Leader.In Initiative

Article

Leader.In

Realize your potential

Female Leadership in Politik und Wirtschaft fördern – das ist das Ziel von Leader.In. Wir möchten erfolgreiche Frauen und Männer miteinander vernetzen, um die Innovations- und Wirtschaftskraft Deutschlands zu stärken.

Leadership Beyond Borders

Während mehr als die Hälfte der Hochschulabgänger in Deutschland weiblich ist, sind Frauen in Führungspositionen nach wie vor stark unterrepräsentiert. Um dieses Potenzial zu heben, bedarf es vieler Impulse, sowohl in Unternehmen als auch in Gesellschaft und Politik. Wir wollen einen Beitrag leisten, dies anzustoßen.

"Digitalisierung und Innovationskraft sind die zentralen Erfolgsfaktoren für die Wettbewerbsfähigkeit. Dementsprechend gewinnt die Führungskräfteentwicklung weiter an Bedeutung. Unsere Leader.In-Initiative, zusammen mit dem Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) und dem Handelsblatt, setzt genau dort an."

Dr. Elisabeth Denison, Chief Strategy & Talent Officer Deloitte Deutschland

Risk & Leadership – unser Leader.In-Event 2018

Upcoming Events

Unser nächstes Leader.In-Event ist schon in Planung. Mehr dazu in Kürze.

Unsere Highlight-Events

Leader.In-Event 2018

Am 7. Mai 2018 trafen wir uns in München unter dem Motto "Leadership Beyond Borders". Eurofighter-Pilotin und zukünftige Astronautin Nicola Baummann hielt eine spannende Keynote zum Thema Riskobereitschaft. Ein anschließendes Panel mit Nicola Baumann, Dr. Elisabeth Denison, Chief Strategy & Talent Officer Deloitte, und Claudia Wentsch, Director HR Microsoft, griff die Zukunft der Arbeit und die neuen Anforderungen an Führungskräfte auf.
Mehr Informationen zu dem Event finden Sie hier

DLD Berlin 2017
Leader.In war letztes Jahr bei der DLD Berlin Conference vertreten. Die Hauptstadt-Premiere des Events fand am 26. und 27. Oktober 2017 statt. Die zwei Tage drehten sich um die kognitive Ära unter der Fragestellung: “What’s the plan?”. Auf dem Leader.In-Abendevent konnten die Teilnehmer den ersten Tag in Ruhe ausklingen lassen.
Hier erfahren Sie mehr über das Event

Leader.In war beim Tag der Deutschen Industrie 2017
Das Leader.In-Sideevent zum Tag der Deutschen Industrie 2017 stand unter dem Motto „Leadership & Innovation“. Gründer gingen abseits klassischer Technologietrends der Frage nach, welche Trends außerdem die Wirtschaft beeinflussen. Tolle Eindrücke vom Event finden Sie hier.
Hier erfahren Sie mehr über das Event.

Leader.In-Event 2017
Am 11. Mai 2017 traf sich Leader.In-Event vor der beeindruckenden Kulisse des Hamburger Hafens. Mit an Bord: Keynote-Speakerin Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff, Gründungs CEO und Vorsitzende des Beirats von AiCuris. Im Anschluss stellte Risiko-Pionier und Profibergsteiger Alexander Huber seine Erfolgsgeschichte vor.
Hier erfahren Sie mehr über das Event.

 

LinkedIn

Bleiben Sie up-to-date mit unserer LinkedIn Community. Dort diskutieren wir tagesaktuelle Artikel zu den Themen Leadership und Diversity.

Interviews und Artikel

Wir haben mit verschiedenen Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft über Leader.In sowie Frauen in Führungspositionen gesprochen.

Hier geht's zu den Gesprächen und Artikeln.

Kooperationspartner

Um das Ziel, Female Leadership in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft voranzutreiben, hat Deloitte starke Partner an der Seite: Den BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie) und das Handelsblatt.

Bundesverband der Deutschen Industrie

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist die Spitzenorganisation der Industrie und industrienahen Dienstleister in Deutschland. Der BDI spricht für 37 Branchenverbände und transportiert die Anliegen und Interessen an die politisch Verantwortlichen. Er repräsentiert dabei über 100.000 große, mittlere und kleine Unternehmen mit gut acht Millionen Beschäftigten. 

Handelsblatt

Deloitte kooperiert mit der Wirtschafts- und Finanzzeitung als Medienpartner. Das Handelsblatt ist eine der renommiertesten deutschen Tageszeitungen für Entscheider aus Wirtschaft und Politik. 

Fanden Sie diese Information hilfreich?