Posted: 29 Nov. 2019

Die Restructuring Challenge ist eine ausgezeichnete Möglichkeit Deloitte besser kennenzulernen.

Maximilian, Consultant im Bereich Restructuring Services, berichtet von seiner Teilnahme.

Hallo, mein Name ist Maximilian und ich bin Consultant im Bereich Restructuring Services am Standort Düsseldorf.
Ich erzähle dir jetzt gerne etwas über meine Erfahrungen bei der Restructuring Challenge.

Die flachen Hierarchien ermöglichen einen offenen und ehrlichen Austausch über sämtliche Ebenen hinweg und schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Wie bin ich auf die Restructuring Challenge aufmerksam geworden und warum habe ich mich beworben?
Auf die Deloitte Recruiting Events bin ich durch einen Freund aufmerksam geworden, der an den InSight Recruiting Days auf Sylt teilgenommen hat. Nachdem ich während meines Praktikums bei einer anderen Firma schon mit einem Restrukturierungsprojekt vertraut war, hatte die Restructuring Challenge mein Interesse geweckt. Schließlich recherchierte ich ein wenig über den Bereich auf der Deloitte Homepage und konnte durch die Erfahrungsberichte einen guten Eindruck über den Bereich gewinnen.

Was war mein persönliches Highlight?
Neben den interessanten Case Studies, welche wir sowohl alleine als auch im Team gelöst haben, waren natürlich die Gespräche mit den Deloitte-Mitarbeitern in den Pausen eine gute Möglichkeit, mehr über den Alltag als Berater zu erfahren. Außerdem war es sehr besonders für mich, dass die Partner selbst vor Ort waren und sich Zeit für jeden einzelnen Bewerber genommen haben. Beim Abend-Event und dem Ausklang an der Bar hatten wir die Möglichkeit, mit allen ins Gespräch zu kommen und mehr über die Bereiche innerhalb der Restructuring Services zu erfahren. Alles in allem ist die Restructuring Challenge eine ausgezeichnete Möglichkeit Deloitte und besonders die Restructuring Services besser kennenzulernen und sich von Tag 1 ein Netzwerk innerhalb der Firma aufzubauen.

Was ist für mich das Besondere an Deloitte?
Von Anfang an wurde ich gleich voll ins Team integriert und mit herausfordernden Aufgaben in spannenden Projekte eingesetzt. Die flachen Hierarchien ermöglichen einen offenen und ehrlichen Austausch über sämtliche Ebenen hinweg und schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Außerdem konnte ich in meiner kurzen Zeit bei Deloitte bereits einen sehr differenzierten Einblick in die verschiedenen Projekte der Restructuring Services gewinnen. Des Weiteren sind die Kollegen sehr hilfsbereit und erleichtern dadurch den Einstieg.

Welche Tipps kann ich zukünftigen Bewerbern mitgeben?
Neben den selbstverständlichen Themen wie einer guten inhaltlichen Vorbereitung sowie einer Recherche über das Unternehmen Deloitte, sollte man eine gewisse Portion Offenheit mitbringen. Sowohl die anderen Bewerber als auch die Deloitte Mitarbeiter nehmen an der Restructuring Challenge teil, um dich kennenzulernen. Deshalb empfiehlt es sich, sich nicht zu verstellen und einfach man selbst zu sein. Außerdem würde ich die Pausen und besonders das Abend-Event dazu nutzen, so viele Fragen wie möglich zu stellen. Denn nur so findet man heraus, ob Deloitte und der Bereich der Restructuring Services wirklich zu einem passt.

Du willst mehr über deine Einstiegsmöglichkeiten bei Deloitte erfahren? Dann schau doch mal auf unserer Karriere-Event Seite vorbei.

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Senior Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland. Dort verantwortet sie in erster Linie Employer Branding Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.