Finanztechnologie für CFOs

Artikel

Finanzdienstleistungen in einer digitalen Welt: «Crunch time» oder Stunde der Wahrheit für CFOs!

Publikationen zur digitalen Transformation in der Finanzwelt

In unserer neuesten Ausgabe mit dem Titel «Crunch time III» erfahren Sie, wie und wo kognitive Technologien in der Finanzorganisation eine Rolle spielen können, lernen die verschiedenen disruptiven Faktoren digitaler Technologien kennen und erfahren, wie sich diese auf den ursprünglichen «Crunch time»-Bericht auswirken. Ergänzend schildert ein CFO in «Crunch time, too», was er bei seiner Reise durch die digitale Welt empfunden und erfahren hat. Ungeachtet Ihrer Ausgangslage ist eines klar: Disruptive digitale Technologien einer neuen Art, angefangen bei Cloud Computing und Robotertechnik über Analytik, künstliche Intelligenz bis hin zu kognitiven Technologien, verändern die Geschäftswelt.

Crunch time III: CFO-Leitfaden für kognitive Technologie

Kognitive Technologien wurden auch in anderen Geschäftsbereichen eingeführt. Der Finanzsektor nahm dies zum Anlass, sich mit ihnen zu befassen, mit ihnen zu experimentieren und herauszufinden, wie sie eingesetzt werden können. Wie bei allen Initiativen im Bereich Finanztechnologie besteht das Ziel darin, eine effizientere, intelligentere und besser kontrollierte Finanzfunktion zu schaffen. Und doch erklärten lediglich 42% der befragten CFOs, dass sich ihr Finanzteam mit aufstrebenden Technologien, darunter auch kognitive Technologien, auskenne.1

Crunch time III: Der CFO-Leitfaden für kognitive Technologie enthält eine Reihe von Beispielen aktuell verfügbarer Technologien, die bereits von Unternehmen getestet und übernommen werden. Zudem sind unsere Erfahrungen bei der Arbeit mit zahlreichen Finanzorganisationen dargelegt, die ihre Finanz- und Humanressourcen aufstocken und diese Frühphase kognitiver Technologien für die Einführung neuer Verfahren nutzen.

Zu beachten ist, dass keine dieser Technologien einzeln bestehen kann. Das Internet der Dinge oder die Blockchain sind ohne Cloud Computing nicht denkbar. Und ohne fortgeschrittene Analytik lassen sich kognitive Muster nicht vergleichen. Die Technologien bauen aufeinander auf und letztendlich wird angestrebt, Aufgaben schneller und besser zu erledigen.

Crunch time III: Der CFO-Leitfaden für kognitive Technologie

Digitale Transformation

Welche Zukunft auch immer Sie für Ihre Finanzorganisation planen, eines ist klar: Wenn Unternehmensleiter in Ihrem Umfeld mit der digitalen Welt Schritt halten möchten, müssen sie mehr Informationen effizienter verarbeiten und schneller denn je Erkenntnisse daraus gewinnen. Hierfür dürften neue Technologien erforderlich sein – und Mitarbeiter, die neugierig sind und diese Technologien kompetent anwenden können.

Im ursprünglichen Beitrag von Deloitte, Crunch time: Finanzdienstleistungen in einer digitalen Welt, die auf umfassenden Untersuchungen und Einschätzungen von und mit Finanzmanagern, einschliesslich fundierter Interviews mit CFOs globaler Unternehmen basiert, sind die verschiedenen disruptiven Faktoren der digitalen Welt dargelegt. Möglicherweise lässt sich so am schnellsten herausfinden, was Finanzorganisationen auf ihrem Weg in die Zukunft erwarten können.

