Artikel

Deloitte Future Fund - Übersicht

Perspektiven schaffen

„Making an impact that matters“ – das ist das globale Leitbild des Handelns bei Deloitte. Deloitte hat den Anspruch, positiv und nachhaltig zu wirken – für Kunden, Mitarbeiter und die Gesellschaft. Corporate Responsibility ist dabei ein wesentlicher Bestandteil, um einen positiven Beitrag zur Entwicklung der Gesellschaft zu leisten.

Der Deloitte Future Fund vereint die Kernkompetenzen von Deloitte: Menschen fördern, Projekte entwickeln, Lösungen finden, Expertenwissen einbringen, Chancen identifizieren und Perspektiven schaffen. Deloitte Österreich konzentriert sich in diesem Rahmen auf spezielle gesellschaftliche Problemstellungen und davon betroffene Bevölkerungsgruppen. Erklärtes Ziel ist es dabei, Perspektiven für deren aktive Teilnahme an der Gesellschaft zu schaffen. Das nützt den betroffenen Menschen, dem Standort und der Gesellschaft im Gesamten.

Im Deloitte Future Fund bündeln wir in Zukunft unsere Ressourcen und Aktivitäten für konkrete soziale Themen. Über die nächsten Jahre wird Deloitte Österreich seine Projekte ganz konzentriert an einem für die Gesellschaft sehr wesentlichen, brandaktuellen Thema ausrichten: Der Schaffung von Perspektiven für anerkannte Flüchtlinge durch Bildungsangebote und Arbeitsplätze. Damit soll die gesellschaftliche Integration von anerkannten Flüchtlingen ermöglicht werden.

Der Deloitte Future Fund ist mit einem Budget von einer Million Euro an direkten Geldmitteln sowie Pro Bono Leistungen von 10.000 Arbeitsstunden auf fünf Jahre (2016 – 2021) ausgestattet.

Aktuell unterstützen wir folgende Projekte zu zwei Säulen: Einerseits die Schaffung von Bildungsangeboten und andererseits die Ermöglichung von Arbeitsplätzen.

Blog Deloitte Future Fund: www.deloittefuturefund.at
Blog Deloitte Future Fund: www.deloittefuturefund.at
War der Artikel hilfreich?