Services

Application Managed Services

Die moderne Informationstechnologielandschaft ist komplexer denn je zuvor. Außerdem steigen die Kosten für die IT-Wartung weiter an. Die Anwendungsmanagement-Experten von Deloitte helfen Unternehmen, diese Herausforderungen zu bewältigen, um die Anwendungs-Performance zu steigern und bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Wir stellen eine flexible Struktur bereit, damit Unternehmen ihre Anwendungsmanagementleistungen (Application Management Services, AMS) auf ihre IT- und Geschäftsziele abstimmen können. Deloitte bietet ein umfassendes Portfolio an branchenführenden Leistungen einschließlich digitaler Technologien, Enterprise Resource Planning, Information Management und Systemintegration. Dieses Angebot wird von unserer Managed-Services-Advisory-Funktion unterstützt, die Kunden bei der Auswahl des idealen Managed-Service-Modells und bei der erfolgreichen Realisierung der angestrebten Veränderungen begleitet.

Systemlandschaft entrümpelt

Schlank in die Zukunft

IT-Komplexität ist ein wesentlicher Treiber für Kosten und Risiken. Für Banken und Versicherungen ist eine Systemlandschaft von über 1000 Anwendungen als eine Maßzahl für IT Komplexität eher die Regel als die Ausnahme. Die „Application Portfolio Rationalization“ (APR) beruht auf einer datengestützten Analyse der Systemlandschaft. Sie setzt top-down bei den Geschäftsanforderungen und -prozessen an und untersucht den Mehrwert der unterstützenden IT-Anwendungen.

Application Portfolio Rationalization

Value-driven Application Management Services IT landscapes today are large and diverse, trending toward more complexity, not less. That complexity has become costly – with 65 percent of IT dollars now spent maintaining existing technology. To control spending, many companies created new, specialized functions dedicated to managing applications and infrastructure. These have become prime candidates for outsourcing, driving explosive growth in the Application Management Services (AMS) marketplace. In this report Deloitte looks closer at which benefits organizations can expect if they embrace value-driven AMS.

Value-driven AMS - The difference is in the results

Studie Sourcing 2016

Höhere Agilitäts- und Qualitätserwartung treibt den Sourcing-Markt. Sourcing-Strategien umfassen immer mehr Aufgabenfelder der IT-Organisation. Sicherheit wird zur zentralen Herausforderung.

Ing. Andreas Auer

Ing. Andreas Auer

Manager Strategy, Operations & Technology

Andreas Auer ist als Manager bei Deloitte Consulting Services im Bereich Strategy, Operations & Technology in einer Vielzahl an  IT- und Projektmanagement Themen tätig. Mit langjähriger Erfahrung im P... Mehr