Banner Erfahrungsberichte

Karriere bei Deloitte

Mein Job im Cyber Risk

Gilbert Wondracek

"Gemeinsam mit meinen smarten Kollegen lassen sich die besten Lösungen erarbeiten."

Was waren die wichtigsten Stationen in Ihrem bisherigen beruflichen Werdegang?

Nach meinem Doktoratsstudium „Informatik und Informatikmanagement“ war ich als Postdoc an der TU Wien tätig. Im Anschluss habe ich wertvolle Erfahrungen im Bereich Produktentwicklung und Research bei einer Security-Boutique gesammelt, bevor ich zu Deloitte Österreich gekommen bin. Hier habe ich den National Lead im Bereich Cyber Risk Services übernommen.

Was macht Ihren Job bei Deloitte aus?

Bei Deloitte berate ich Unternehmen zu Cybersecurity und Enterprise Risk. Zu meinen Aufgaben zählen dabei unter anderem das Durchführen von Schwachstellenanalysen, Risk Assessments und Data Leakage Prevention. Dafür sind viele unterschiedliche Qualifikationen nötig. Am wichtigsten ist jedoch, dass man sein theoretisches Wissen und Know-how auch in der Praxis richtig einsetzen kann. Das Team spielt im Berufsalltag ebenfalls eine zentrale Rolle: Gemeinsam mit meinen smarten Kollegen lassen sich die besten Lösungen erarbeiten.

Von welchen Fähigkeiten profitieren Sie im Berufsalltag am meisten?

Ich kann mich schnell auf neue Themen und Ansprechpartner einstellen. Das hilft mir, gut zwischen den vielen parallelen Projekten switchen zu können und fokussiert zu bleiben. Außerdem verfüge ich unter anderem aufgrund meines universitären Backgrounds über umfassendes Fachwissen und kann auf ein großes Expertennetzwerk zugreifen.

Als National Lead des Bereiches Cyber Risk bei Deloitte Österreich betreuen Sie unterschiedlichste Projekte. Was finden Sie an Ihrer Tätigkeit besonders spannend?

In meinem Job unterscheiden sich die Klienten und Projekte sehr stark voneinander. Das bedeutet, dass ich immer am Ball bleiben und kontinuierlich dazulernen muss. Außerdem verkörpere ich in meiner Position gleich mehrere Rollen gleichzeitig: Ich bin Manager, inhaltlicher Experte, Mediator und Kreativdirektor in einem. Dadurch wird es aber nie langweilig und ich entwickle mich fachlich sowie persönlich ständig weiter.

Promo Gilbert Wondracek

Unsere aktuellen Jobangebote finden Sie im Deloitte Jobportal.

War der Artikel hilfreich?

Verwandte Themen