Berufsprofil Banner

Karriere bei Deloitte

Berufsprofil Accounting Assistant

4 Fragen an Marcel Gwiss

Die wichtigsten Fakten zu meinem Beruf

Schulwissen

Mathematik, Wirtschaft, Rechnungswesen

Schulabschluss

berufsbildende höhere Schule (vorzugsweise HAK)

Unternehmensart

Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung

Arbeitsumfeld

Büro

Marcel Gwiss

Ein typischer Tagesablauf

Ich bin im Bereich Business Process Services als Accounting Assistant eingestiegen und mittlerweile Senior Accountant tätig. Zu meinen Haupttätigkeiten zählen die Abwicklung der laufenden Buchhaltungen und das Erstellen von Jahresabschlüssen für unsere nationalen und internationalen Klienten. Ebenfalls unterstütze ich unsere Klienten bei diversen Reportings und speziellen Projekten, wie zum Beispiel der Implementierung neuer Buchungssysteme.

Was mir an meinem Job besonders Spaß macht

In meinem Job macht mir vor allem das Arbeiten mit Zahlen riesige Freude. Zudem bietet unser Job eine Vielzahl von abwechslungsreichen Tätigkeiten, in denen man sich tagtäglich neu entfalten kann. Außerdem ist das Arbeitsklima im Team sehr gut, es besteht größtenteils aus jungen und dynamischen Mitarbeitern.

Was man auch bedenken sollte

Grundvoraussetzung für diesen Beruf ist ein großes Interesse an Rechnungswesen und dem Arbeiten mit Zahlen. Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung sollte auch die Bereitschaft für das Erlernen von neuen Systemen vorhanden sein. Auch die laufende Weiterbildung ist ein essentieller Faktor.

Mein persönlicher Tipp an Berufseinsteiger

Zu empfehlen ist der Abschluss einer berufsbildenden höheren Schule, vorzugsweise einer Handelsakademie. Nach Abschluss kann zwischen einem Universitätsstudium oder der Ausbildung zum Buchhalter bzw. in weiterer Folge zum Bilanzbuchhalter gewählt werden. Zudem ist es ratsam erste Berufserfahrung durch Praktika in diesem Bereich zu erlangen.

War der Artikel hilfreich?