risk survey

Artikel

Kontrolle und Management der Risiken durch Drittparteien

Globale Umfrage 2016: Die Bedrohungen sind real

Im Zuge der zunehmenden Abhängigkeit von Drittparteien zur Erhaltung eines Wettbewerbsvorteils, gewinnt das Thema Kontrolle und Management der Risiken durch Drittparteien auf Vorstandsebene an Bedeutung.

Globale Einblicke

170 Führungskräfte weltweit agierender Unternehmen wurden von uns zu den Kernthemen und Trends, die ihren Ansatz zur Bewältigung und Minderung von Risiken durch Drittparteien bestimmen, befragt.

Das überraschende Ergebnis zeigt, dass obwohl die Investitionen in die Kontrolle und das Management der Risiken durch Drittparteien gegenüber dem Vorjahr zugenommen haben, weiterhin signifikante Lücken in Bezug auf Tools, Technologien und Prozesse bestehen, die für die Minderung potentieller negativer Auswirkungen auf den Ruf, Gewinne und den Wert des Unternehmens unabdingbar sind.

 

Bericht

Die Ergebnisse unserer Befragung zeigen, dass langfristige Strategien, wie beispielsweise Agilität, der Zugang zu Kompetenzen oder Wissen, Innovationen oder anderen Quellen die einen Wettbewerbsvorteil ermöglichen, Unternehmen dazu veranlassen die Bewältigung von Risiken innerhalb ihrer aus Drittparteien bestehenden globalen Ökosysteme zu verbessern.

'Über 90% der Unternehmen sehen sich nur unzureichend gerüstet, um die Risiken durch Drittparteien zu bewältigen.'

Fanden Sie diese Seite hilfreich?