Posted: 16 Feb. 2021

Die Hierarchien bei Deloitte sind sehr flach und man übernimmt von Tag eins Verantwortung im Job.

David, Senior Consultant im Bereich Consulting, Insurance Operations, berichtet von seinen Aufgaben und seinem internen Wechsel innerhalb von Consulting.

Hallo, mein Name ist David und ich arbeite seit 2019 in der Service Line Insurance Operations.
Nach meinem Studium bin ich zunächst in die Service Line Banking Operations eingestiegen. Wie es zu meinem Wechsel kam, erzähle ich euch gern hier.

Die Hierarchien bei Deloitte sind sehr flach und man übernimmt von Tag eins Verantwortung im Job.

Du bist direkt nach deinem Studium bei Deloitte im Bereich Consulting eingestiegen. Was hast du studiert, welche sonstigen relevanten Erfahrungen konntest du bereits mitbringen und was hat dich am Beruf des Beraters besonders gereizt?
Ich habe Betriebswirtschaftslehre an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf studiert. Während meines Masterstudiums habe ich unterschiedliche Praktika und Werkstudententätigkeiten absolviert. Unter anderem war ich als Werkstudent bei einer Privatbank in Düsseldorf im Kapitalmarktgeschäft tätig und konnte dort wertvolle Erfahrungen sammeln. Einblicke ins Beraterleben habe ich während meiner Werkstudententätigkeit in einer international tätigen Managementberatung bekommen.

Die Beratungserfahrung und fachlicher Expertise im Bankenumfeld wollte ich dann bei meinem ersten „richtigen“ Job kombinieren und hatte mich daher im Bereich Financial Service Solutions – Banking Operations bei Deloitte beworben.

Zunächst warst du als Consultant im Bereich Banking Operations tätig. Was waren hier deine Aufgaben und wie sah ein typisches Projekt in diesem Bereich aus?
Als Consultant im Bereich Banking Operations ging es kurz nach meinem Berufseinstieg auf mein erstes Projekt nach Frankfurt zu einer großen Universalbank. Im Rahmen einer Post-Merger-Integration hat Deloitte bei der Erstellung der neuen Zielarchitektur für das Accounting unterstützt. 

In 2019 hast du dich entschlossen, innerhalb von Consulting die Service Line zu wechseln. Jetzt arbeitest du im Bereich Insurance Operations. Wie kam es zu dem Wechsel? Was hat dich motiviert?
Mein Service Line Wechsel hat sich eher spontan ergeben. Da Insurance Ops und Banking Ops beide Teil von Financial Service Solutions sind, ist es nicht unüblich, als „Banker“ auch mal ein Versicherungsprojekt zu begleiten. Bei mir sind aus einem Versicherungsprojekt dann mehrere geworden und der interne Wechsel war somit der logische Schritt. Bereut habe ich ihn bis heute nicht, bin natürlich aber noch mit den alten Kollegen im Austausch. 

Wie lief der Wechsel in den anderen Bereich ab? Wurdest du von Vorgesetzten und Kollegen unterstützt? 
Der Wechsel war kein Problem. Ein kurzes Telefonat mit meiner neuen Partnerin und der Wechsel war vollbracht. Zuvor habe ich mich natürlich mit meinen alten und neuen Kollegen ausgetauscht und abgestimmt. Den einen oder andern Kollegen aus dem Bereich Banking Ops habe ich bereits auf einem Versicherungsprojekt wiedergetroffen. Ansonsten gibt es bei Deloitte aber auch jede Menge anderer Möglichkeiten, in Kontakt zu bleiben.

Womit beschäftigt sich der Bereich Insurance Operations und was bewegt ihr dort für eure Kunden?
Wir arbeiten eng mit Versicherungsunternehmen zusammen, entwickeln spannende End-to-End-Lösungen entlang der Wertschöpfungskette von Versicherungen und helfen unseren Kunden, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern. Sei es bei Themen wie der Digitalisierung oder steigenden Anforderungen durch den Regulator. 

Was war bisher dein persönliches Highlight während deiner Tätigkeit bei Deloitte?
Als erstes fällt mir hier definitiv die Atmosphäre im Bereich Consulting, aber auch insgesamt bei Deloitte ein. Die Hierarchien sind sehr flach und man übernimmt von Tag eins Verantwortung im Job. Ein konkretes Highlight war unser Service-Line-übergreifendes Team-Event in Barcelona. 

Für wen könnte ein Berufseinstieg im Bereich Insurance Operations ebenfalls spannend sein und warum? 
Ein Einstieg im Bereich Insurance Operations ist für alle interessant, die sich für Themen rund um den Kosmos Versicherung interessieren, sei es die strategische Ausrichtung oder die operativen Abläufe in einem Versicherungsunternehmen. 

Du möchtest mehr über deine Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten im Bereich Consulting erfahren? Auf unserer Karrierewebsite findest du alle Infos. Bei Interesse kannst du dich auch gleich bewerben.

Starte Deine Karriere im Consulting bei Deloitte.

Mit nur einem Klick zu allen offenen Stellenangeboten in diesem Bereich.

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Senior Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland. Dort verantwortet sie in erster Linie Employer Branding Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.