In dem Follow-up-Bericht, Crunch time, too: Finanzdienstleistungen in einer digitalen Welt – CFOs plaudern aus dem Nähkästchen, äussern sich 30 CFOs frei zu ihren Auffassungen und Erfahrungen im Zusammenhang mit einer allgemeinen Diskussion über Finanzdienstleistungen und die Frage, was die digitale Reise mit sich bringt. Deloitte weiss, dass fokussierte Gespräche mit anderen Finanzmanagern über mehrere Branchen und Regionen hinweg eine Möglichkeit darstellen, um über Neuentwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben. Dementsprechend stellt dies eine gute Ausgangslage dar.

Digitale Tools für CFOs

Einige der neuen digitalen Tools, die der Finanzbranche zur Verfügung stehen, konzentrieren sich auf die Aktualisierung von Kernsystemen und bestehenden Kapazitäten. Andere Instrumente („Exponentialfunktionen“) sollen für neue und zusätzliche Kapazitäten sorgen. Finanzorganisationen können diese einsetzen, um die eigene Leistung zu steigern und das Geschäft effektiver zu unterstützen, insbesondere wenn die Instrumente gemeinsam verwendet werden.

Unserer Studie zufolge gibt es sieben Technologien, die immer stärker in der Finanzwelt eingesetzt werden und deren Relevanz für den Sektor daher stetig steigt:

Wichtige Kompetenzen für die digitale Transformation

Das Wachstum des digitalen Sektors ändert bereits den Arbeitsmarkt, nicht nur im Finanzsektor. Während Organisationen ihre Belegschaft in allen Bereichen verstärken, zahlen sie eine Prämie für Mitarbeiter, die nicht nur über Beziehungs- und Analysefähigkeiten verfügen, sondern auch das Geschäft verstehen können. Für die digitale Transformation benötigen Unternehmen unter anderem Mitarbeiter mit folgenden Kompetenzen:

  • Führungsstärke: Eine klare Vision für die Zukunft und ein eindeutiger Plan für die Verwirklichung dieser Vision
  • Kultur: Weniger Vorhersehbarkeit, mehr Experimentierfreudigkeit und Innovation
  • Neue Fähigkeiten: Vertrautheit mit Technologien in Kombination mit Geschäftsverständnis
  • Engagement: Eine Chance für Digital Natives oder Millennials, zu lernen, sich weiterzuentwickeln und Innovationen einzubringen

„Der digitale Wandel ist im Grunde menschenorientiert, da es dabei darum geht, neue Wege der Wertschöpfung zu entwickeln. Aus diesem Grund müssen wir nicht nur als digitale Enabler fungieren, sondern auch die neuen digitalen Technologien nutzen.“

Gestaltung der Zukunft

Welcher Weg macht Sinn für Sie? Welchen Plan benötigen Sie, um die Vorteile des digitalen Wandels auszuschöpfen? Schlussendlich müssen Unternehmen ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen. Welche Vision auch immer Sie für die Zukunft haben: Die Führungsrolle werden jene übernehmen, die verstehen, wie digitale Technologien für den Finanzbereich – und die gesamte Wirtschaft – eingesetzt werden können.

„Heutzutage wäre es sehr gefährlich, keinen Plan für die Zukunft zu haben, denn das Tempo des digitalen Wandels nimmt in allen Branchen ständig zu. Suchen Sie nach Lösungen, die schnelle Erfolge versprechen, um Ihren Kurs zu untermauern.“

  • Schreiben Sie uns
  • Anfrage für eine Offerte
  • Verwandte Dienstleistungen

    Verwandte Dienstleistungen

    Finance

    Innovation, Transformation und Leadership für den CFO und die Finanzorganisation. Erfahren Sie mehr über unsere Finance Transformation-Dienstleistungen.

    Strategy & Operations

    Durch die Verbindung von Strategie und Umsetzung liefern wir dauerhafte Ergebnisse. Erfahren Sie mehr über Deloitte's Strategy & Operation Services.

    Consulting

    Innovation, Transformation und Vorsprung in Ihrem Markt. Erfahren Sie mehr über die Consulting Services von Deloitte.

Fanden Sie diese Seite hilfreich?