Pressemeldungen

Neuer Leiter für Presse- und Öffentlichkeits­arbeit

Armin Nowshad

Deloitte Österreich verstärkt das Kommunikationsteam: Seit September ist Armin Nowshad in leitender Funktion für die PR-Agenden des führenden Anbieters für Professional Services in Österreich verantwortlich.

Wien, 16. September 2015. – „Wir freuen uns sehr, mit Armin Nowshad einen ausgewiesenen PR-Experten als neuen Kollegen bei Deloitte Österreich begrüßen zu dürfen“, erklärt Bernhard Gröhs, Managing Partner Deloitte Österreich. „Unser gemeinsames Ziel ist es, zukünftig die Vielzahl an Themen und Studien in unserem Unternehmen zu bündeln und die externe Kommunikation zu intensivieren.“

Armin Nowshad verfügt über umfassendes Know-how in sämtlichen Bereichen der Public Relations. Seine langjährige Erfahrung, die er vor allem auf Agenturseite bei der Betreuung von namhaften Kunden sammeln konnte, umfasst ein breites Spektrum, das von Corporate PR, über Krisen- und Litigation PR bis zur Finanzkommunikation reicht.

„Eines der zentralen Motive für meine Tätigkeit als Leiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist, die spannenden Inhalte von Deloitte Österreich auf kurzem Weg intern abzuholen und der Öffentlichkeit zu kommunizieren“, betont Armin Nowshad. „Mein Ziel ist es, mit meinem Know-how einen wichtigen Beitrag dazu zu leisten, die renommierten Expertinnen und Experten, das umfangreiche Leistungsspektrum sowie das vielfältige Branchenwissen noch bekannter zu machen.“

Berufliche Laufbahn
Mag. Armin Nowshad (36) studierte Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien. Nach seinem Studium war er zuerst bei Svoboda PR & Consulting tätig. Im Anschluss führte ihn sein weiterer Berufsweg zur PR-Agentur Ecker & Partner, wo er als Senior Berater vor allem für Kunden in den Bereichen Unternehmens- und Finanzkommunikation sowie Litigation- und Krisen-PR verantwortlich war.

War der Artikel hilfreich?