Article

Deloitte Buddies LMU

Stephanie & Hannah, eure Ansprechpartner an der LMU

Wie es ist als Student bei Deloitte zu arbeiten? Das beantworten euch unsere Deloitte Buddies! Die Buddies sind Werkstudenten oder ehemalige Praktikanten aus verschiedenen Unternehmensbereichen, die euch Insights aus erster Hand geben. Kontaktiert unsere Buddies einfach per E-Mail, trefft sie auf dem Campus eurer Hochschule oder besucht sie bei unseren Campus-Stammtischen.

Deloitte Buddy LMU München: Hannah

Hannah studiert Betriebswirtschaftslehre im Master an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Erst als Praktikantin und nun als Werkstudentin unterstützt sie bei Tax & Legal den Bereich Transfer Pricing am Standort München. Ihr Motto: Es gibt immer einen Weg, manchmal muss man halt einen Umweg nehmen.

Ihr habt Fragen an Hannah? Dann kontaktiert sie direkt per E-Mail unter buddy.muenchenlmu@deloitte.de.

 

Dein persönliches Motto: Es gibt immer einen Weg, manchmal muss man halt einen Umweg nehmen.

Wie bist du zu Deloitte gekommen und was beinhaltet deine Tätigkeit?

Da ich mich schon in meinem Bachelor zunehmend für den Steuerbereich interessiert habe, wollte ich sehr gerne ein Praktikum in einer Steuerberatung machen, um diesen Bereich nicht nur auf der theoretischen Seite zu kennen, sondern auch praktische Erfahrungen im Steuerbereich zu machen. Im Oktober 2017 habe ich dann mein sechsmonatiges Praktikum bei Deloitte im Transfer Pricing angefangen. Da es mir so gut gefallen hat, bin ich zurückgekommen, um neben meinem Master als Werkstudentin zu arbeiten. Meine Arbeit ist sehr vielseitig und erstreckt sich über die Unterstützung bei der Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen, Hintergrundrecherchen zu verrechnungspreisrelevanten Themen, verschiedensten Übersetzungen oder auch der Ausarbeitung von Unternehmens- , Industrie- und Marktanalysen. Auch habe ich bereits bei der Entwicklung eines internen Excel-Tools mitgearbeitet.

Was findest du in deiner Zeit bei Deloitte am spannendsten?

Wie im obigen Abschnitt bereits erwähnt, ist meine Arbeit sehr vielseitig. Es wird also nie langweilig. Dazu kommt, dass Deloitte ein sehr junges und vielseitiges Unternehmen ist - mir gefällt, die Motivation und Offenheit während der Arbeit. Jeder kann seine Ideen einbringen, Fragen stellen, etc. Dadurch lernt man auch extrem viel!

Was ist für dich das Besondere an Deloitte? Warum arbeitest du gerne bei Deloitte?

An Deloitte und speziell an meiner Abteilung gefällt mir besonders die angenehme Arbeitsatmosphäre, genauso wie der Teamgedanke. „Man ist nicht nur Praktikant oder Werkstudent“, ich wurde vom ersten Tag an als Teammitglied integriert und in die Projekte eingebunden.

Setze fort: Bei Deloitte…: ...wird es nie langweilig!

Das mag ich an meiner Hochschule / am Studentenleben in München besonders:

An München mag ich besonders, dass es nicht nur eine Großstadt mit all ihren Vorzügen ist: Viele Firmen, top Unis und Hochschulen, großes Angebot an Freizeitaktivitäten und Events, verschiedenste Restaurants und Cafés. An München schätze ich vor allem auch die Lage, ein spontaner Abstecher in die Berge, egal ob zum Wandern, Mountainbiken oder Snowboarden, ist immer ein Abenteuer wert :) 

Deloitte Buddy LMU München: Stephanie

Stephanie studiert Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit März 2017 unterstützt sie als Werkstudentin bei Tax & Legal den Bereich Transfer Pricing am Standort München. Ihr Motto: Never a failure, always a lesson.

Ihr habt Fragen an Stephanie? Dann kontaktiert sie direkt per E-Mail unter buddy.muenchenlmu@deloitte.de.

Dein persönliches Motto: Never a failure, always a lesson.

Wie bist du zu Deloitte gekommen und was beinhaltet deine Tätigkeit?

Ich hatte mich ursprünglich für eine Werkstudentenstelle in der Steuerberatung beworben. Da dort nichts frei war, wurde mir eine Stelle im Transfer Pricing angeboten. Nachdem mir das Thema vorgestellt wurde, fand ich es sehr spannend und ich habe die Stelle gerne angenommen.

In meiner Arbeit unterstütze ich bei der Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen und Präsentationen für Kundentermine. Außerdem mache ich Markt- und Hintergrundrecherchen zu verrechnungspreisrelevanten Themen und arbeite am monatlichen Transfer Pricing Newsletter mit.

Was findest du in deiner Zeit bei Deloitte am spannendsten?

Den weiten Einblick und die abwechslungsreiche Arbeit, die man durch die Unterstützung in den verschiedensten Projekten hat.

Was ist für dich das Besondere an Deloitte? Warum arbeitest du gerne bei Deloitte?

Ich mag die offene und nette Atmosphäre in meinem Team. Man wird, egal mit welcher Position, vollständig in das Team miteinbezogen und hat jederzeit die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Setze fort: Bei Deloitte…: gehe ich gerne zur Arbeit.

Das mag ich an meiner Hochschule / am Studentenleben in München besonders:

An der LMU schätze ich besonders die Flexibilität und große Auswahl an Kursen. So hat man die Möglichkeit die verschiedensten Bereiche auszuprobieren.

Der englische Garten (der auch gleich direkt hinter der Uni liegt), die Isar und die vielen Ausflugsziele in der Nähe machen München zu einer sehr lebenswerten Stadt.

Fanden Sie diese Information hilfreich?