Pressemeldungen

Business Advent von Deloitte Styria

Innovationsbereitschaft vs. Stillstand

Die Firmenzentrale von Deloitte Styria war am Dienstagabend die Kulisse für den traditionellen Business Advent des Beratungsunternehmens. Der Einladung von Deloitte Partner Friedrich Möstl sowie CFO Club Styria Obmann Willibald Mautner folgten neben der steirischen Wirtschaftsprominenz auch zahlreiche Klienten.

Graz, 11. Dezember 2019 – Mehr als 80 Vertreter aus Wirtschaft und Politik waren in der Grazer Paulustorgasse zu Gast. Das Thema des diesjährigen Business Advents lautete „Innovation als Wachstumsmotor für Unternehmen“ und stand ganz im Zeichen von Experimentierfreudigkeit in Zeiten der Digitalisierung. 

Im Anschluss an das Impulsreferat von Gerhard Fehr zum Thema Leadership in einer digitalen Welt diskutierte eine Expertenrunde unter der Leitung des Journalisten Ernst Sittinger. Christian Ramsauer (Technische Universität Graz), Rob Bekkers (TÜV Austria) und Deloitte Expertin Sabine Griesser teilten ihre Einschätzungen mit dem Publikum. Der Tenor des Abends: Die neue digitale Welt bietet Chancen aber auch Risiken, die neuen Möglichkeiten überfordern Unternehmen oftmals. So werden beispielsweise Daten gesammelt, aber noch nicht entsprechend genutzt.

„Die voranschreitende Digitalisierung gibt Unternehmen neue Werkzeuge in die Hand. Diese wollen aber auch richtig genutzt werden. Wenn wir künftig erfolgreich sein wollen, müssen wir bereit sein, uns immer wieder neu zu erfinden und Innovation in der Unternehmensphilosophie verankern“, kommentierte Friedrich Möstl, Partner bei Deloitte Styria, die Diskussionserkenntnisse.

Das Thema des Abends war auch Inhalt der angeregten Gespräche der anwesenden Gäste. Unter ihnen waren Martin Graf (Energie Steiermark), Hannes Kovac (Unternehmensgruppe Kovac), Markus Fuchsbichler (Christof Group), Markus Haidenbauer (Hirtenberger Holding GmbH), Michael Schuller (Weitzer Parkett), FH Joanneum-Rektor Karl Peter Pfeiffer, Andreas Schwarz (SANLAS Holding), Michael Spazierer (Wesiak Group) sowie Irmgard Puregger und Gert Niederdorfer (BFI Steiermark).

Zum Download:

Foto vom Deloitte Styria Business Advent Credits Thomas Fischer
Fotobeschreibung (vlnr): Rob Bekkers (TÜV Austria), Christian Ramsauer (Technische Universität Graz), Sabine Griesser (Deloitte Consulting), Gerhard Fehr (FehrAdvice & Partners) und Friedrich Möstl (Deloitte Styria).
 

War der Artikel hilfreich?