Pressemeldungen

Steuerberater des Jahres 2019: Zwei Deloitte Partner unter den Preisträgern

Die besten Steuerberater des Jahres 2019 stehen fest. Darunter finden sich wieder zwei Deloitte Österreich Partner. Christian Wilplinger setzte sich zum zweiten Mal in Folge in der Kategorie „Private Clients“ durch. Josef Schuch nahm erneut den Preis in der Kategorie „Internationales Steuerrecht“ entgegen.

Wien, 8. Mai 2019 – Im Rahmen einer Preisgala in den Wiener Sofiensälen wurden am 7. Mai von der Tageszeitung „Die Presse“ und der ifa AG die Steuerberater des Jahres gekürt. Deloitte ist erneut mit zwei Partnern unter den Preisträgern vertreten.

Christian Wilplinger gewann in der Kategorie „Private Clients“. Der Steuerberater betreut hauptsächlich Familienunternehmen, Stiftungen und vermögende Privatpersonen bei steuerlichen Fragen. „Wir geben tagtäglich unser Bestes, um unsere Klienten optimal zu beraten. Es freut mich deshalb sehr, in diesem Jahr wieder im Bereich Private Clients zu überzeugen. Das ist eine ganz besondere Auszeichnung für mein Team und mich“, betont Christian Wilplinger.

Josef Schuch wurde in der Kategorie „Internationales Steuerrecht“ ausgezeichnet. Zu seinen Kunden zählen sowohl international tätige Unternehmen als auch Privatpersonen. „Der Preis ist eine tolle Honorierung unserer Arbeit und zeigt uns, dass unsere Klienten uns auch auf internationalem Parkett vertrauen“, freut sich Schuch.

Insgesamt konnten Kunden österreichweit ihre Steuerberater und Wirtschaftsprüfer in insgesamt neun Kategorien nominieren. Die finale Auswahl traf eine Fachjury aus Experten und Branchenkennern.

Zum Download

Foto von der Preisverleihung – Kategorie „Private Clients“ (Credits ifa AG)
Bildbeschreibung v.l.n.r: Herwig Langanger (Geschäftsführer, „Die Presse“), Christian Wilplinger (Partner, Deloitte), Michael Baert (Vorstand, ifa AG)

Foto von der Preisverleihung – Kategorie „Internationales Steuerrecht“ (Credits ifa AG)
Bildbeschreibung v.l.n.r: Herwig Langanger (Geschäftsführer, „Die Presse“), Josef Schuch (Partner, Deloitte), Michael Baert (Vorstand, ifa AG)

Foto Christian Wilplinger Credits Deloitte/feelimage

Foto Josef Schuch Credits APA Hinterramskogler

War der Artikel hilfreich?