Posted: 16 Jan. 2020

Mich persönlich hat das Event so überzeugt, dass ich mich nach einem Angebot im Anschluss entschieden habe, bei Deloitte anzufangen.

Marco, Senior Consultant im Bereich Technology Strategy & Transformation, berichtet euch von dem Event Calling for Berlin.

Hallo, ich bin Marco und arbeite als Senior Consultant im Bereich Technology Strategy & Transformation.
Wie ich auf das Event Calling for Berlin aufmerksam geworden bin, erzähle ich euch jetzt.

Mich persönlich hat es so überzeugt, dass ich mich nach einem Angebot im Anschluss entschieden habe, bei Deloitte anzufangen.

Was fand ich an dem Event am spannendsten?
Das „Calling for Berlin“ Event ist mir in sehr positiver Erinnerung geblieben. Die Kombination aus einer spannenden Case Study und vielen Gelegenheiten sich untereinander – und auch besonders das Technology Strategy & Transformation (TS&T) Team von Deloitte kennenzulernen, hat einen guten Mix aus Spaß, Spannung und Herausforderung geboten.

Wie bin ich auf „Calling for Berlin“ aufmerksam geworden?
Über Social Media bin ich das erste Mal auf „Calling for Berlin“ aufmerksam geworden. Nachdem ich mir das Ganze etwas genauer angeschaut hatte, habe ich mich dazu entschieden, mich auf das Event zu bewerben. Motiviert hat mich dabei Deloitte aus näherer Perspektive kennenzulernen, was für mich weit über eine Internetrecherche oder Erzählungen hinausgeht. Einige Tage später wurde ich eingeladen.

Wie lief das Event ab?
Nach der Anreise von Köln nach Berlin und dem Check-in im Hotel vor Ort ging es dann los. Am ersten Tag standen eine kurze Zusammenfassung über Deloitte und speziell TS&T, aber auch besonders das gegenseitige Kennenlernen im Vordergrund. Eine gute Kombination aus Teilnehmer:innen verschiedener Hintergründe und Kolleg:innen von Deloitte über verschiedene Levels hinweg, hat die Gelegenheit geboten sich über die Möglichkeiten einer Karriere bei Deloitte und vieles Weitere auszutauschen. Auch die Tatsache, dass die Veranstaltung in einer recht kleinen Gruppe stattfand und eine lockere Atmosphäre herrschte hat sicher zum Erfolg des Events beigetragen.

Anschließend an das Kennenlernen und einem gemeinsamen Kochevent am ersten Abend, stand am zweiten Tag die Bearbeitung einer Case Study zum Thema Virtual Reality im Vordergrund. Zu diesem Zweck wurden wir in drei Kleingruppen eingeteilt. In spannenden Diskussionen wurden in den Gruppen verschiedene Lösung für den Case erarbeitet, um diese am nächsten Tag vorzustellen. Zwischen den Arbeitsphasen kamen aber auch hier Spaß und Gelegenheiten sich auszutauschen nicht zu kurz.

Der dritte Tag begann entsprechend mit den zuvor vorbereiteten Präsentationen der Lösungen des Cases. Anschließend gab es individuelle Feedbackgespräche und eine Führung durch das Deloitte Greenhouse.

Wie lautet mein Fazit zu dem Event?
Die drei Tage haben die Möglichkeit geboten Herausforderungen anzugehen, einiges über Deloitte aus verschiedenen Perspektiven zu erfahren und neue Bekanntschaften zu gewinnen. Meine Erwartungen an das Event haben sich auf jeden Fall erfüllt – ich würde sogar sagen, dass sie eindeutig übertroffen wurden. Mich persönlich hat es so sehr überzeugt, dass ich mich nach einem Angebot im Anschluss entschieden habe, bei Deloitte anzufangen.

Du willst mehr über unsere Events erfahren? Dann schau doch mal auf unserer Karriere-Event Seite vorbei.

Jobs im Consulting

Mit nur einem Klick zu allen Stellenvakanzen im Bereich Enterprise Performance. 

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Senior Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland. Dort verantwortet sie in erster Linie Employer Branding Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.