Pressemeldungen

Vier neue Directors bei Deloitte Österreich

Ausbau des Führungsteams in Audit und Tax

Deloitte ernennt mit Beginn des neuen Wirtschaftsjahres vier neue Directors. Das Führungsteam in den Bereichen Audit und Tax verstärken ab sofort Matthias Kunsch, Arnold Binder, Christoph Riegler und Claudia Wehinger-Malang.

Wien, 22. August 2017 – Deloitte setzt in Österreich weiter auf Wachstum und verbreitert zur Umsetzung dieser Strategie die Führungsebene. „Die Weiterentwicklung unserer Services und der Ausbau unserer Geschäftsfelder stehen im Fokus. Die neuen Directors werden einen maßgeblichen Beitrag für den zukünftigen Erfolg leisten“, betont Bernhard Gröhs, CEO von Deloitte Österreich.

Matthias Kunsch (36) ist neuer Director bei Deloitte Österreich. Im Bereich Audit ist er führender Experte für die Automotive-Branche und zudem auf Prüfungen nach US-Standards spezialisiert. Kunsch ist seit 2005 in der Wirtschaftsprüfung tätig und künftig auch verstärkt mit regionalem Schwerpunkt bei Deloitte Styria im Einsatz.

Arnold Binder (34) ist mit Beginn des neuen Geschäftsjahres Tax Director bei Deloitte Österreich. Er ist Experte für Auslandsentsendungen sowie Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Compliance. Binder ist seit elf Jahren in der Steuerberatung von Deloitte und seit 2010 mit zunehmender Spezialisierung im Bereich Global Employer Services tätig, wo er sich künftig verstärkt den digitalen Potenzialen annehmen wird.

Christoph Riegler (39) ist ab sofort Tax Director bei Deloitte Österreich. Als Steuerberater und Sanierungsrechtsexperte ist er vor allem auf die steuerliche Beratung von Konzernen spezialisiert. Seit seinem Einstieg 2005 hat er seine Fachexpertise in International Tax, M&A und Restrukturierung auf- und ausgebaut.

Claudia Wehinger-Malang (41) ist ab Juli Director und verstärkt damit das Führungsteam von Deloitte Österreich. Die langjährige Steuerberaterin hat ihren branchenmäßigen Schwerpunkt im Bankensektor. Sie berät große österreichische Finanzdienstleister zu Themen wie Körperschaftssteuer, Umsatzsteuer und Transfer Pricing sowie Stabilitätsabgaben. Wehinger-Malang startete ihre Karriere bei Deloitte im Jahr 2001.

Fotos:

War der Artikel hilfreich?