

– dann sind Sie genau richtig bei Deloitte!
 

Tax Academy

Unser Praktikumsprogramm kann Sie dabei unterstützen, die Tätigkeiten eines Steuerberaters bereits während des Studiums kennenzulernen. Wie unterstützt mich Deloitte am Weg zum Steuerberater? Deloitte bietet während der Berufsanwärterzeit eine große Zahl an internen Schulungen und Vorträgen zu verschiedenen Themen im Steuerrecht an, welche Sie in der Ausbildung zum Steuerberater unterstützen.

Zudem gibt es regelmäßige Updates zu Gesetzesänderungen im Rahmen von Stammtischen. Von Beginn an hat der fachliche Austausch hohe Priorität.

Neben der finanziellen Unterstützung am Weg zum Steuerberater bietet Deloitte zusätzlich 5 Tage Sonderurlaub an, damit ausreichend Zeit bleibt, sich im Vorfeld optimal auf die Prüfung vorzubereiten.

War der Artikel hilfreich?