Karriere im Rechnungswesen

Karriereblog

Tipps für die Bewerbung im Bereich Audit

Melike Jilka

"Man kann sich immer vorbereiten. Wichtig ist vor allem, dass man sich mit dem Unternehmen auseinandersetzt."

Welche Anforderungen sollte ein Bewerber für die Wirtschaftsprüfung erfüllen?

Am besten sollte man früh genug die richtige Spezialisierung im Studium belegen. Das Interesse an der Materie soll aus den Bewerbungsunterlagen hervorgehen, entweder im Lebenslauf oder im Motivationsschreiben.

Wie kann man das Interesse an der Wirtschaftsprüfung zeigen?

Man soll sich mit dem Thema auseinandersetzen, und genau das herausstreichen, warum man wirklich in die Wirtschaftsprüfung will.

Wie kann ich mich bei Deloitte bewerben?

Im Endeffekt haben wir alle ausgeschriebenen Stellen im Online Jobportal. Über das Deloitte Jobportal kann man sich auf diese Stellen bewerben. Und uns ist aus administrativen Gründen auch lieber, wenn man sich online bewirbt. Das dauert zirka 10 Minuten.

Wie kommt ein Bewerber zu einem Bewerbungsgespräch?

Wenn die Bewerbung hochgeladen wurde, schaut die zuständige RecruiterIn sich wöchentlich einmal alle Bewerbungsunterlagen durch. Das heißt die Bewerber können mit einer Rückmeldung innerhalb von einer Woche rechnen. Die Rückmeldung kann eine Ablehnung oder wenn es gut passt, bekommt man dann einen Telefonanruf, in dem die ersten Fragen gestellt werden, und dann kann man zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen werden.

Kann man sich auf so ein Bewerbungsgespräch vorbereiten?

Man kann sich immer vorbereiten. Wichtig ist vor allem, dass man sich mit dem Unternehmen auseinandersetzt. Die RecruiterIn möchte jedenfalls merken, dass der Bewerber die Position wirklich will. Am besten informieren sich Bewerber auf der Homepage und auf Facebook.

Welche Frage wird am häufigsten von Bewerbern gestellt?

Wie schauen meine Entwicklungsmöglichkeiten bei Deloitte aus? Die meisten Leute, die von uns zu einem Gespräch eingeladen werden, sind sehr ehrgeizig und möchten einfach viel lernen.

Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es?

Ganz viele. Man merkt schon am ersten Tag, dass man in einem Team von Fachexperten arbeitet, das heißt man lernt on-the-job wirklich viel. Wenn man zum Beispiel spezielles Interesse in der Branche Banken hat, kann man sich im Rahmen der Deloitte Academy entsprechende Kurse heraussuchen. Man kann an internationalen Schulungen, E-Learnings und Fachvorträgen teilnehmen.

Wann ist der perfekte Zeitpunkt um sich für die Wirtschaftsprüfung zu bewerben?

Am besten sollte man sich ab April für einen Job interessieren und bewerben, zum Zeitpunkt der Bewerbung muss man den Abschluss noch nicht unbedingt in der Hand halten.

Melike Jilka, Deloitte

Alle unsere aktuellen Jobangebote finden Sie im Deloitte Jobportal.

War der Artikel hilfreich?