expat-management

Artikel

Expat-Management-Concept

Ihr strukturiertes Konzept für Ihre Mitarbeiterentsendungen ins Ausland

Sie stehen vor der Herausforderung, aus der Flut an Informationen aus den verschiedenen Ländern und Bereichen (Rechts- und Personalabteilung, Finanz- und Steuerbereich, der Auslandstochter oder dem Projektleiter, dem entsandten Mitarbeiter, etc.), die für Sie relevanten Handlungsschritte bezüglich Auslandsentsendungen zu finden und zu setzen? Darüberhinaus möchten Sie Ihre Rechtsberatungskosten im In- und Ausland minimieren?

Das Expat-Management-Concept bringt Ihnen folgende Vorteile

  • Kosten- und Zeitersparnis durch einen strukturierten und standardisierten Prozess
  • Kostensicherheit und Minimierung von Beratungskosten im In- und Ausland
  • Risikominimierung durch Compliance im In- und Ausland
  • Sicherung eines hohen Qualitätsstandards durch Best Practice

Das Expat-Management-Concept inkludiert folgende Leistungen

Unsere rechtliche Beurteilung Ihrer Entsendefälle:

  • deren konkrete rechtliche Auswirkungen
  • im In- und Ausland
  • auf Basis Ihres konkreten Sachverhalts

Unsere daraus resultierende Best Practice Empfehlung:

  • auf Ihre individuellen Erfordernisse abgestimmt
  • sowohl länderspezifisch (In- und Ausland)
  • als auch themenspezifisch (Vertrag, Sozialversicherung, Steuern, Lohnverrechnung, Betriebsstättenrisiko)

So funktioniert das Expat-Management-Concept

  • Effiziente und strukturierte Eingabe Ihrer Basisdaten durch Auswahl aus vorgegebenen standardisierten Möglichkeiten
  • Wir fügen die in- und ausländische Beurteilung und die Empfehlungen zusammen
  • Sie setzen unsere Best Practice Empfehlung selbst um oder Sie beauftragen uns mit der Durchführung
  • Internationaler Einsatz durch die englische Ausführung

Koordination von Auslandsentsendungen

  • Wir koordinieren für Sie Ihre internationalen Angelegenheiten zentral von Wien aus in Zusammenarbeit mit unseren lokalen Deloitte Büros
  • und betrachten somit alle Ihre mit der Auslandsentsendung verbundenen Fragestellungen ganzheitlich aus einer Hand
War der Artikel hilfreich?