Services

Unternehmensseparationen (Carve-Outs / Spin-Offs)

Expertenwissen für Ihren Carve-Out

Ob im Zuge einer Restrukturierung, der Konzentration auf das Kerngeschäft oder einer Portfoliobereinigung – Carve-Outs erfordern spezifisches Fachwissen. Deloitte unterstützt von der Planung bis zur Umsetzung Käufer- oder Verkäufer durch einzigartige Kenntnisse und Ressourcen.

Die Abspaltung eines Unternehmensteils ist ein hoch komplexer, dynamischer Vorgang und erfordert ein hohes Maß an Planung, Koordinierung und Flexibilität, um erfolgreich durchgeführt zu werden. Eine klar definierte Strategie sowie ein detaillierter Ausgliederungsfahrplan sind dabei die Grundvoraussetzung für eine reibungslose Desinvestition. Denn je nach Umfang und bisherigem Integrationsgrad des abzuspaltenden Unternehmensteils ergeben sich unterschiedliche Anforderungen und Risiken, die zu Planungsbeginn häufig nur unzureichend abgeschätzt werden können. Die Identifikation gemeinsam genutzter Ressourcen und Systeme, deren klar definierte Trennung nach der Separation, die detaillierte Planung und Minimierung sogenannter Transitional Service Agreements (TSAs) und verlorener Kosten sowie eine adäquate Dimensionierung der Belegschaft und Infrastruktur sind nur ein Auszug an Herausforderungen, die Unternehmen entlang des Carve-Out Prozesses erwarten.

In mehr als 2.500 M&A Projekten in den vergangenen zehn Jahren haben wir einen effizienten und multidisziplinären Ansatz entwickelt, der Ihnen dabei hilft, alle Risiken und Herausforderung frühzeitig zu erkennen und zu minimieren. Wir verfügen über klar definierte Methoden für sämtliche Unternehmensfunktionen wie Finance, Human Resources, IT, R&D, Sales und Marketing und Supply Chain, wodurch in jedem Schritt der Separation unnötige Risiken minimiert und der Prozess beschleunigt wird.

Bei den meisten Desinvestitionen unterstützt Deloitte den Kunden auch nach dem Closing als verlässlicher und kompetenter Partner, um einen reibungslosen und vollständigen Übergang des operativen Geschäfts und der Vermögenswerte an den Käufer oder das eigenständige Unternehmen sicherzustellen.
 

Auszug unserer Kompetenzen und Services

 

  • Ausrichtung der Desinvestitions-Strategie
  • Aufbau und Betrieb des Carve-Out Management Office (CMO) als zentrale Koordinations- und Steuerungsstelle
  • Koordination und inhaltliche Unterstützung der zu separierenden Funktionsbereiche
  • Quantifizierung der Separationskosten, Konsolidierung und Tracking
  • Bewertung der Risiken im Zuge des Carve-Outs für das laufende Geschäft
  • Erarbeitung von Transitional Service Agreements (TSAs) zur Stabilisierung des operativen Tagesgeschäftes nach dem Closing
  • Erstellung von Tools und Templates zum Management der Day 1 kritischen Aktivitäten (z.B. Day 1 Checklist, Risk and Issue log)
  • Erstellung der Separationsplanung und Unterstützung der operativen Umsetzung  

Alexander Kainer

Alexander Kainer

Partner Consulting

Dipl.-Ing. Alexander Kainer ist seit 2015 Partner bei Deloitte Consulting. Davor hat er eine Vielzahl von strategischen Transformationsprojekten zur Neuausrichtung von Großunternehmen sowie finanzwirt... Mehr

Verwandte Themen