Events

Digitalisierung in der Personalverrechnung

Effizienter Einsatz neuer Technologien in der HR

8. Oktober 2019 | 9:00 - 17:00 | Seminarhotel Strudlhof, Strudlhofgasse 10, 1090 Wien

Es gibt kaum andere Themen, die derzeit im Bereich der Personalverrechnung öfter thematisiert werden, als die fortschreitende Digitalisierung und deren Auswirkungen. Bei unserem Praxistag lernen Sie aktuelle Trends und konkrete Tools für die Personalverrechnung kennen, mit denen Sie erhebliche Effizienzsteigerungen sowie eine gezielte Risikovermeidung (u.a. bei GPLA-Nachforderungen) erzielen. Präsentiert werden u.a. der Einsatz von Excel-Makros, RPA (Robotic Process Automation) und der digitale Personalakt im Hinblick auf die wesentlichsten Fragen:

  • Welche Technologie kann in der Personalverrechnung eingesetzt werden?
  • Was ist wirklich sinnvoll und welche Vorteile kann ich daraus ziehen?
  • Wie erfolgt die Implementierung?
  • Worauf muss ich arbeits- und datenschutzrechtlich achten?

Tipps zur praktischen Umsetzung bieten die Case Studies direkt aus den HR-Abteilungen der Novomatic und A1 Telekom sowie der Fokus auf KMU.

Informationen über den Ablauf sowie die Themenschwerpunkte des Praxistages entnehmen Sie bitte dem Info-Folder.

 

Ihr Referententeam

StB MMag. Bernhard Geiger | Deloitte

Tanja Hofmann | Deloitte

RA Mag. Sascha Jung | Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte | Deloitte Legal

RA Dr. Anna Mertinz | Karasek Wietrzyk Rechtsanwälte GmbH

Mag. Dr. Klaus Niedl | Novomatic

DI Wilhelm Prinz, MBA | A1 Telekom Austria AG

Nico Tomsich, MSc. (WU) | Deloitte

RA Dr. Stefan Zischka | Jank Weiler Operenyi Rechtsanwälte | Deloitte Legal

Verwandte Themen