Posted: 18 Feb. 2021

Bei entsprechender Leistung kann man bei uns schon sehr schnell Verantwortung übernehmen. Und das ist auch genau das, was mir an meiner Arbeit Spaß macht.

Max, Consultant im Team Operational Transaction Services innerhalb von Financial Advisory, erklärt im Beitrag, warum er sich für einen Einstieg im OTS-Team entschieden hat und welche Themen er seitdem begleitet.

Hallo, mein Name ist Max und ich bin im April 2019, frisch nach meinem Studium, als Consultant im Team Operational Transaction Services (OTS) innerhalb von Financial Advisory eingestiegen.
Im Bereich OTS befassen wir uns vor allem mit den ThemenM&A-Strategie, Due-Diligence, PMI (Post Merger Integration) und Carve-out. Ich selbst habe BWL studiert, doch du kannst auch als Nicht-BWLer bei uns einsteigen. Mehr über uns und unsere Aufgaben erfährst du hier.

Bei entsprechender Leistung kann man bei uns schon sehr schnell Verantwortung übernehmen. Und das ist auch genau das, was mir an meiner Arbeit Spaß macht.

Was hast du studiert und welche zusätzlichen Erfahrungen hast du damals mitgebracht?
Ich habe meinen Bachelor und Master ganz klassisch in BWL gemacht, an der LMU München. Außerdem habe ich während des Studiums bei verschiedenen Praktika bereits erste Beratungserfahrungen im In- und Ausland sammeln können.

Wie bist du auf Financial Advisory und Deloitte als Arbeitgeber aufmerksam geworden und was hat dich letztlich überzeugt, dem OTS-Team beizutreten?
Zum ersten Mal bin ich im Rahmen eines Workshops an der LMU mit Deloitte in Kontakt gekommen. Ein Jahr später habe ich mich dann ganz offiziell über die Karriereseite von Deloitte Deutschland beworben. Inhaltlich hat mich an OTS vor allem die breite Aufgabenvielfalt in einem M&A-Prozess überzeugt – von der Strategie-Entwicklung bis hin zur Implementierung. Hinzu kamen ein sehr effizienter Bewerbungsprozess und ein absolut positiver erster Eindruck von den Kollegen.

Mit welchen Themen beschäftigt ihr euch im Bereich Operational Transaction Services und wobei unterstützt ihr eure Kunden?
Unsere Services umfassen insbesondere fünf Bereiche: Definition der M&A-Strategie und konkrete Target-Suche, Due-Diligence, Carve-out von Unternehmensteilen, Integration von Unternehmensteilen sowie M&A-Tech. Diese Services bieten wir sowohl bei großen Corporates (zum Beispiel DAX-30-Unternehmen) als auch bei Mittelständlern und von Private Equity gehaltenen Unternehmen an.

Es gibt einen Bereich, der ziemlich ähnlich klingt: Transaction Services. Was unterscheidet die beiden Bereiche voneinander?
Die Aufgaben im Transaction Service sind stärker finanzlastig und zahlengetrieben, wohingegen wir uns im OTS eher mit strategischen Themen und deren operativer Umsetzung beschäftigen. Ein fundiertes Finanzwissen ist trotzdem auch bei uns gerne gesehen.

Was sind deine konkreten Aufgaben als Consultant und was macht dir so viel Spaß an deiner Arbeit?
Die Frage nach den konkreten Aufgaben kann man pauschal nicht beantworten. Das hängt immer sehr stark vom Projekt ab – vom Thema, aber auch von der Größe des Projekts.

Generell kann man bei uns bei entsprechender Leistung schon sehr schnell Verantwortung übernehmen. Und das ist auch genau das, was mir an meiner Arbeit Spaß macht: Ich übernehme vielfältige Aufgaben, arbeite mich immer wieder neu in Sachverhalte ein und habe die Möglichkeit, durch persönlich gute Leistungen ein Projekt voranzubringen.

Für welche Absolventinnen und Absolventen könnte genau das ebenfalls spannend sein?
Mit dem klassischen BWL-Studium ist man bei uns natürlich gut aufgestellt. Unser Team besteht aber nicht nur aus BWLern, sondern setzt sich aus Kollegen mit den verschiedensten Hintergründen zusammen. Einige Beispiele wären Physik, Medizin, Jura oder auch Informatik. Unser Team bietet Absolventen jeder Richtung die Möglichkeit, sich schnell weiterzuentwickeln – wenn man sich darauf einlässt.

Deine ultimativen Argumente für diejenigen, die nach der Lektüre des Beitrags noch immer zögern, ihre Bewerbung abzusenden? ;)
Mehr kann ich gerne bei einem Getränk auf einem unserer vielen Recruiting-Events erzählen – die übrigens trotz Corona stattfinden, dann eben digital.

Du möchtest mehr über den Bereich Operational Transaction Services sowie deine dortigen Einstiegsmöglichkeiten erfahren? Dann schau doch gerne auf unserer Karrierewebseite vorbei, bewirb dich und starte deine Karriere im Financial Advisory bei Deloitte! 

Starte deine Karriere im Team Operational Transaction Services innerhalb von Financial Advisory bei Deloitte!

Mit nur einem Klick zu allen aktuellen Jobangeboten für Absolventinnen und Absolventen. 

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Senior Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland. Dort verantwortet sie in erster Linie Employer Branding Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.