Event
24 - 25 Nov.

17. Structured FINANCE

Die Kongressmesse für Unternehmensfinanzierung

Stuttgart, Germany

24.–25. November 2021, ICS Internationales Congresscenter Stuttgart
Hybrides Eventformat

Zur Konferenzwebsite

Der Start ins Jahr 2021 war nicht einfach, doch das Licht am Ende des Pandemie-Tunnels ist sichtbar. Angesichts dieses positiven Ausblicks steht die diesjährige „Structured FINANCE“ unter dem Motto „Re-Start 2021“: 2019 haben sich die Teilnehmer in Stuttgart getroffen, 2020 im Digitalen und 2021 erleben sie bei einer hybriden „Structured FINANCE“ das Beste aus beiden Welten!

Lassen Sie sich von Finanzverantwortlichen und Top-Experten in unterschiedlichen Podiumsdiskussionen und zahlreichen Roundtables inspirieren, die aus Stuttgart über eine moderne Eventplattform übertragen und durch rein digitale Workshops komplettiert werden.

Als Leitveranstaltung für CFOs und Treasurer bietet die „Structured FINANCE“ die ideale Diskussionsplattform und vielfältige Möglichkeiten, sich in unterschiedlichen Formaten fachspezifisch auszutauschen – gerade in Zeiten der Pandemie.

Deloitte-Vorträge

Im Mittelpunkt der „Structured FINANCE“ steht der Austausch unter Finanzverantwortlichen. Innerhalb der zwei Veranstaltungstage besteht die Möglichkeit, eine Vielzahl an Roundtables zu besuchen, an verschiedenen Plenumsformaten teilzunehmen und Ihr persönliches Programm mit weiteren Angeboten anzureichern.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an den Programmpunkten von Deloitte:

Roundtable: Aufbau einer Treasury-Funktion und Treasury-IT-Landschaft
Mittwoch, 24. November 2021, 11:45–12:30 Uhr

Der Aufbau einer selbstständigen Treasury-Funktion für einen international agierenden Konzern stellt grundsätzlich eine große Herausforderung dar. Die Sicherstellung des operativen Betriebs inklusive zugrundeliegender Treasury-Systeme in einem sehr kurzen Zeitraum kann nur mit einer gemeinsamen Teamanstrengung bewältigt werden. Für Siemens Energy bedeutete dies die Implementierung der Treasury-Organisation, der End-to-End-Prozesse, die Auswahl und Implementierung der Treasury-IT-Landschaft, die Vorbereitung der Übernahme tausender FX-Transaktionen sowie die Sicherstellung der Treasury-Stand-alone-Readiness für Gesellschaften in über 90 Ländern. Im Rahmen des Roundtables hören wir von den Herausforderungen, den Erfolgen und den gewonnenen Erkenntnissen.

Gastgeber: Harald Fritsche, Partner Risk Advisory, Global Treasury Advisory Services, Deloitte
Referent: Elvira Quito, Head of Treasury, Siemens Energy
 

Podiumsdiskussion: Green Finance – Hip oder Hype?
Donnerstag, 25. November 2021, 9:00–9:45 Uhr

Green Bonds, ESG Loans, grüne Schuldscheine – immer mehr Unternehmen nutzen nachhaltige Finanzierungen. Doch es besteht auch Skepsis: Funktionieren Preismechanismen überhaupt? Ist Green Finance nur ein Marketingtool oder die Zukunft der Unternehmensfinanzierung? Und falls man sich dafür entscheidet: Wie funktioniert die Implementierung? Experten tauschen sich über das Für und Wider der neuartigen Instrumente aus.

Im Gespräch: Dr. Maximilian Tucher, Director Financial Advisory, Operational Transaction Services, Deloitte sowie weitere Diskussionsteilnehmer

Das vollständige Konferenzprogramm finden Sie hier.

Informationen

Termin
24.–25. November 2021
Zum Kalender hinzufügen

Auskünfte
Sie möchten an der Veranstaltung teilnehmen oder haben Fragen zum Serviceangebot von Deloitte im Rahmen der Structured FINANCE? Dann wenden Sie sich bitte an Irina Steinfeld, Tel: +49 211 8772 5365 oder an Nadine Schönlau, Tel: +49 211 8772 4642.

Alles Wichtige rund um die 17. Structured FINANCE finden Sie auch auf der Konferenzwebsite.

Ansprechpartner

Harald Fritsche

Harald Fritsche

Partner | Treasury

Harald Fritsche verantwortet den Bereich Global Treasury Advisory Services für Deloitte in Deutschland. Sektorübergreifend berät er Industrie- und Handelsunternehmen in allen Fragestellungen des Corporate Treasury, von der Strategie, über Prozess- und Methodenoptimierung bis hin zur Auswahl und Implementierung von Treasury Systemlandschaften. Der Fokus seiner Tätigkeit in den vergangenen Jahren lag u. a. in Treasury Transformationsprojekten, dem Aufbau bzw. der Integration von Treasury Funktionen im M&A Umfeld sowie dem Design und der Umsetzung von Treasury Systemlandschaften führender TMS Anbieter. Neben der reinen Beratung verantwortet Herr Fritsche den Bereich Treasury Audit, Accounting & Assurance.

Dr. Maximilian Tucher

Dr. Maximilian Tucher

Director | Operational Transaction Services

Dr. Maximilian Tucher ist Director im Bereich Operational Transaction Services (OTS) bei Deloitte innerhalb von Financial Advisory. Er verfügt über mehr als 12 jährige Erfahrung in der End-to-End-Veräußerungsunterstützung in allen Phasen einer M&A Transaktion und hat an zahlreichen Due-Diligence- und Transaktionsprojekten gearbeitet - sowohl auf der Käufer- als auch Verkäuferseite. Er ist Experte für Carve-outs und Post-Merger Integration.

24 - 25 Nov. 2021 Germany
Freigeben Veranstaltung auf Social Media teilen
Zur Konferenzwebsite