Railway crossing gate image

Lösungen

Resilience & Preparedness

Wir unterstützen unsere Kunden in der Vorbereitung auf potentielle folgenschwere Ereignisse, die zu einer ernsten Betriebsunterbrechung, Reputationsverlust und zur Zerstörung von Aktionärswerten führen können.

Die Vorbereitungen umfassen die Identifizierung der potentiellen Ereignisse, Durchführung von Risikoanalysen, Simulation von Szenarien und die Etablierung von organisatorischen und technischen Massnahmen, die dem Unternehmen eine optimale Reaktion auf Ereignisse ermöglicht.

Technologische Stabilität

Zunehmende Komplexität und Datenvolumen stellen weiterhin eine Herausforderung für die Systemwiederherstellung dar. Während es vielen Unternehmen nach wie vor schwer fällt richtige Grundlagen zu schaffen, sind andere um eine schnellere und zuverlässigere Systemwiederherstellung bemüht. Wenn die IT für Ihr Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist, dann muss der technologischen Stabilität oberste Priorität zukommen.
 

Betriebliche Stabilität

Effiziente Geschäftskontinuität und Krisenplanung sind heute aufgrund der herrschenden Risiken, Unsicherheiten und der gegenseitigen Abhängigkeit in der Geschäftswelt, eine Notwendigkeit für Unternehmen jeder Größe.
 

Unternehmensstabilität

Die Fähigkeit eines Unternehmens, betriebsunterbrechende Ereignisse zu antizipieren und effizient darauf zu reagieren, ist insbesondere bei Ereignissen geringer Eintrittswahrscheinlichkeit, die aber große Auswirkungen haben, davon abhängig, ob man darauf vorbereitet ist. Wir unterstützen unsere Kunden in der Einführung eines Risikomanagements und der Entwicklung ihres Reaktionsvermögens.
 

Simulationen & Planspiele

Organisationen werden nicht oft in Krisensituationen getestet und kämpfen daher mit der adäquaten Reaktion auf tatsächliche Zwischenfälle. Wir haben ein Rahmenwerk für die Simulation von Krisenszenarien für unsere Kunden entwickelt. Es ermöglicht uns, Krisen auf allen Ebenen einer Organisation zu simulieren. Wir decken eine grosse Bandbreite an Szenarien ab, die auch Cyber-Attacken und Terrorismus beinhalten.