Webcast
29 Sep.

Nachhaltig Werte schaffen

Thursday, 10:00 a.m.

Webcastreihe mit dem DRSC | Nächster Termin: 29. September 2022,
10:00–11:30 Uhr

Zur Anmeldung

Über die Veranstaltung

Eine Webcastreihe des Deutschen Rechnungslegungs Standards Committee e.V (DRSC) und Deloitte zur nachhaltigen Wertschöpfung für Unternehmen.

Die Herausforderungen an Unternehmen bezüglich Nachhaltigkeit sind so groß wie nie. Insbesondere für den deutschen Mittelstand stehen umfangreiche Aufgabenstellungen an, die teils inhaltlich, teils regulatorisch getrieben, das Potenzial für umfangreiche Transformationstrends bergen. Wir begleiten Sie in diesem wichtigen Jahr der Entscheidungen und des Aufbruches und geben Einblicke und Perspektiven auf Herausforderungen und Lösungsansätze entlang der unternehmerischen Wertschöpfungskette.

Nächster Termin

Nachhaltig Werte schaffen in der Produktion

Donnerstag, 29. September 2022, 10:00-11:30 Uhr
Zum Kalendereintrag

Agenda

  • Regulatorisches Update 
    Kristina Schwedler, Forschungsdirektorin, DRSC
  • Impuls
    Rosalie Dorn, Leiterin Finanzbuchhaltung, Controlling und Nachhaltigkeit, Rapunzel
  • Strategic Market Insights
    Hans-Bernd Brokamp, Sustainability Lead Risk Advisory, Deloitte

Bitte registrieren Sie sich hier für den
29. September 2022

Weitere Themen der Webcast-Reihe im Überblick

Nachhaltig Werte schaffen in der Berichterstattung
Donnerstag, 10. November 2022, 10:00-11:30 Uhr
Zum Kalendereintrag

Agenda

  • Regulatorisches Update 
    Kristina Schwedler, Forschungsdirektorin, DRSC
  • Impuls
    Hanjo Hermann, Leiter des Bereichs Nachhaltigkeit bei Dürr
  • Strategic Market Insights
    Dr. Matthias Schmidt, Sustainability Assurance Deloitte
    Daniel Oehlmann, Corporate Governance Assurance,
    Deloitte

Bitte registrieren Sie sich hier für den
10. November 2022

Rückblick

Webcast vom 23.06.2022

Aufzeichnung des Webcasts zum Thema "Nachhaltig Werte schaffen im Mitarbeitermanagement".

Webcast vom 05.05.2022

Aufzeichnung des Webcasts zum Thema "Nachhaltig Werte schaffen in der Beschaffung".

Webcast vom 31.03.2022

Aufzeichnung des Auftakt-Webcasts zum Thema „Nachhaltig Werte schaffen in der Strategie“.

Fachexperten

Georg Lanfermann
Georg Lanfermann ist seit März 2021 Präsident des DRSC e.V. und engagiert sich hier schwerpunktmäßig für die Entwicklung und Standardisierung der Nachhaltigkeitsberichterstattung. 

Von 2005 bis Anfang 2021 war er Partner im Department of Professional Practice, der fachlichen Grundsatzabteilung der KPMG in Berlin, und beschäftigte sich im EU-Kontext mit Regulierungsfragen im Bereich Unternehmensberichterstattung, Abschlussprüfung und Corporate Governance – zuletzt insbesondere mit der Sustainable Finance Regulierung. 

Zuvor war er in den Jahren 2001 bis 2004 Abgeordneter Nationaler Sachverständiger bei der Europäischen Kommission im GD Binnenmarkt, Referat G4 “Rechnungslegung und Abschlussprüfung“ mit dem Schwerpunkt Europäische Reaktion zum US Sarbanes-Oxley Act und EU-Prüferrichtlinie 2006. Begonnen hatte er seinen beruflichen Werdegang bei Deloitte in 1994, wo er auch die Qualifikationen als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater erlangte.

Sebastian Dingel
Sebastian Dingel verantwortet im Bereich Audit & Assurance die Service Offerings Internal Controls Assurance und Sustainability Assurance. Er unterstützt unsere Mandanten bei prüfungsnahen Fragestellungen in Bezug auf ganzheitliche und belastbare Steuerungs- und Berichtsprozesse in der finanziellen Berichterstattung und der Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Als Sparringspartner von Management und Aufsichtsrat zur Weiterentwicklung risikoorientierter IKS-Modelle liegt sein Augenmerk auf ganzheitlichen Ansätzen zur Unternehmensüberwachung, der Berücksichtigung externer Servicedienstleister und integrierter digitaler Prozessketten sowie globalen Transformationsprojekten.

Seit über einem Jahrzehnt liegt sein besonderer Fokus auf der Weiterentwicklung von Governance-Ansätzen datengetriebener Nachhaltigkeitsberichterstattung. Im Rahmen von Prüfungs- und Beratungsprojekten unterstützt er unsere Mandanten in der Entwicklung, Implementierung und Prüfung umfassender datengestützter Berichtsprozesse im Einklang mit den regulatorischen Anforderungen. Seine Projekterfahrung in Hinblick auf das Design und die Prüfung von ESG-Berichtsprozessen umfasst Themenschwerpunkte in den Bereichen, ESG-Berichterstattung, EU Sustainable Finance Taxonomie und Green Bonds Reporting.

Informationen

Anmeldung
Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung mit dem Zugangslink zum Webcast an die von Ihnen bei der Anmeldung übermittelte E-Mail-Adresse.

Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit, an mehreren Terminen teilzunehmen.

Teilnahmegebühr
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist jeweils kostenfrei.

Hinweis zur Verwendung von Zoom
Mit Zoom nutzen wir ein führendes Tool in der modernen Unternehmensvideokommunikation. Zoom verfügt über diverse Zertifizierungen unabhängiger Prüforganisationen. Diese bestätigen die Anforderungen von Deloitte zur Verarbeitung vertraulicher Informationen. Als bedenklich einzustufende Funktionen wie z.B. File Transfer und Attention Tracking sind bei Deloitte deaktiviert. Zusätzlich werden bei Deloitte alle Daten über verschlüsselte Kanäle mit sicheren Protokollen übertragen.

Aufzeichnung
Bitte beachten Sie, dass die Webcasts aufgezeichnet und im Anschluss auf unserer Website zur Verfügung gestellt werden.

Auskünfte
Für Rückfragen zur Veranstaltung steht Katharina Benecke, Tel: +49 40 32080 4441, gerne zur Verfügung.

„Sustainability Update“-Newsletter

Sie möchten zu weiteren Themen rund um Nachhaltigkeit von Deloitte informiert werden? Hier können Sie sich für unseren „Sustainability Update“-Newsletter registrieren.

Thursday, 29 Sep 2022 10:00 a.m.
Freigeben Veranstaltung auf Social Media teilen
Zur Anmeldung