Posted: 06 Oct. 2021

Interdisziplinäre Projekte und ein multikulturelles Umfeld haben meinen Arbeitsalltag bei Deloitte damals ausgezeichnet. Außerdem habe ich auch im Hinblick auf meine persönliche Entwicklung ein höheres Potential bei Deloitte gesehen.

Philipp, Senior Consultant im Team Financial Industry Risk & Regulatory innerhalb von Risk Advisory, berichtet von seiner Zeit als Alumnus und seiner Rückkehr zu Deloitte.

Hallo, mein Name ist Philipp und ich bin aktuell Senior Consultant im Team Financial Industry Risk & Regulatory. Unser Team gehört zum Bereich Regulatory & Legal Support innerhalb von Risk Advisory.
Wie ich als Alumnus Kontakt zu Deloitte gehalten habe und schließlich wieder eingestiegen bin, berichte ich hier.

Interdisziplinäre Projekte und ein multikulturelles Umfeld haben meinen Arbeitsalltag bei Deloitte damals ausgezeichnet. Außerdem habe ich auch im Hinblick auf meine persönliche Entwicklung ein höheres Potential bei Deloitte gesehen.

Was gehört zu deinen täglichen Aufgaben im Team Financial Industry Risk & Regulatory?
Als Testanalyst unterstütze ich gemeinsam mit meinen erfahrenen Kolleg:innen mehrheitlich Kunden aus der Finanzbranche bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen, speziell des Meldewesens – ein äußerst vielschichtiges und spannendes Themenfeld. Unser Team ist auf die Einführung, Individualisierung und das Testen von Softwares sowie auf den Aufbau der benötigten Systemarchitektur für das Meldewesen spezialisiert. Auch stehen wir unseren Kunden bei Fragen zur Umsetzung agiler Prozesse in diesem Bereich zur Seite.

Was hast du in der Zeit zwischen deinem Austritt und deiner Rückkehr gemacht?
Ich war als Business Analyst bei einem IT-Dienstleister für Sparda-Banken tätig. Dort habe ich nicht nur die Koordination und Umsetzung von Software-Releasen unterstützt, sondern war auch am Testen der Programme sowie am Support für die Banken beteiligt.

Was hast du von dieser Erfahrung für dich mitgenommen?
Die Arbeit außerhalb des Beratungsumfelds hat mir neue Einblicke in das Meldewesen gegeben. Das und auch der Austausch mit meinen erfahrenen Kolleg:innen haben mich sehr gefördert.

Warum hast du dich dazu entschieden, zu Deloitte zurückzukehren?
Interdisziplinäre Projekte und ein multikulturelles Umfeld haben meinen Arbeitsalltag bei Deloitte damals ausgezeichnet. Außerdem habe ich auch im Hinblick auf meine persönliche Entwicklung ein höheres Potential bei Deloitte gesehen.

Wie hat sich deine Karriere bei Deloitte entwickelt?
Schon während meiner Werkstudententätigkeit bei Deloitte war ich in meinem aktuellen Team tätig. Damals konnte ich bereits erste Berufs- und Projekterfahrung sammeln. Nach Abschluss meines Masterstudiums bin ich dann als Consultant eingestiegen. Meine darauffolgende Zeit beim IT-Dienstleister war aufgrund des neuen Aufgabenfeldes persönlich, wie fachlich sehr wertvoll. Mit meinen neuen Kenntnissen bin ich dann im Februar als Senior Consultant zu Deloitte zurückgekehrt.

Gab es besondere Herausforderungen, die du meistern musstest?
Herausforderungen prägen den Alltag aller Berater:innen, was den Beruf so spannend macht. Hierzu gehört auch die stetige Weiterbildung. So habe ich vor kurzem erfolgreich an einer IT-Schulung und -Zertifizierung teilgenommen. Das war nicht nur ein wichtiger Schritt in meiner Karriere, sondern fördert auch die Wettbewerbsfähigkeit des gesamten Teams.

 

Du möchtest mehr über den Bereich Financial Industry Risk & Regulatory sowie deine dortigen Einstiegsmöglichkeiten erfahren? Dann schaue doch gerne auf unserer Karrierewebseite vorbei, bewirb dich und starte deine Karriere im Risk Advisory bei Deloitte!

Starte deine Karriere im Bereich Regulatory & Legal Support innerhalb von Risk Advisory bei Deloitte!

Mit nur einem Klick zu allen aktuellen Jobangeboten.

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Associate Manager | Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Talent Attraction von Deloitte in Deutschland. Sie verantwortet nicht nur den Karriere-Blog, sondern auch Employer Branding-Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.