Posted: 12 Jun. 2020

In unseren Teams verlassen wir uns aufeinander, das heißt Teamgeist und Unterstützung sind unerlässlich und unglaublich wichtig für uns.

Nicole, Director in der Service Line Audit Industry, berichtet über ihre Tätigkeit bei Deloitte.

Hallo, mein Name ist Nicole, ich bin Director in der Service Line Audit Industry und arbeite seit Juli 2016 bei Deloitte.
Was die Tätigkeit in meinem Bereich besonders spannend macht und warum ich gerne bei Deloitte arbeite, berichte ich euch jetzt. 

Et hätt noch immer jot jejange.

Wie bin ich zu Deloitte gekommen und was beinhaltet meine Tätigkeit? Welche täglichen Herausforderungen begleiten mich?
Zu Deloitte bin ich gekommen, nachdem ich schon mehrere Jahre Erfahrung in der Abschlussprüfung und auch als Finance & Accounting Managerin in der Erstellung von Abschlüssen gesammelt hatte. Deloitte als eine der weltweit größten Big4 Prüfungsgesellschaften mit enormem Wachstumspotential bietet mir die bestmöglichen Entwicklungschancen.

Die Arbeit im Bereich Audit ist von Projekten und damit einhergehend von der Arbeit in verschiedensten Teams, sowohl auf Seiten Deloitte als auch auf Seiten der Mandanten, geprägt. Das macht unsere Tätigkeit unvergleichbar abwechslungsreich und spannend, fordert im Gegenzug aber natürlich eine hohe persönliche Flexibilität und Einsatzbereitschaft.

Was macht die Arbeit in meinem Bereich bei Deloitte so spannend? Welchen Aspekt meines Jobs finde ich am spannendsten?
Am spannendsten ist für mich die Tatsache, dass ich tiefe Einblicke in die Prozesse vieler verschiedener Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen bekomme und immer wieder die Möglichkeit habe, Produktionsstätten zu besichtigen. Außerdem ist jedes Projekt anders und dadurch begegnen mir auch nach über 14 Jahren Berufserfahrung immer wieder neue, spannende Themen.

Wie sieht ein typischer Arbeitsalltag bei mir aus?
Mein Arbeitstag beginnt mal im Büro in Düsseldorf, häufig jedoch in den Räumlichkeiten eines Mandanten – sprich, ich bin viel unterwegs, im Raum Düsseldorf, im Ruhrgebiet und im Sauerland. Und genau so abwechslungsreich wie der geografische Einsatzort sind die Aufgaben, die mich an einem Tag begleiten – die reichen nämlich von der Projektplanung und -steuerung über Team Coaching und Review von Arbeitsergebnissen bis hin zu Meetings mit den Mandanten.

Was ist für mich das Besondere an Deloitte? Warum arbeite ich gerne bei Deloitte?
Besonders viel Spaß bei Deloitte macht die Zusammenarbeit mit meinen direkten Kollegen – wir arbeiten viel und lachen viel zusammen. Also auch wenn mal ein bisschen mehr zu tun ist und die nächste Deadline naht, bleibt die Stimmung gut.

Was muss man aus meiner Sicht mitbringen, um zu meinem Team zu passen?
In unseren Teams verlassen wir uns aufeinander, das heißt Teamgeist und Unterstützung sind unerlässlich und unglaublich wichtig für uns.

Du willst mehr zur Service Line Audit Industry bzw. zu Audit & Assurance erfahren? Auf unserer Karrierewebseite findest du weitere Informationen dazu.

Jobs im Bereich Audit & Assurance

Mit nur einem Klick zu allen Stellenvakanzen im Bereich Audit & Assurance.

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Senior Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland. Dort verantwortet sie in erster Linie Employer Branding Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.