TDI 2016 | Leader.In Brunch-Talk

Article

Brunch-Talk

Leader.In

Am 5. und 6. Oktober 2016 fand im Berlin Congress Center der Tag der Deutschen Industrie statt. Deloitte lud die Teilnehmer zu einem Brunch-Talk unter dem Motto „Starting Business in Emerging Markets“ ein.

Deloitte war erneut Hauptsponsor des Tags der Deutschen Industrie am 5. und 6. Oktober 2016 in Berlin. Unser Brunch-Talk am 6. Oktober stand unter dem Motto „Starting Business in Emerging Markets“. Ina Karabasz, Redakteurin für Unternehmen & Märkte beim Handelsblatt, diskutierte mit Alisée de Tonnac, CEO und Mitgründerin des Unternehmens Seedstars World. Das Unternehmen organisiert Wettbewerbe für aufstrebende Start-ups, um sie mit Medienkontakten und Kapital zu fördern. Aliseé de Tonnac weiß, wovon sie spricht: Ihr beeindruckender Werdegang führte sie bereits acht Jahre nach Singapur und zwei Jahre ins Silicon Valley. Sie ist Expertin für Technologietrends, Social Media und Konsumentenverhalten Emerging Markets.

Die Fotos des Leader.In Brunch-Talks auf dem Tag der Deutschen Industrie finden Sie hier.

Video zum Leader.In Bruch Talk

Über den TDI

Der TDI ist wirtschaftspolitischer Treffpunkt: Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft werden aus der politischen Perspektive beleuchtet. 1.700 Gäste machen sich über den Standort Deutschland und seiner Wirtschaftskraft in einer globalen Welt Gedanken. Unter dem Motto „Zukunft“ geht es vor allem um Innovation, Mittelstand und Technologie in Deutschland.

Über Leader.In

Das Businessnetzwerk Leader.In wurde von Deloitte zusammen mit dem BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie) und dem Medienpartner Handelsblatt ins Leben gerufen. Ziel ist es, Female Leadership in Politik und Wirtschaft zu fördern sowie erfolgreiche Frauen und einflussreiche Männer zu vernetzen, um die Innovations- und Wirtschaftskraft Deutschlands zu stärken. Als Partner von Leader.In entwickelt ANNA+Cie Frauen durch Leadership-Training und Cross-Mentoring für Top-Managementaufgaben in Unternehmen.

Um das Ziel, Female Leadership in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft voranzutreiben, hat Deloitte starke Partner an der Seite: Den BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie), das Handelsblatt sowie ANNA+Cie.

Bundesverband der Deutschen Industrie

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist die Spitzenorganisation der Industrie und industrienahen Dienstleister in Deutschland. Der BDI spricht für 37 Branchenverbände und transportiert die Anliegen und Interessen an die politisch Verantwortlichen. Er repräsentiert dabei über 100.000 große, mittlere und kleine Unternehmen mit gut acht Millionen Beschäftigten. Deloitte und der BDI sind Kooperationspartner und unterstützen gemeinsam die Initiative Leader.In.

Handelsblatt

Deloitte kooperiert mit der Wirtschafts- und Finanzzeitung als Medienpartner. Das Handelsblatt ist eine der renommiertesten deutschen Tageszeitungen für Entscheider aus Wirtschaft und Politik. Gemeinsam fördern das Handelsblatt und Deloitte die Initiative Leader.In.

ANNA+Cie

Als Partner von Leader.In bereitet ANNA+Cie Frauen durch Leadership-Training und Cross-Mentoring auf Top-Managementaufgaben in Unternehmen vor. Durch das Programm erfahren die Teilnehmerinnen eine intensive persönliche Weiterentwicklung, was ihre Arbeit als Top Executive erfolgreicher macht. Denn: Nur wer persönlich wächst, wächst auch beruflich.

Fanden Sie diese Information hilfreich?