Artikel

Über­tragung und Ver­mietung von Immo­bilien

Buch­tipp

Immobilienübertragungen unter Berücksichtigung der Steuerreform 2015/2016

Immobilieninvestitionen haben in den vergangenen Jahren einen nach wie vor anhaltenden Boom erlebt. Dabei führen sich stetig ändernde sowie unklare Steuergesetze zu Unsicherheiten und Anwendungsproblemen in der Praxis. 

Das vorliegende Buch widmet sich daher den im Rahmen von Übertragungen anfallenden Verkehrssteuern, insbesondere der mehrfach geänderten Grunderwerbsteuer. Neben den allgemeinen Vorschriften werden auch Spezialfälle wie Umgründungen, Privatstiftungen und gemeinnützige Körperschaften beleuchtet. 

Das Autorenteam erörtert die aus der Umsatzsteuer resultierenden Praxisprobleme im Bereich der Vermietung und bietet zahlreiche Lösungsvorschläge. 

Die Darstellung der ertragsteuerlichen Befreiungsbestimmungen bei Veräußerungen von Immobilien sowie der Grundbucheintragungsgebühr runden die praxisrelevante Themenauswahl ab. Die Neuregelungen durch das Steuerreformgesetz 2015/2016 wurden ebenso wie die Grunderwerbsteuer-Selbstberechnungsverordnung bereits berücksichtigt

In praxisnahen Beiträgen werden die einzelnen Themen von Fachleuten anschaulich aufbereitet und dem Leser mit vielen Beispielen verständlich näher gebracht. Das Buch dient sowohl bestehenden sowie zukünftigen Immobilienbesitzern als auch Steuerberatern, Immobilientreuhändern und Rechtsanwälten als Ratgeber in der Praxis.

War der Artikel hilfreich?

Verwandte Themen