Pressemeldungen

Deloitte ernennt drei neue Directors für Tirol und Steiermark

Deloitte Österreich baut seine Führungsteams in den Bundesländern aus.

Isabell Krug ist neuer Director am Standort Tirol, Christian Buchsteiner und Bernd Luxbacher verstärken Deloitte Styria.

Wien, 28. Augusti 2018 – Deloitte Österreich verkündet zu Beginn des neuen Geschäftsjahres drei neue Directors an den Standorten Innsbruck und Graz.

Isabell Krug (35) ist ab sofort neuer Director im Bereich Steuerberatung bei Deloitte Tirol. Sie leitet ein Steuer- und BPS-Accounting-Team am Standort Innsbruck. Neben den Tax-Compliance-Themen berät Krug Kunden in vielfältigen steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen.

Christian Buchsteiner (41) ist mit Start des Geschäftsjahres als Director für das Corporate-Finance-Team bei Deloitte Styria verantwortlich. Neben lokalen M&A-, Due-Diligence- und Finanzierungsprojekten unterstützt sein Team auch Projekte in der Financial Advisory am Standort Wien.

Bernd Luxbacher (33) ist neuer Director im Bereich Steuerberatung bei Deloitte Styria und leitet das BPS-Payroll-Team. Dieser Bereich hat sich in den letzten zehn Jahren stark entwickelt und umfasst auch die Beratung in arbeits-, lohnsteuer- und SV-rechtlichen Fragestellungen.
 

Download:

Foto Isabell Krug
(Credits Deloitte)

Foto Christian Buchsteiner
(Credits Deloitte)

Foto Bernd Luxbacher
(Credits Deloitte)

War der Artikel hilfreich?

Verwandte Themen