Konferenz
10 Nov.

Deloitte@Breitband-Forum

26. Breitband-Forum der deutschen ict + medienakademie

Köln, Germany

Hybride Konferenz | 10. November 2021, 12:00–18:00 Uhr

 

Anmeldung

Dieter Trimmel, Partner im Bereich Telecommunications Strategie & Transformation, referiert im Rahmen des 26. Breitbandforums in Köln zum Status Quo des deutschen Glasfasermarktes und wirft einen Szenario-basierten Blick in die Zukunft.

Mit ihren Fachkonferenzen beleuchtet die deutsche ict + medienakademie seit vielen Jahren relevante Breitbandthemen und bietet eine prominente Diskussionsplattform für Branchenexperten. Im 26. Breitband-Forum 2021 stehen neben einer neuen politischen Einordnung vor allem Best Practices aus anderen Ländern im Vordergrund. 

Bewertet werden soll das Potenzial der Anbindung ländlicher Regionen, Ressourcen und Kompetenzen. Es steht die Frage im Raum, ob und wie durch digitale Infrastrukturen zusätzliche Arbeitsteilung und letztlich erhöhte Produktivität, Wachstum und Wohlstand generiert werden können. Die leistungsfähige Vernetzung von „Smart Villages“ mit großen Städten könnte Ressourcen und Kompetenzen aus weiter entfernt liegenden Gebieten besser und umweltschonender als per Straße oder Schiene dorthin bringen, wo sie benötigt würden. 

Im Rahmen der Veranstaltung wird Dieter Trimmel ausgewählte Ergebnisse des Deloitte Fiber Consumer Survey vorstellen und die Szenarien der aktuellen Future of Fiber-Studie anreißen.

Weitere Referenten der Veranstaltung stammen aus Reihen der Unternehmen Huawei Technologies, Sonalake Ltd., TÜV Rheinland und der Schwedische Glasfaserallianz.

Das vollständige Programm der Konferenz finden Sie hier.

Weitere Informationen

Termin
Mittwoch, 10. November 2021
12:00–18:00 Uhr

Hybride Konferenz
Die Teilnahme ist vor Ort und online möglich. Sie können sich hier für die Konferenz anmelden.

Ort
KOMED Veranstaltungszentrum (MP7)
Im MediaPark 7
50670, Köln

Ansprechpartner

Dieter Trimmel

Dieter Trimmel

Partner

Dieter Trimmel verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Telekommunikationsbranche und hat für führende Festnetz-, Mobilfunk- und Konvergenzbetreiber sowie Technologielieferanten in Europa, den GUS-Staaten/Russland, Indien, dem Nahen Osten und den USA wichtige Markt- und Kostentransformationen geleitet. Zusätzlich zu seiner fundierten strategischen Beratungskompetenz verantwortete er verschiedene Top-Managementpositionen, darunter Director Digital Business, Director Group Strategy und Group Director Product Portfolio & Innovation bei einem führenden europäischen Netzbetreiber. Seine funktionale Expertise umfasst die Bereiche Digital/Medien, Marketing, Technologie sowie große Transformationen und PMI.

Wednesday, 10 Nov 2021 Germany
Freigeben Veranstaltung auf Social Media teilen
Anmeldung