Event
2 Mar.

Tax Technology Insights #9

Tax-CMS Operationalisierung in JIRA

Tuesday, 09:00 a.m.
Veranstaltungssprache: German

Webcast | 2. März 2021, 09:00–10:00 Uhr

Anmeldung

Über den Webcast #9

Nach der Einführung eines Tax Compliance Management Systems (Tax-CMS) in der jungen Vergangenheit sehen sich viele Steuerabteilungen aktuell mit der Herausforderung konfrontiert, ein vorhandenes Tax-CMS möglichst effizient zu operationalisieren, insbesondere durch den Einsatz von Softwarelösungen.

Im neunten Webcast unserer Reihe Tax Technology Insights am 2. März 2021 stellen wir Ihnen die Operationalisierung eines Tax-CMS durch Customizing der Softwarelösung JIRA von Atlassian vor. Jira und Confluence von der Firma Atlassian sind die weltweit meistgenutzen Softwarelösungen für die agile Projektsteuerung. Beschleunigt durch die aktuellen Herausforderungen werden sie von vielen Unternehmen verstärkt eingesetzt, um Geschäftsprozesse zu digitalisieren. In dem Webcast zeigen wir Ihnen, gemeinsam mit unserem Kooperationspartner ISPICIO, wie Sie Jira und Confluence auch für die Operationalisierung Ihres Tax-CMS nutzbar machen können. 

Risiken, Kontrollen und Kontrolldurchführungen werden als separate Tickets innerhalb einer übergreifenden Systemlogik geführt, wodurch JIRA als Werkzeug zur Dokumentation von steuerlichen Risiken, Kontrollen und Kontrolldurchführung verwendet werden kann.

Neben einer Demonstration der Tax-CMS-Softwarelösung durch unseren Kooperationspartner ISPICIO GmbH, berichten wir über die jeweiligen Potenziale und unsere Praxiserfahrung bei der Operationalisierung eines Tax-CMS.

Anknüpfend an den Vortrag beantworten wir gerne Ihre Fragen. Fragen können Sie über die Chat-Funktion direkt in unserem Webcast stellen. Gerne können Sie uns auch bereits vorab mit Ihrer Anmeldung Fragen zukommen lassen, damit wir diese im Webcast ebenfalls beantworten können.

Bitte registrieren Sie sich hier für den Webcast.

Weitere Themen und Termine

  • Decision Service: Expert Knowledge at Scale – Die Plattform für die Vereinfachung von Entscheidungsprozessen (13. April 2021)
  • CHRIS (2. Mai 2021)

jeweils dienstags von 09:00–10:00 Uhr

Informationen

Termin
Dienstag, 2. März 2021
09:00-10:00 Uhr
Zum Kalender hinzufügen

Wichtige Informationen zum Ablauf
Sie müssen sich für den Webcast registrieren. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Einwahllink. Wenn Sie diese E-Mail nicht erhalten, prüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner. Es kann einige Stunden dauern bis die E-Mail durch das zentrale Virenprogramm geprüft wurde. Registrieren Sie sich daher frühzeitig, um den Erhalt der E-Mail sicherzustellen.

Die Übertragung startet automatisch. Sie müssen keine weiteren Einstellungen vornehmen. Der Ton wird über den Rechner oder Ihre Kopfhörer übertragen.

Zoom-Hinweis
Mit Zoom nutzen wir ein führendes Tool in der modernen
Unternehmensvideokommunikation. Zoom verfügt über diverse Zertifizierungen unabhängiger Prüforganisationen. Diese bestätigen die Anforderungen von Deloitte zur Verarbeitung vertraulicher Informationen. Als bedenklich einzustufende Funktionen wie z.B. Recording, File Transfer und Attention Tracking sind bei Deloitte deaktiviert. Zusätzlich werden bei Deloitte alle Daten über verschlüsselte Kanäle mit sicheren Protokollen übertragen.

Anmeldung
Sie können sich hier für die Veranstaltung anmelden.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Auskünfte
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Kathrin Siegler, Tel. +49 211 8772 4984.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen

Deloitte

Tuesday, 2 Mar 2021 09:00 a.m.
Freigeben Veranstaltung auf Social Media teilen
Anmeldung