Karriere im Rechnungswesen

Karriereblog

Zwischen Wirtschaft & IT: Enterprise Risk Services

Elvira Stöckler

Enterprise Risk Services bietet mir diese Möglichkeit, als Schnittstelle zwischen den IT-Abteilungen von Unternehmen und deren Jahresabschlussprüfern zu agieren. Spannend ist dabei nicht nur der Einblick in Unternehmen unterschiedlichster Branchen, sondern auch die enge Zusammenarbeit mit den Jahresabschlussprüfern. Die Kombination aus wirtschaftlichem Background und IT Affinität bietet eine optimale Grundlage für die Tätigkeiten bei Enterprise Risk Services, aber auch Kollegen mit technischer Ausbildung (z.B. TU) sind wesentlicher Bestandteil unseres Teams. Während ich zu Beginn meiner Karriere bei Enterprise Risk Services in Unternehmen unterschiedlichster Zweige Einblick erhalten konnte, bekam ich nach einiger Zeit die Gelegenheit, mit auf eine Branche zu spezialisieren und mein Know-How darin zu vertiefen.

Im Arbeitsalltag bei Enterprise Risk Services gleicht kaum ein Tag dem anderen. Zu meinen Hauptaufgaben zählt die Durchführung von IT Audits im Rahmen von Jahresabschlussprüfungen und Sonderprojekten. Das umfasst sowohl die Prüfung von rechnungslegungsrelevanten IT-Systemen (z.B. SAP Systeme) und die zugrundeliegenden Prozesse, als auch die Prüfung von Prozessen und Kontrollsystemen nach internationalen Standards. Zusätzlich unterstützen wir die Jahresabschlussprüfer durch diverse Datenanalysen wie z.B. Journaldatenauswertungen.

Eigenschaften, die ein zukünftiger Mitarbeiter mitbringen sollte sind neben den fachlichen Qualifikationen vor allem Engagement, Selbstorganisation, Kommunikationsfähigkeit, Projektmanagement und Teamfähigkeit. Die Herausforderungen aber auch gleichzeitig die Chancen in der Arbeit bei Enterprise Risk Services liegen unter anderem in der hohen Eigenverantwortlichkeit. Bereits nach kurzer Zeit erhielt ich die Gelegenheit, kleinere IT Audits selbstständig zu organisieren und durchzuführen. Mittlerweile trage ich dazu bei, neue Kollegen einzuschulen und auf die unterschiedlichen Tätigkeiten im Bereich Enterprise Risk Services vorzubereiten. Der direkte Kontakt mit den Kunden sowie die Kommunikation mit den Kollegen aus der Jahresabschlussprüfung, um ihre Prüftätigkeiten unterstützen zu können, setzt Kommunikations- und Teamfähigkeit voraus. Rasche Auffassungsgabe und sicheres Auftreten sind unabdingbare Eigenschaften, um sicherzustellen, die Anforderungen der Kollegen zu erfüllen sowie die Ergebnisse unserer Prüfung an die zuständigen Personen zu kommunizieren.

 

Elvira Stöckler, Deloitte

Alle unsere aktuellen Jobangebote finden Sie im Deloitte Jobportal.

War der Artikel hilfreich?