Article

Deloitte Buddy Bochum

Simon, eure Ansprechpartner am Campus Bochum!

Wie es ist als Studierender bei Deloitte zu arbeiten? Das beantworten euch unsere Deloitte Buddies! Die Buddies sind Werkstudierende oder ehemalige Praktikant:innen aus verschiedenen Unternehmensbereichen, die euch Insights aus erster Hand geben. Kontaktiert unsere Buddies einfach per E-Mail, trefft sie auf dem Campus eurer Hochschule oder besucht sie bei unseren Campus-Stammtischen.

Deloitte Buddy Bochum: Simon

Simon studiert an der Ruhr-Universität Bochum und absolviert dort seinen Master in Management. Im März 2021 unterstützte er den Bereich Risk Advisory  bereits für vier Monate als Praktikant. Seit Juli 2021 ist er in diesem Bereich als Werkstudent tätig.

Ihr habt noch Fragen an Simon? Dann kontaktiert ihn direkt über buddy.bochum@deloitte.de via LinkedIn oder XING

 

Wie bist du zu Deloitte gekommen und was beinhaltet deine Tätigkeit?

Schon länger hatte ich den Plan, ein Praktikum bei einer Beratung, vorzugsweise bei Deloitte, zu absolvieren. So bin ich auf die Stellenanzeige für das Investment
Management Team gestoßen, die mich aufgrund der Aktualität und zukünftigen
Relevanz der Themen wie bspw. ESG überzeugt hat.

In den letzten Monaten konnte ich ein sehr spannendes Projekt bei einem großen deutschen Asset Manager begleiten und aktiv im Projektteam mitarbeiten. Im Investment Management Team unterstütze ich außerdem bei verschiedensten Themen wie beispielsweise bei der Erstellung von White Papern zu Herausforderungen für Vermögensverwalter, die sich aus neuen regulatorischen Anforderungen ergeben. Darüberhinaus bin ich für die Erstellung von Sales Präsentationen verantwortlich.

 

Was findest du in deiner Zeit bei Deloitte am spannendsten?

Am spannendsten finde ich es, mich ständig in neue Inhalte einzuarbeiten. Ich beschäftige mich mit vielen zukünftig relevanten Themen wie der Integration von Nachhaltigkeitsaspekten oder Krypto-Werten in das Geschäftsmodell oder das Portfolio von Asset Managern, sowie den daraus entstehenden Implikation für unsere Kunden. 

So gewinne ich Einblick davon, vor welchen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen diese Unternehmen stehen.

 

Was ist für dich das Besondere an Deloitte? Warum arbeitest du gerne bei Deloitte?

Ich arbeite in einem jungen Team, in dem alle super offen, zuvorkommend und
motiviert sind. Ich wurde direkt als fester Bestandteil des Teams eingebunden.
Außerdem gefallen mir die vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben, sodass es nie langweilig werden kann.

 

Setze fort: Bei Deloitte...

...arbeiten viele junge Leute verschiedenster Fachrichtungen in einem
dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld zusammen.

 

Das mag ich an meiner Hochschule / am Studentenleben in Bochum besonders:

An meiner Uni gefällt mir, dass auf dem Campus (abgesehen von Zeiten zu Corona) mit knapp 40.000 Studenten immer viel los ist. Auch wenn die Uni auf den ersten Blick optisch nicht viel hermacht, so habe ich über die Zeit hinweg
auch die grauen Beton-Bauten irgendwie liebgewonnen. Gerade das Sommerfest oder die Mensa-Partys waren für mich die Highlights auf dem Campus. Egal ob bei Veranstaltungen, in Vorlesungen oder als wissenschaftliche Hilfskraft an einem Lehrstuhl, habe ich an der Uni viele tolle Menschen kennen gelernt.

 

Fanden Sie diese Information hilfreich?