Posted: 12 Jan. 2022

“Im Bereich Tax Management Consulting dreht sich viel um die Digitalisierung der Steuerfunktion und der Unternehmensprozesse. Gerade das finde ich so spannend. Wir sehen, wie die Daten entstehen, die bei der Festsetzung der Steuerlasten als Basis dienen.”

Laura berichtet, wie die Digitalisierung im Bereich Tax & Legal funktioniert und wie ihr Arbeitsalltag aussieht.

Hallo, mein Name ist Laura und ich bin im Mai 2020 bei Deloitte im Bereich Tax & Legal eingestiegen.
Zu Deloitte bin ich über die Tax & Accounting Days gekommen. Dieses Recruiting Event ist eine großartige Möglichkeit, Deloitte als Unternehmen und Arbeitgeber in ungezwungener Umgebung kennenzulernen. Im Tax Management Consulting beschäftige ich mich viel mit Datenanalyse und der Automatisierung von Prozessen. Was sich dahinter verbirgt, erzähle ich hier.

Im Bereich Tax Management Consulting dreht sich viel um die Digitalisierung der Steuerfunktion und der Unternehmensprozesse. Gerade das finde ich so spannend. Wir sehen, wie die Daten entstehen, die bei der Festsetzung der Steuerlasten als Basis dienen.

Du bist im Mai 2020 bei Deloitte im Bereich Tax & Legal eingestiegen. Erzähl uns doch, was du studiert hast, wie du auf Deloitte aufmerksam geworden bist und wie dein Bewerbungsprozess aussah.
Ich habe meinen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre an der Humboldt-Universität zu Berlin absolviert und anschließend den Master in International Business Administration mit der Vertiefung FACT – also Finance, Accounting, Controlling, Taxation – an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt/Oder gemacht. Als ich gerade am Anfang meiner Masterarbeit stand, bin ich über das Portal e-fellows.net auf die Tax & Accounting Days bei Deloitte aufmerksam geworden. Besonders interessant für mich war Deloittes eindeutige Positionierung in Bezug auf die Digitalisierung. Gerade in diesem Bereich liegt mein Interesse. Daher habe ich mich kurzerhand beworben und konnte an den Tax & Accounting Days teilnehmen.

Du bist über die Tax & Accounting Days zu uns gekommen. Was verbirgt sich genau dahinter und wie lief das Event ab?
Die Tax & Accounting Days sind ein Recruiting Event. Es fand bei Deloitte in Berlin im Greenhouse statt, was an sich schon eine spannende Location ist. Uns wurde das Unternehmen vorgestellt und wir haben Einblicke von jungen Kolleg:innen erhalten. Anschließend wurden wir je nach Fachbereich in Gruppen eingeteilt, haben eine Fallstudie gelöst und anschließend die Ergebnisse präsentiert. Nach der Mittagspause hatten wir die Gelegenheit, Kurzinterviews durchzuführen. Bei der Bewerbung konnte man angeben, welche Bereiche einen besonders interessieren. Ich hatte daraufhin die Möglichkeit, mit meinem jetzigen Vorgesetzten zu sprechen, zu erfahren, was er und sein Team genau machen und dabei konnte ich ihn von meinen Fähigkeiten überzeugen. Zum Ausklang des Events sind wir noch alle zusammen in ein Restaurant gegangen.

Inzwischen bist du als Consultant im Bereich Tax Management Consulting tätig. Was sind dort deine Aufgaben? Bei welchen Fragestellungen unterstützt du deine Mandanten konkret?
Im Bereich Tax Management Consulting dreht sich viel um die Digitalisierung der Steuerfunktion und der Unternehmensprozesse. Gerade das finde ich so spannend. Wir sehen, wie die Daten entstehen, die bei der Festsetzung der Steuerlasten als Basis dienen. Wenn die Prozesse fehlerhaft aufgesetzt sind oder nicht genügend Kontrollen implementiert sind, dann kann auch die Steuerlast nicht richtig berechnet werden.

