Services

Customs & Global Trade

Supply Chain aus dem Blickwinkel des Zolls und der indirekten Steuern

Unternehmen, die weltweit agieren und mit Waren über nationale Grenzen handeln, sind oft mit Fragen rund um Zoll und indirekte Steuern konfrontiert. Unsere Experten sind dafür die richtigen Ansprechpartner.

Optimiertes Zollmanagement schafft Wettbewerbsvorteile

Die zunehmende Globalisierung erfordert eine immer raschere und effizientere Distribution der Waren und damit eine standardisierte Abwicklung der Zollprozesse. Die Nichteinhaltung der nationalen und internationalen Vorschriften führen zu Nacherhebungen sowie straf- und bußgeldrechtlichen Sanktionen. Auf der anderen Seite kann ein optimiertes Zollmanagement die Wettbewerbsposition Ihres Unternehmens verbessern. 

Umfangreiche Beratung

Sie profitieren von den langjährigen Erfahrungen unserer Mitarbeiter, die zu den Experten im europäischen und internationalen Zollrecht gehören. An der Schnittstelle zwischen Steuern, Zoll und Logistik entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen einen individuellen, auf Ihr Unternehmen ausgerichteten Lösungsansatz. Mithilfe diverser Tools unterstützen wir Sie dabei, den Überblick über die zoll-, verbrauchsteuer- und außenwirtschaftsrechtlichen Regelungen zu bewahren, und die Zollabgaben sowie andere im internationalen Handel anfallenden Kosten zu reduzieren. Zusätzlich identifizieren unsere Experten möglichen Risiken in Ihrer aktuellen Zollabwicklung, Lieferkette und Handelsstrategie. Unsere intensiven Analysen münden in ein maßgeschneidertes Optimierungsprogramm für Ihr Unternehmen.

Unser Leistungsspektrum auf einem Blick

  • Maßgeschneiderter Lösungsansatz zur Optimierung der Zollprozesse
  • Reduzierung der Zollabgaben und anderer im internationalen Handel anfallenden Kosten
  • Risikoidentifizierung und Risikominimierung
  • Zeit- und Kostenersparnis durch standardisierte Vorgehensweise
  • Erhöhen der Rechtssicherheit Ihres Prozesses durch Inhouse-Schulungen
  • Begleitung bei Betriebsprüfungen und Verteidigung gegenüber der Behörden
  • Wettbewerbsvorteile durch optimiertes Zollmanagement

Optimierte Zollprozesse

Zu Beginn eines Projektes stimmen wir mit Ihnen gemeinsam die einzelnen Projektphasen, Teilprojektinhalte, Meilensteine und Ziele ab. Dabei berücksichtigen wir die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen und passen das Projekt an Ihre tatsächliche Bedürfnisse an. Wir identifizieren externe und interne Risiken sowie Chancen aus Ihren bestehenden Prozessen und Ihrem Unternehmensumfeld. Basierend auf den Erkenntnissen aus den vorigen Schritten entwickeln wir ein für Sie maßgeschneidertes Konzept, das die Effizienz Ihrer außenwirtschaftlichen Aktivitäten steigt und gleichzeitig die Abgaben- und Risikoposition in Ihrem Unternehmen verbessert.

Mit unserem globalen Netzwerk für den Bereich Customs & Global Trade bieten wir eine über zollrechtliche Fragestellungen hinausgehende, umfassende und ganzheitliche Beratung durch eine themen- und länderübergreifende Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Steuer- und Rechtsgebiete der Geschäftsbereiche Audit, Tax und Advisory. Unsere Mitarbeiter zeichnen sich durch ausgewählte Mehrfachqualifikationen aus und verfügen über ausgezeichnete Referenzen in der internationalen Projektarbeit in unterschiedlichen Branchen