News

Veranstaltungen im Zeitraum 11. März bis 30. April 2020

Absage aller Veranstaltungen bis voraussichtlich Ende April

In der sich aktuell schnell verändernden Situation rund um das Coronavirus COVID-19 nehmen wir unsere Verantwortung gegenüber unseren Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sehr ernst. 

Daher, und auch auf Basis der Empfehlungen und Verordnungen der Bundesregierung, wurden bei Deloitte Österreich eine Reihe von Vorsorgemaßnahmen gesetzt, die laufend an die Umstände angepasst werden.

Um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren, finden vorerst bis Ende April 2020 mit sofortiger Wirkung keine Events bei Deloitte Österreich statt.

Termine verschobener Veranstaltungen sowie von ersatzweise angebotenen Webinaren geben wir ehestmöglich bekannt.

Unsere laufende Kundenbetreuung ist davon natürlich nicht betroffen. Wir werden trotz der erschwerten Umstände eine bestmögliche Betreuung sicherstellen. Dazu bereiten wir aktuell auch digitale Lösungen vor, die teilweise die Veranstaltungen ersetzen können und außerdem innovative Formen der Kommunikation auch in diesen herausfordernden Tagen ermöglichen.

Wir beobachten die Situation laufend und sind mit den Behörden sowie dem internationalen Deloitte Netzwerk im stetigen Austausch, um gegebenenfalls rasch adäquate weitere Maßnahmen ergreifen zu können.

Wir danken für Ihr Verständnis. 

Bei Fragen zu den Veranstaltungen steht Ihnen unsere Marketingabteilung jederzeit gerne zur Verfügung.

War der Artikel hilfreich?