Ich beschäftige mich viel mit Datenanalyse und Automatisierung von Prozessen. Zum einen unterstützen wir Mandanten bei elektronischen Betriebsprüfungen, zum anderen haben wir auch eher klassisches Projektgeschäft. Wir versuchen, in den Daten aus den ERP-Systemen der Mandanten zu erkennen, ob Transaktionen zum Beispiel umsatzsteuerlich korrekt bewertet werden. Des Weiteren arbeite ich derzeit viel mit einer Analysesoftware namens Alteryx. Ich versuche damit, sich wiederholende Datenaufbereitungsprozesse beispielsweise von Compliance-Kolleg:innen zu automatisieren, sodass sie sich auf die wichtigen Abstimmungskontrollen konzentrieren können.

Was macht dir in deinem Job besonders viel Freude?
Das Einarbeiten in neue Technologien und das Lösen von Problemen im Team macht mir am meisten Spaß.

Wie sehen deine beruflichen Zukunftspläne aus? Welche Ziele hast du dir gesteckt, die du gern erreichen möchtest?
Derzeit bin ich noch etwas unentschlossen. Zum einen kann ich mir vorstellen, 2023 die Steuerberaterprüfung abzulegen. Nach meiner universitären Ausbildung wäre das der logische nächste Schritt. Da ich mich derzeit aber weniger in der klassischen Steuerberatung sehe, überlege ich, mich technisch noch weiterzubilden. Bei Deloitte gibt es eine große Auswahl an Möglichkeiten und auch Unterstützung beim Steuerberaterexamen. Ich denke, dass die nächsten Jahre sehr spannend werden und sich die Steuerfunktion durch die Digitalisierung sehr verändern wird. Bei diesem Prozess möchte ich gerne einen aktiven Part spielen.

Wie würdest du dein Team beschreiben? Und was muss man aus deiner Sicht mitbringen, um in dein Team zu passen und sich dort wohlzufühlen?
Unser Team ist kompetent und motiviert. Selbstständiges Arbeiten ist uns sehr wichtig. Individuelle Entwicklungswünsche werden immer wahrgenommen und gefördert. Das finde ich super. Mitbringen sollte man Kreativität und vor allem das Interesse an digitaler Innovation.

Hast du zum Schluss noch ein paar Tipps für alle, die sich auch für die Tax & Accounting Days interessieren?
Einfach bewerben und teilnehmen! Die Tax & Accounting Days sind eine großartige Möglichkeit, Deloitte als Unternehmen und Arbeitgeber in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen. Vor allem die ersten Kontakte zu Deloitte-Kolleg:innen sind sehr viel wert. Es ist wichtig, dass man sich in seinem Team wohlfühlt und ein erstes Gefühl dafür kann man bereits auf den Tax & Accounting Days bekommen.

Ihr möchtet mehr über die Karrieremöglichkeiten im Bereich Tax erfahren? Dann schaut doch gerne auf unserer Karrierewebseite vorbei! 

 

Deine Einstiegsmöglichkeiten im Bereich Tax

Hier findest du alle Stellenanzeigen für Berufseinsteiger:innen im Bereich Tax 

Dein Talent Team

Wir helfen dir gerne weiter

Jennifer Koschel

Jennifer Koschel

Senior Employer Branding

Jennifer ist seit 2019 Teil des Teams Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland. Dort verantwortet sie in erster Linie Employer Branding Kampagnen für verschiedene Businesses und Zielgruppen.

Sven Schulz

Sven Schulz

Employer Branding Manager

Sven ist seit 2018 im Team Employer Branding & Personalmarketing bei Deloitte Deutschland tätig. Dort verantwortet er unter anderem Employer Branding Kampagnen mit Fokus auf berufserfahrene Talente.  Im Deloitte Karriere Blog berichtet Sven über aktuelle Karrierethemen und relevante Business Entwicklungen, die Karrieremöglichkeiten für die unterschiedlichsten Profile bereithalten.