Pressemeldungen

ITR Tax Awards 2022: Deloitte Österreich überzeugt als „Austria Tax Firm of the Year“ und „Austria Transfer Pricing Firm of the Year”  

Seit 2005 werden jährlich die ITR Tax Awards in London verliehen. Deloitte Österreich wurde im Zuge dessen bereits mehrfach ausgezeichnet und konnte auch heuer wieder zwei Preise entgegennehmen.

Wien, 16. September 2022 – Deloitte Österreich hat allen Grund zum Feiern: Bei den diesjährigen ITR Tax Awards konnte sich das Beratungsunternehmen erneut gegenüber dem Mitbewerb durchsetzen und die begehrten Trophäen in den Kategorien „Austria Tax Firm of the Year“ sowie „Austria Pricing Firm of the Year“ nach Hause holen.

Die juristische Fachzeitschrift International Tax Review (ITR) zeichnet mit den Tax Awards jährlich die besten Steuerberatungsunternehmen im EMEA-Raum (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) aus. Neben Größe und Innovationskraft zählt auch die Komplexität der bearbeiteten Projekte zu den ausschlaggebenden Kriterien für die Jury.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Doppelauszeichnung. Sie beweist, dass wir im Steuerbereich unserer Vorreiterrolle gerecht werden. Der größte Dank gilt unseren Teams, die jeden Tag mit vollem Einsatz für unsere Klientinnen und Klienten tätig sind“, betont Herbert Kovar, Managing Partner Tax & Legal bei Deloitte Österreich.

Und Karin Andorfer, Leiterin der Verrechnungspreisabteilung und Partnerin bei Deloitte Österreich, fügt hinzu: „Gerade bei komplexen Themen wie Verrechnungspreisen heben wir uns durch unsere umfassende Expertise klar vom Mitbewerb ab. Dass wir auch in diesem Jahr die Trophäen in den Kategorien `Austria Tax Firm of the Year´ und `Austria Transfer Pricing Firm of the Year´ entgegennehmen dürfen, ist eine tolle Bestätigung.“

Nicht nur auf nationaler, auch auf internationaler Ebene konnte Deloitte punkten: Insgesamt wurde das Beratungsunternehmen im EMEA-Raum mit 32 Awards ausgezeichnet.
 

War der Artikel hilfreich?