Webcast
11 Nov.

TP Insight

Finanztransaktionen im Lichte der Betriebsprüfung

Thursday, 02:00 p.m.

Webcast, 11. November 2021, 14:00–15:00 Uhr

In diesem Webcast bieten wir die Möglichkeit, einen Einblick in sich aktuell abzeichnende Brennpunkte zu erhalten, um bestmöglich auf eine künftige Betriebsprüfung vorbereitet zu sein.

Anmeldung

Über den Webcast

Konzerninterne Finanzierungstransaktionen sind ständiger Streitpunkt im Rahmen der steuerlichen Außenprüfung. Dies ist nicht zuletzt durch die bis vor kurzem noch fehlende „Richtschnur“ zur Bepreisung von Finanzierungstransaktionen begründet, die zweifelsohne zur heterogenen Rechtsauffassung zwischen Steuerpflichtigen und Steuerbehörden beigetragen hat. Doch sowohl die Veröffentlichung der OECD mit Chapter X sowie die nationale Positionierung der Steuerbehörden durch die im Juli 2021 veröffentlichten Verwaltungsgrundsätze Verrechnungspreise hierzu erscheinen aktuell nicht vollständig geeignet, das bestehende Spannungsfeld in Betriebsprüfungen aufzulösen. Dieser Eindruck wird durch die jüngst veröffentlichten BFH Urteile (I R 4/17 und I R 62/17), die im Ergebnis partiell der Auffassung der obersten Steuerbehörde widersprechen, nur verstärkt.

Anmeldung

Bitte registrieren Sie sich für den Webcast.

Im Rahmen dieses Webcasts bieten wir daher Interessierten die Möglichkeit, einen Einblick in die sich aktuell abzeichnenden Brennpunkte zu erhalten, um in einer künftig anstehenden Betriebsprüfung bestmöglich vorbereitet zu sein, bzw. im Rahmen der Preissetzung potentielle Streitfragen bereits rechtzeitig zu antizipieren und zu adressieren.

Referenten

  • Ronny John, Deloitte
  • Nik Nolden, Deloitte
  • Sophia Matheoschat, Deloitte

Informationen

Termin
Donnerstag, 11. November 2021
14:00–15:00 Uhr
Zum Kalendereintrag

Anmeldung
Bitte melden Sie sich hier zum Webcast an. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Hinweis zu Zoom
Mit Zoom nutzen wir ein führendes Tool in der modernen Unternehmensvideokommunikation. Zoom verfügt über diverse Zertifizierungen unabhängiger Prüforganisationen. Diese bestätigen die Anforderungen von Deloitte zur Verarbeitung vertraulicher Informationen. Als bedenklich einzustufende Funktionen wie z.B. Recording, File Transfer und Attention Tracking sind bei Deloitte deaktiviert. Zusätzlich werden bei Deloitte alle Daten über verschlüsselte Kanäle mit sicheren Protokollen übertragen.

Auskünfte
Bei Fragen oder Problemen mit der Anmeldung wenden Sie sich bitte an Lina Chaabi.

Thursday, 11 Nov 2021 02:00 p.m.
Freigeben Veranstaltung auf Social Media teilen
Anmeldung